Anzeige

Anzeigen

Regensburg

  • Freitag, 30.09.2016 - 19:06 Grüne on Radltour
    Grüne on Radltour

    Vergangenen Samstag haben die Regensburger Grünen gemeinsam mit MdL und Stadtrat Jürgen Mistol zu ihrer „wohnungspolitischen Radtour“ eingeladen. Per Radl machten sie sich auf den Weg zu neu entstandenen und in Entstehung begriffenen Wohngebieten im Stadtosten.

    weiterlesen...
>>> Mehr aus Regensburg und Umgebung

Kreis SAD

Cham

  • Freitag, 30.09.2016 - 12:18 Duo erbeutet Smartphone
    Duo erbeutet Smartphone

    Bild: (c) img, pixelio.de  -  Unter Anwendung körperlicher Gewalt erbeuteten gestern zwei junge Männer in Stamsried ein Smartphone im Wert von mehreren hundert Euro. Das Opfer wurde dabei leicht verletzt.

    weiterlesen...
>>> Mehr aus Cham

Die PR-Reportage

Anzeigen

Freitag, 30.09.2016 - 19:06 | Ressort Regensburg | Von

Grüne on Radltour

Vergangenen Samstag haben die Regensburger Grünen gemeinsam mit MdL und Stadtrat Jürgen Mistol zu ihrer „wohnungspolitischen Radtour“ eingeladen. Per Radl machten sie sich auf den Weg zu neu entstandenen und in Entstehung begriffenen Wohngebieten im Stadtosten.

Symbolbild: (c) stihl024, pixelio.de   Jahres-Verbandsversammlung: Der Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung (ZRF) Regensburg reagiert auf Steigerung der Einsätze im Krankentransport und im Bereich der Notfallrettung.
Freitag, 30.09.2016 - 18:51 | Ressort Sulzbach-Rosenberg | Von

Schmierereien an Autos und Wände

Symbolbild: (c) stihl024, pixelio.de

„Kreidezeichnungen“ auf Autos geben Rätsel auf.

Freitag, 30.09.2016 - 18:42 | Ressort Burglengenfeld | Von

Herbstfest auf dem Bauern- und Wochenmarkt

Fieranten, Wirtschaftsforum und Stadt Burglengenfeld laden am Donnerstag, 6. Oktober 2016, von 8 bis 12 Uhr ein zum Herbstfest auf dem Bauern- und Wochenmarkt.

Freitag, 30.09.2016 - 18:37 | Ressort Burglengenfeld | Von

Dietldorf: Wasservorrat anlegen

Symbolbild: (c) Rike, pixelio.de

Wegen Reparaturarbeiten an der Versorgungsleitung in Dietldorf müssen die Stadtwerke Burglengenfeld die Wasserleitung absperren.

Freitag, 30.09.2016 - 13:29 | Ressort Kreis Regensburg | Von

Holzbautag in Wenzenbach war gut besucht

Willibald Hogger, stellvertretender Landrat, sprach beim Holzbautag in Wenzenbach vor Branchenvertretern und interessierten Mitbürgern. Willibald Hogger, stellvertretender Landrat, sprach beim Holzbautag in Wenzenbach vor Branchenvertretern und interessierten Mitbürgern.

Was mit der hochwertigen Ressource Holz baulich alles möglich ist - darum ging es am Donnerstag beim Holzbautag, der im Rahmen der diesjährigen Regionaltage stattfand. In der erst vor wenigen Wochen in moderner Massivholzbauweise errichteten evangelisch-lutherischen Dietrich-Bonhoeffer-Kirche in Wenzenbach tauschten sich zahlreiche interessierte Besucher mit Fachleuten aus der Holzbranche, Planern und Vertretern der Kommunalpolitik unter dem Motto „Aus der Praxis. Für die Praxis.“ aus.

Freitag, 30.09.2016 - 13:12 | Ressort Schwandorf | Von

Prominente Gäste beim Sportabzeichen

Bischof Rudolf (rechts) und Armin Wolf bei der Aufwärmrunde Bischof Rudolf (rechts) und Armin Wolf bei der Aufwärmrunde

Die diesjährige Sportabzeichen-Saison in Schwandorf endet mit prominenten Teilnehmern. Am Mittwoch, 5. Oktober, werden der Regensburger Bischof Dr. Rudolf Voderholzer und Charivari-Sportchef Armin Wolf im Sepp-Simon-Stadion erwartet.

Bei herrlichem Spätsommerwetter folgten die Wanderer den Spuren des Pilgerwegs Via Nova. Bei herrlichem Spätsommerwetter folgten die Wanderer den Spuren des Pilgerwegs Via Nova.

Dreizehn Pilger beteiligten sich am Sonntag im Rahmen der Regionaltage an einem spirituellen Spaziergang auf dem Pilgerweg Via Nova. Begleitet und mit viel Informationen versorgt wurden sie auf der rund acht Kilometer langen Strecke von der Sünchinger Pilgerwegbegleiterin Evi Hurzlmeier sowie dem Aufhausener Bürgermeister und Pilgerführer Johann Jurgovsky.

Freitag, 30.09.2016 - 12:18 | Ressort Kreis Cham | Von

Duo erbeutet Smartphone

Bild: (c) img, pixelio.de  -  Unter Anwendung körperlicher Gewalt erbeuteten gestern zwei junge Männer in Stamsried ein Smartphone im Wert von mehreren hundert Euro. Das Opfer wurde dabei leicht verletzt.

Bild: (c) rike, pixelio.de  -  Beamte der Polizeiinspektion Regensburg Süd entdeckten bei einer Personenkontrolle in den gestrigen Abendstunden Rauschgift sowie eine größere Summe Bargeld.

Für die neue Ausgabe des ostbayern-HD Magazins haben wir die Hauptwache der FFW in Schwandorf besucht und uns mit Pressesprecher Hans-Jürgen Schlosser über die Feuerwehraktionswoche unterhalten. Außerdem sehen sie: Die Woche der Wiederbelebung mit Rescue-Train in Nabburg. Den Bezirksparteitag der CSU in Roding und unser Gespräch mit Staatsminister Söder. Die Dokumentation über den 3-D Bogenpfad in Guteneck. Einen Blick in die Printausgabe des Ostbayern Kurier, und natürlich jede Menge Videonachrichten aus der Region.

Bild: (c) tommyS, pixelio.de

In der Zeit von Ende Februar bis Anfang März 2016 gingen bei der Polizei drei Anzeigen ein, weil ein unbekannter Täter in verschiedene Wohnhäuser in Pfreimd/Weihern eingebrochen war, oder dies versuchte. Den Ermittlern der Kriminalpolizeiinspektion Amberg gelang es nun, einen tatverdächtigen Mann zu identifizieren. Zur Ergreifung des Tatverdächtigen werden nun länderübergreifende Fahndungsmaßnahmen eingeleitet.

Freitag, 30.09.2016 - 09:07 | Ressort Regensburg | Von

Angestellte nicht unerheblich verletzt

Bild: (c) TommyS, pixelio.de  -  Am Dienstag gegen 17:00 Uhr kam es zu einem gewaltsamen Übergriff auf eine Mitarbeiterin eines Verbrauchermarktes in den Arcaden Regensburg.

Die ostbayerischen CSU-Abgeordneten Albert Rupprecht, Dr. Astrid Freudenstein, Dr. Hans-Peter Friedrich, Reiner Meier, Dr. Silke Launert, Barbara Lanzinger (v.l.n.r.), Alois Karl und Philipp Graf Lerchenfeld, haben sich um den verkehrs- und wirtschaftspolitischen Sprecher der CSU-Landesgruppe und Wahlkreisabgeordneten für Schwandorf und Cham, Karl Holmeier (rechts im Bild), zusammengeschlossen und eine Resolution zum weiteren Umgang mit der geplanten Elektrifizierung der Schienenstrecke Regensburg-Hof verabschiedet. Die ostbayerischen CSU-Abgeordneten Albert Rupprecht, Dr. Astrid Freudenstein, Dr. Hans-Peter Friedrich, Reiner Meier, Dr. Silke Launert, Barbara Lanzinger (v.l.n.r.), Alois Karl und Philipp Graf Lerchenfeld, haben sich um den verkehrs- und wirtschaftspolitischen Sprecher der CSU-Landesgruppe und Wahlkreisabgeordneten für Schwandorf und Cham, Karl Holmeier (rechts im Bild), zusammengeschlossen und eine Resolution zum weiteren Umgang mit der geplanten Elektrifizierung der Schienenstrecke Regensburg-Hof verabschiedet.

Anlässlich der Beratungen des Deutschen Bundestages zum Bundesverkehrswegeplan 2030 haben sich die ostbayerischen CSU-Abgeordneten Dr. Hans-Peter Friedrich, Alois Karl, Philipp Graf Lerchenfeld, Albert Rupprecht, Dr. Astrid Freudenstein, Barbara Lanzinger, Dr. Silke Launert und Reiner Meier um den verkehrs- und wirtschaftspolitischen Sprecher der CSU-Landesgruppe und Wahlkreisabgeordneten für Schwandorf und Cham, Karl Holmeier, zusammengeschlossen und eine Resolution zum weiteren Umgang mit der geplanten Elektrifizierung der Schienenstrecke Regensburg-Hof verabschiedet.

Freitag, 30.09.2016 - 08:35 | Ressort Guteneck | Von

Bei Zimmereiarbeiten verletzt

Symbolbild: (c) Angelina Ströbel, pixelio.de  -  Am Donnerstag kam es am späten Nachmittag zu einem Betriebsunfall am Gutenecker Schlossgelände, bei dem ein 59-jähriger Arbeiter mittelschwer verletzt wurde.

Freitag, 30.09.2016 - 08:05 | Ressort Markt Lappersdorf | Von

Zu tief ins Glas geschaut

Bild: (c) TommyS, pixelio.de  -  Am Donnerstag, 29.09.16, um 16.30 Uhr befuhr eine 59-jährige Pkw-Fahrerin aus Hainsacker die Ortsdurchfahrt in Schwerdnermühle und wollte Richtung Friedhof abbiegen. Hierbei verlor sie die Herrschaft über ihr Fahrzeug.

Konzertmeister Peter Pfundtner mit seiner Geige, sein Bruder Paul Pfundtner am Klavier und 1. Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank bei den Proben.  Konzertmeister Peter Pfundtner mit seiner Geige, sein Bruder Paul Pfundtner am Klavier und 1. Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank bei den Proben.

Am Sonntag, 13. November 2016, verwandelt sich die Stadthalle Maxhütte-Haidhof wieder in einen Konzertsaal. Es gastiert das Oberpfälzer Kammerorchester Regensburg PIMO (Private Musiklehrer Institute Ostbayern). Um 15.30 Uhr werden Werke von Mozart, Bach, Beethoven oder Gluck, um nur einige berühmte Komponisten zu erwähnen, zu hören sein.

Freitag, 30.09.2016 - 06:42 | Ressort Burglengenfeld | Von

Herbstfest auf dem Bauern- und Wochenmarkt

Fieranten, Wirtschaftsforum und Stadt Burglengenfeld laden am Donnerstag, 6. Oktober 2016, von 8 bis 12 Uhr ein zum Herbstfest auf dem Bauern- und Wochenmarkt. Frische Erzeugnisse aus der Region, dazu ein reichhaltiges Programm an Sonderangeboten und Aktionen der Marktfieranten bilden den Rahmen des Festes.

Freitag, 30.09.2016 - 06:31 | Ressort Burglengenfeld | Von

Burglengenfeld sucht Christbäume

Um in der Stadt in der Adventszeit ein stimmungsvolles Ambiente zu schaffen, sucht die Stadtverwaltung Burglengenfeld für die Gestaltung der öffentlichen Plätze mehrere Weihnachtsbäume.

Freitag, 30.09.2016 - 06:26 | Ressort Steinberg am See | Von

Gegen den Baum geprallt

Symbolbild: Stihl024, pixelio.de  -  Eine Pkw-Fahrerin kam am 29.09.2016, 11.20 Uhr, auf der Kreisstraße SAD 9 im Bereich Steinberg nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum.

„Schafwaschener Bucht" „Schafwaschener Bucht"

„Drinnen im Draußen“ heiß die aktuelle Kunstausstellung im Oberpfälzer Volkskundemuseum. Bei der Abendführung am Dienstag, 4. Oktober 2016, um 19 Uhr besteht Gelegenheit zum Gespräch mit Fotokünstler Florian Stopfer.

Donnerstag, 29.09.2016 - 12:31 | Ressort Region | Von

Ostbayernrunde begrüßt Erdverkabelung des SuedOstLinks

Mitglieder der Ostbayernrunde haben mit dem Projektleiter der TenneT TSO GmbH für Netzausbauvorhaben, Andreas Herath (5.v.r.), über den Trassenverlauf des SuedOstLinks gesprochen. Der Vorsitzende der Ostbayernrunde, Karl Holmeier (6.v.r.), initiierte zudem eine Stellungnahme der Ostbayernrunde zum SuedOstLink, die schließlich beschlossen worden ist. Mitglieder der Ostbayernrunde haben mit dem Projektleiter der TenneT TSO GmbH für Netzausbauvorhaben, Andreas Herath (5.v.r.), über den Trassenverlauf des SuedOstLinks gesprochen. Der Vorsitzende der Ostbayernrunde, Karl Holmeier (6.v.r.), initiierte zudem eine Stellungnahme der Ostbayernrunde zum SuedOstLink, die schließlich beschlossen worden ist.

Ostbayerische CSU-MdB diskutieren mit Kabelnetzbetreiber TenneT und fordern alle Beteiligten zu sachlichem Dialog auf.

Donnerstag, 29.09.2016 - 12:23 | Ressort Rieden | Von

100.000 Euro Schaden bei Unfall

Bild: (C) Stihl, pixelio.de. -  Ein mittelschwer verletzter Autoinsasse und rund 100.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Mittwochnachmittag bei Vils-hofen ereignete.

Bild: (c) tommyS, pixelio.de

Wie bereits berichtet, ereignete sich in den Mittagsstunden des Dienstags, 27.09.2016, ein zunächst dubioser Gelddiebstahl eines größeren Bargeldbetrages aus dem Tresor einer Gebenbacher Bankfiliale. Nun konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden.

Donnerstag, 29.09.2016 - 10:57 | Ressort Kreis Regensburg | Von

Ausbau der Staatsstraße südlich Neutraubling

„Das Staatliche Bauamt Regensburg und die Stadt Neutraubling beginnen am Dienstag, den 4. Oktober 2016 mit dem Ausbau der Staatsstraße 2145 (Walhalla-Allee) südlich von Neutraubling. Der erste Bauabschnitt, der noch heuer umgesetzt wird, umfasst den Kreuzungsbereich der St 2145 mit der Südumgehung Neutraubling. Wegen der Bauarbeiten muss zunächst bis 8. Oktober die St 2145 in Richtung Obertraubling gesperrt werden.“, teilt Abteilungsleiter Manfred Rieger vom Staatlichen Bauamt mit. Die etwa 2,5 Mio € teure Gesamtmaßnahme ist eine der Maßnahmen, die in der Verkehrsuntersuchung Regensburg-Ost von Prof. Kurzak zur Leistungssteigerung empfohlen wurde.

Donnerstag, 29.09.2016 - 10:50 | Ressort Neunburg vorm Wald | Von

Ausstellung "Regensburg meets Neunburg"

Symbolbild: (c) Angelika Wolter, pixelio.de

Am Sonntag, den 02.Oktober beginnen die Künstlergespräche zur Ausstellung 'Regensburg meets Neunburg' im Seminarium im Murnthal.

Donnerstag, 29.09.2016 - 08:41 | Ressort Schwandorf | Von

Offene Studios und letztmals transfer_Niederbayern

Kaliya Kalacheva, Not every landscape that contains sea is a seascape II Kaliya Kalacheva, Not every landscape that contains sea is a seascape II

Die bulgarischen Künstlerinnen Laura Dimitrova und Kaliya Kalacheva öffnen am kommenden Sonntag ihre Ateliertüren im Künstlerhaus II in der Maximilianstrasse in Schwandorf. Interessierte Besucher sind  eingeladen, die Arbeiten der Künstlerinnen (Malerei, Zeichnung und Collage) anzuschauen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Beide leben und arbeiten in Sofia und sprechen fließend Englisch.

Donnerstag, 29.09.2016 - 08:38 | Ressort Markt Kallmünz | Von

Kinderkrippe „KALLe Kallmünz“ feiert Kirwa

Die Kinder von „KALLe Kallmünz“ haben einen aufregenden und tollen Tag ganz allein für sich auf der Kirwa verbringen dürfen. Die Buben und Mädchen der Kunstkrippe hatten sich auf das bevorstehende Ereignis sehr gefreut und hatten deswegen Lieder und einen Tanz für die Kirwa einstudiert und sich damit auf die Kirwa eingestimmt.

Mittwoch, 28.09.2016 - 14:16 | Ressort Regensburg | Von

Falsche REWAG-Mitarbeiter unterwegs

Symbolbild: (c) Thomas Weiß, pixelio.de

Die Polizeiinspektion Regensburg Süd warnt vor Personen, die sich derzeit widerrechtlich als REWAG-Mitarbeiter ausgeben.

Mittwoch, 28.09.2016 - 14:08 | Ressort Regensburg | Von

Opferstock aufgebrochen

Symbolbild: (c) Christoph Droste, pixelio.de

Am Montag, in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 16.00 Uhr, brach eine bislang unbekannte Person den Opferstock einer Kirche am Emmeramsplatz auf.

Werbung