Ostbayern HD


  ... Weitere Videos auf Ostbayern HD

 

Ostbayern HD

Anzeige

Anzeigen

Regensburg

>>> Mehr aus Regensburg und Umgebung

Kreis SAD

Cham

  • Ein Verletzter beim Scheunenbrand in Eschlkam
    Ein Verletzter beim Scheunenbrand in Eschlkam

    Symbolbild: (c) by_gabriele-genannt-gabi-schoenemann_pixelio.png

    Beim Brand einer Scheune im Ortsteil Kleinaign erlitt ein 65-jähriger Mann eine Rauchgasvergiftung und es entstand ein Sachschaden in Höhe von 100 000 Euro.

    Geschrieben am Donnerstag, 23.02.2017 - 17:01 weiterlesen...
>>> Mehr aus Cham

Die PR-Reportage

0
0
0
s2sdefault
Symbolbild: (c) Tommys, pixelio.de   Wie bereits berichtet, entstand bei einem Einbruch in ein Juweliergeschäft am Marktplatz hoher Sachschaden. Die bis dato unbekannten Täter erbeuteten Schmuck im Gesamtwert von mehreren tausend Euro und flüchteten unerkannt.
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: (c) Uschi Dreiucker, pixelio.de

Die Vorbereitungen für den 35. Faschingszug der Faschingsgesellschaft „D`Rummlfelser“ laufen in die heiße Phase. Im Feldstadel ist Endspurt angesagt, um die Faschingswägen das letzte „Outfit“ zu verleihen. Morgen, Samstag wird die begehrte Rummlfelser Narrenpost von Maschkerern in einer von Haus- zu Haus- Aktion angeboten.

Freitag, 24.02.2017 - 13:47 | Ressort Kreis Schwandorf | Von

„Schriftstellerstipendium für Kanada“

0
0
0
s2sdefault

In Kooperation mit dem Oberpfälzer Künstlerhaus vergibt das Kunstministerium ein Literaturstipendium für Kanada. Einsendeschluss ist der 2. Mai 2017.

0
0
0
s2sdefault

Ideenreich präsentierte die Klasse 9b der Realschule die Ergebnisse ihrer Arbeit zum Projekt „Wir engagieren uns sozial in Neunburg v.W - auch nach 1000 Jahren“.

0
0
0
s2sdefault

Nachdem das eigentlich für Januar angesetzte swing in duo-Konzert in der evangelischen Versöhnungskirche in Neunburg wegen Krankheit abgesagt werden musste, wird das Konzert nun am Sonntag, 19.03.2017, nachgeholt.

0
0
0
s2sdefault

Am Samstag, 11. März um 20 Uhr treten Suzan Baker & Dennis Lüddicke im Felsenkeller an der Fronberger Straße in Schwandorf auf.

0
0
0
s2sdefault

Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 9. Woche am Mittwoch, 01.03. um 18 Uhr sowie Freitag, 03.03. und Samstag, 04.03. jeweils um 16 Uhr statt.

0
0
0
s2sdefault

Die Stadt und der Landkreis Schwandorf laden alle interessierten Unternehmen ein, sich am Dienstag, den 07. März 2017 um 18.00 Uhr im Konrad-Max-Kunz-Saal der Oberpfalzhalle Schwandorf, Schwimmbadstr. 4, über das „Digitale Gründerzentrum Oberpfalz“ zu informieren.

Freitag, 24.02.2017 - 12:11 | Ressort Regensburg | Von

Saturnalia stürmte Brauerei Bischofshof

0
0
0
s2sdefault

Regensburg. Die Tollheiten rund ums Prinzenpaar der Saturnalia Neutraubling hatten am narrischen Donnerstag die Brauerei Bischofshof fest im Griff. Mit rund achtzig Mann (und Frau) rückten die Narren an und verschafften den Brauereimitarbeitern eine Mittagspause der besonderen Art. Seit dem Jahr 2013 hat sich dieser Brauch am Weiberfasching eingebürgert, und auch diesmal verlieh die Faschingszunft ihren Orden. Unter den Geehrten waren in diesem Jahr unter anderem der Präsident vom SSV Jahn Regensburg, Hans Rothammer, der Vorsitzende des EVR, Ivo Stellmann-Zidek sowie der Medienveranstalter H.C. Wagner.

0
0
0
s2sdefault
Den Schlüssel hat Helga Proske erfolgreich erobert: Bürgermeister Karl Bley überließ am unsinnigen Donnerstag dem Weiberkomitee das Regiment. Den Schlüssel hat Helga Proske erfolgreich erobert: Bürgermeister Karl Bley überließ am unsinnigen Donnerstag dem Weiberkomitee das Regiment.

Es war die berühmte Ruhe vor dem Sturm, am unsinnigen Donnerstag kurz vor elf Uhr, als die ersten Gäste sich vor dem Rathaus einfanden und sich fragten: „Wird das hier was?“. Zögernd öffneten sie das Portal des altehrwürdigen Gebäudes und wussten sich die Melodien von Alleinunterhalterin Christiane Aschenbrenner bestätigt: „Ja, hier sind wir richtig“.

0
0
0
s2sdefault
Gregor Glötzl, Tina Kolb und Markus Bäuml machen am 11. März mit einer Filmvorführung auf die Möglichkeiten der Energiewende aufmerksam. Gregor Glötzl, Tina Kolb und Markus Bäuml machen am 11. März mit einer Filmvorführung auf die Möglichkeiten der Energiewende aufmerksam.

Burglengenfeld. Anlässlich des 6. Jahrestags der Atom-Katastrophe von Fukushima zeigt das Team des Bürgertreffs am Europaplatz am Samstag, 11. März um 17 Uhr, den Kino-Dokumentarfilm des süddeutschen Regisseurs Carl-A. Fechner „Power to Change“

Freitag, 24.02.2017 - 08:15 | Ressort Kreis Cham | Von

Zu viele Actionfilme angeschaut

0
0
0
s2sdefault

(c) tommyS, pixelio.de

„Höhepunkt“ des Unsinnigen Donnerstag war ein Vorfall am Freitag gegen 2.40 Uhr auf einem Parkplatz vor einem Lokal in der Rodinger Straße in Cham. Dabei beobachtete eine Polizeistreife, wie ein 18-jähriger Azubi aus der Gemeinde Arrach auf dem Dach eines Audi A4 seines Kumpels (ein ebenfalls 18-Jähriger aus Lam) lag.

Freitag, 24.02.2017 - 07:31 | Ressort Region | Von

In Baum gekracht: Eine Schwerverletzte

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

In den Abendstunden des 23.02.2017 erreichte das Sturmtief „Thomas“ die Oberpfalz und führte zu mehreren Verkehrsunfällen und Polizeieinsätzen wegen umgestürzten Bäumen.

Donnerstag, 23.02.2017 - 21:14 | Ressort Pfreimd | Von

Traditionsschießen in Pfreimd

0
0
0
s2sdefault
Die besten Traditionsschützen mit Präsident Wolfgang Kink, Otto Huß, Oskar Landenhammer, Hans Eckl, Nikolaus Kratz, Josef Keiß, Josef Aibl, Rudolf Schweiger und OSB Präsident Franz Brunner (von links). Die besten Traditionsschützen mit Präsident Wolfgang Kink, Otto Huß, Oskar Landenhammer, Hans Eckl, Nikolaus Kratz, Josef Keiß, Josef Aibl, Rudolf Schweiger und OSB Präsident Franz Brunner (von links).

Einen besonderen Sport betreiben die Zimmerstutzen- und Feuerschützen. Der Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) und der Bayerische Schützenbund (BSSB) haben gemeinsam ein Preisschießen im Landesleistungszentrum ausgerichtet.

0
0
0
s2sdefault
Zauberhaft startete die 36. Weiberfasenacht unter dem Motto "Eine Reise ins Glück". Zauberhaft startete die 36. Weiberfasenacht unter dem Motto "Eine Reise ins Glück".

Die Weiberfasenacht Nittenau ist stets etwas Besonders: Viel zu schön, um nur einmal am traditionellen „unsinnigen Donnerstag“ stattzufinden. Beim Weiberkomitee geht es daher bereits am Dienstag an, setzt sich fort am Mittwoch und am Donnerstag. Bei letzterer Aufführung sind dann die Herren außen vor, in der Regentalhalle. Und an jedem dieser Tage hieß es: „ausverkauft“.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de (c) by_Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de

Symbolbild: (c) by_Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de

Seit 21. Februar 2017 ist Deutschlands Innovationswettbewerb in eine neue Runde gestartet. Die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und der langjährige Förderer, die Deutsche Bank, prämieren 2017 innovative Projekte, die die Bedeutung von Offenheit für Innovation und Fortschritt verdeutlichen und einen aktiven Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_tommys_pixelio.png (c) by_tommys_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_tommys_pixelio.png

In der Zeit von 23.02.17, 12 Uhr bis 15 Uhr, meldeten sich mehrere Regensburger bei der Kriminalpolizei Regensburg und teilten mit, dass sie von bislang unbekannten Personen in krimineller Absicht angerufen wurden.

Donnerstag, 23.02.2017 - 17:06 | Ressort Regensburg | Von

Einbruch in Regensburger Bürogebäude

0
0
0
s2sdefault
(c) by_christoph-droste_pixelio.png (c) by_christoph-droste_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_christoph-droste_pixelio.png

Im Schutz der Dunkelheit brach ein bislang unbekannter Dieb in ein Bürogebäude in der Prüfeninger Straße ein und gelangte so an Gegenstände im Wert von mehreren hundert Euro.

Donnerstag, 23.02.2017 - 17:01 | Ressort Kreis Cham | Von

Ein Verletzter beim Scheunenbrand in Eschlkam

0
0
0
s2sdefault
(c) by_gabriele-genannt-gabi-schoenemann_pixelio.png (c) by_gabriele-genannt-gabi-schoenemann_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_gabriele-genannt-gabi-schoenemann_pixelio.png

Beim Brand einer Scheune im Ortsteil Kleinaign erlitt ein 65-jähriger Mann eine Rauchgasvergiftung und es entstand ein Sachschaden in Höhe von 100 000 Euro.

Donnerstag, 23.02.2017 - 16:54 | Ressort Schwandorf | Von

Neuer Schulleiter im Schwandorfer Gymnasium

0
0
0
s2sdefault
Elternbeiratsvorsitzende Gisela Zant (rechts) überreichte dem neuen Schulleiter Dr. Johannes Werner (Mitte) eine „Schultasche voller Wünsche“ und Ehefrau Babette Stadler-Werner (links) einen Blumenstrauß.   Elternbeiratsvorsitzende Gisela Zant (rechts) überreichte dem neuen Schulleiter Dr. Johannes Werner (Mitte) eine „Schultasche voller Wünsche“ und Ehefrau Babette Stadler-Werner (links) einen Blumenstrauß.

Bahnt sich am Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium ein Perspektivwechsel an? Für Oberstudiendirektor Dr. Johannes Werner hat der „charismatische Einzelkämpfer“ keinen Platz mehr im Team. Der Schulleiter braucht vielmehr „vernetzte Lehrer in einem professionalisierten System“. Mit Bereitschaft zur Kooperation und zum Feedback. 

Donnerstag, 23.02.2017 - 16:48 | Ressort Burglengenfeld | Von

Wolfgang Weiß zum Standesbeamten bestellt

0
0
0
s2sdefault
Bürgermeister Thomas Gesche und Geschäftsleiter Thomas Wittmann gratulierten Wolfgang Weiß zur Bestellung zum Standesbeamten. Bürgermeister Thomas Gesche und Geschäftsleiter Thomas Wittmann gratulierten Wolfgang Weiß zur Bestellung zum Standesbeamten.

Wolfgang Weiß verstärkt das Team des Standesamtes im Rathaus. Nach einstimmigem Beschluss des Stadtrats hat er von Bürgermeister Thomas Gesche die offizielle Urkunde zu Bestellung als Standesbeamter erhalten.

0
0
0
s2sdefault

Die Mädchen aus den 5. und 6. Klassen des Sonderpädagogischen Förderzentrums (SFZ) in Nittenau lernen jetzt in einem dreitägigen Seminar, wie sie sich wehren und verteidigen können.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_tommys_pixelio.png (c) by_tommys_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_tommys_pixelio.png

Eine 17-jährige Schülerin wurde am Mittwoch, 22.02.2017, gegen 08:30 Uhr, von einem bislang unbekannten Mann in der Krankenhausgasse sexuell belästigt.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_stef-la-chef_pixelio.png (c) by_stef-la-chef_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_stef-la-chef_pixelio.png

Am 22.02.2017, gegen 08:50 Uhr, ereignete sich in einem Betrieb für Hopfenverarbeitung ein schwerer Betriebsunfall.

Donnerstag, 23.02.2017 - 11:43 | Ressort Kreis Amberg-Sulzbach | Von

Notorischer Umweltsünder entlarvt

0
0
0
s2sdefault
(c) by_rike_pixelio.png (c) by_rike_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_rike_pixelio.png

Seit über einem Jahr entsorgte ein verantwortungsloser Umweltsünder seinen Hausmüll samt Babywindeln einfach im Wald. Nun kam man ihm auf die Schliche.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_Gerd-Altmann_pixelio.png (c) by_Gerd-Altmann_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_Gerd-Altmann_pixelio.png

Am gestrigen Mittwoch (22.02.2017) ging eine Serie von Straftaten auf das Konto eines 50-jährigen Herzogstädters. Gegen 10:00 Uhr zog der 50-Jährige los und entwendete in einem Supermarkt an der Karolinenstraße in Sulzbach-Rosenberg eine Flasche Wodka im Wert von 5 € und wurde dabei von einer Verkäuferin beobachtet.

0
0
0
s2sdefault
Eva-Maria Bäuml hatte viele Autogrammwünsche zu erfüllen. Eva-Maria Bäuml hatte viele Autogrammwünsche zu erfüllen.

Die Schüler der Grundschule Ettmannsdorf freuten sich kürzlich über den gemeinsamen Besuch der Bayerischen Milchprinzessin Eva-Maria Bäuml und des Oberbürgermeisters. Auf Initiative von OB Andreas Feller kam „Ihre Hoheit“, die im Stadtteil Gögglbach wohnt, kurz vor Ende ihrer Amtszeit noch einmal an eine Schwandorfer Schule.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_gerd-altmann_pixelio.de.png (c) by_gerd-altmann_pixelio.de.png

Symbolbild: (c) by_gerd-altmann_pixelio.de.png

Am Mittwoch, 22.02.2017, gegen 19:15 Uhr, fuhr eine Dame mit ihrem roten VW Lupo auf der Grünthaler Straße von Grünthal in Richtung Irlbach.

Donnerstag, 23.02.2017 - 09:07 | Ressort Amberg | Von

50plus-fit+aktiv-Tag 2016 rundum gelungen

0
0
0
s2sdefault
(c) by_Peter Freitag_pixelio.de (c) by_Peter Freitag_pixelio.de

Symbolbild: (c) by_Peter Freitag_pixelio.de

50plus-fit+aktiv-Tag 2016 rundum gelungen – Positive Bilanz der Organisatoren – Fünfte Auflage findet am 01. Oktober 2017 im Amberger Congress Centrum statt.

Donnerstag, 23.02.2017 - 08:39 | Ressort Wackersdorf | Von

Sparkassen-Faschingsparty im Musikpark

0
0
0
s2sdefault

Kostenlose Airbrush-Tattoos und Buttons, Maskenprämierung, Teenie-Disco mit Lasershow: Die Sparkasse hatte traditionell zu ihrer alljährlichen Faschingsparty im Musikpark eingeladen.

Werbung