Ostbayern HD


  ... Weitere Videos auf Ostbayern HD

 

Ostbayern HD

Anzeige

Anzeigen

Regensburg

  • Relegationsspiel: Polizei zieht Bilanz
    Relegationsspiel: Polizei zieht Bilanz

    Bild:(c) Hubert Kohl, pixelio.de  -  Regensburg. Das Relegationsspiel des SSV Jahn Regensburg gegen den TSV 1860 München stellte auch für die Polizei am Freitag, 26.05.2017 eine besondere Herausforderung dar. Für die Einsatzkräfte unter Führung der Polizeiinspektion Regensburg Süd standen die Sicherheit in der Regensburger Innenstadt, am Hauptbahnhof und im Stadionumfeld sowie die Verkehrssituation an oberster Stelle.

    Geschrieben am Samstag, 27.05.2017 - 06:19 weiterlesen...
>>> Mehr aus Regensburg und Umgebung

Kreis SAD

Cham

  • Metallteile beschädigen Häcksler
    Metallteile beschädigen Häcksler

    Bild:(c) Thomas Max Müller, pixelio.de  - Neubäu. Am Donnerstag, 27.05.2017, zwischen 12:00 Uhr und 17:00 Uhr betrieb ein Landwirt seinen Claas-Silohäcksler in Neubäu am See auf einer Wiese bei der Walderbacher Straße und führte dort Häckselarbieten  durch. Eine bislang unbekannte Person brachte auf der Wiese in dem Häckselgut Metallteile aus, welche vom Metalldetektor des Häckslers nicht erkannt und somit vom Häcksler mit aufgenommen wurden.

    Geschrieben am Sonntag, 28.05.2017 - 07:04 weiterlesen...
>>> Mehr aus Cham

Die PR-Reportage

Sonntag, 28.05.2017 - 22:40 | Ressort Wald | Von

Jugendfeuerwehr ging auf Schnitzeljagd

0
0
0
s2sdefault
Die Teilnehmer der Schnitzeljagd mit den Jugendwarten Alexander Eichinger und Jürgen Markl. Die Teilnehmer der Schnitzeljagd mit den Jugendwarten Alexander Eichinger und Jürgen Markl.

Die Jugendwarte der FF Mainsbauern, Jürgen Markl und Alexander Eichinger, hatten sich für den Samstagnachmittag etwas Besonderes ausgedacht. Sie hatten für die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Mainsbauern eine Schnitzeljagd in und um Mainsbauern vorbereitet.

Sonntag, 28.05.2017 - 22:14 | Ressort Wald | Von

Neues Jugendheim eingeweiht

0
0
0
s2sdefault
Pfarrer Ralf Heidenreich segnete die renovierten Räumlichkeiten. Pfarrer Ralf Heidenreich segnete die renovierten Räumlichkeiten.

Pfarrer Ralf Heidenreich weihte das renovierte Jugendheim der KLJB Süssenbach ein.

0
0
0
s2sdefault

Der 26. Regensburger Marathon zog am Sonntag bei großer Hitze über 4800 Starter an, in den Disziplinen Halbmarathon, Dreiviertel-Marathon und über die volle Distanz.

Sonntag, 28.05.2017 - 14:56 | Ressort Weiden | Von

VIDEO: Gegen Bahnlärm - Demo in Weiden

0
0
0
s2sdefault

Demo in Weiden: Viele Verbände trafen sich am Samstag, um gegen ein Plus an Bahnlärm im Zuge der Elektrifizierung der Strecke Hof-Regensburg zu demonstrieren.

Sonntag, 28.05.2017 - 07:44 | Ressort Kreis Regensburg | Von

Mit Oldtimerbus auf Vatertags-Tour

0
0
0
s2sdefault

Regenstauf/Buchenlohe. Ehrenvorstand Adolf Haneder vom Oldtimerclub „Alte G´sanglreißer“ aus Buchenlohe in der Marktgemeinde Regenstauf lud heuer die Mitglieder zu einem Vatertags-Ausflug mit einem Oldtimerbus ein. Auf dem Programm stand unter anderem das Stadtmuseum in Dingolfing.

Sonntag, 28.05.2017 - 07:26 | Ressort Wackersdorf | Von

Vorfreude auf Firmenlauf Wackersdorf

0
0
0
s2sdefault
Am 27. Juli steigt auf dem BMW-Gelände in Wackersdorf der zweite Firmen- und Familienlauf.  Am 27. Juli steigt auf dem BMW-Gelände in Wackersdorf der zweite Firmen- und Familienlauf.

Wackersdorf. Der Firmen- und Familienlauf im BMW-Innovationspark Wackersdorf geht am 27. Juli in zweite Runde. „Wir werden die Teilnehmerzahl toppen“, verspricht der Vorsitzende des Skiclubs, Christian Betzlbacher. Sein Verein ist erneut Ausrichter dieses Events, der im vergangenen Jahr 560 Starter anlockte.

0
0
0
s2sdefault

Schwandorf. Nach einer einjährigen Vorlaufzeit und gegenseitigen Besuchen haben die Mittelschule Dachelhofen und die Handelsberufsschule Sokolov  die Partnerschaft besiegelt. Die Schulleiter Michael Winter und Ilona Medunowa tauschten beim Schulfest am Samstag die Urkunden aus.  Die Schriftstücke unterzeichneten auch die beiden Bürgermeister Andreas Feller und Jan Picka.

Sonntag, 28.05.2017 - 07:04 | Ressort Kreis Cham | Von

Metallteile beschädigen Häcksler

0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) Thomas Max Müller, pixelio.de  - Neubäu. Am Donnerstag, 27.05.2017, zwischen 12:00 Uhr und 17:00 Uhr betrieb ein Landwirt seinen Claas-Silohäcksler in Neubäu am See auf einer Wiese bei der Walderbacher Straße und führte dort Häckselarbieten  durch. Eine bislang unbekannte Person brachte auf der Wiese in dem Häckselgut Metallteile aus, welche vom Metalldetektor des Häckslers nicht erkannt und somit vom Häcksler mit aufgenommen wurden.

Sonntag, 28.05.2017 - 06:55 | Ressort Oberviechtach | Von

Einfamilienhaus gerät in Brand

0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) Jens Bredehorn, pixelio.de  -  Oberviechtach. In den frühen Morgenstunden des 28.05.2017 kam es gegen 1.56 Uhr in der Oberviechtacher Sailergasse  zum Brand in einem älteren Einfamilienhaus.

0
0
0
s2sdefault

Am Samstag Nachmittag gegen 16 Uhr ereignete sich ein Unfall auf der B299 in Ursensollen, bei dem  ein 54-jähriger Biker aus dem Landkreis Schwandorf, der in Richtung Amberg unterwegs war, mittelschwere Verletzungen erlitt.

0
0
0
s2sdefault

Stulln. Es hat in Stulln gute Tradition, dass zu den runden Jubiläen des CSU-Ortsverbandes ein hochrangiger Vertreter der bayerischen Staatsregierung zu Besuch kommt. So war am Freitagabend zum 70. der bayerische Innenminister Joachim Herrmann angereist und hat zunächst auf die Wichtigkeit einer lebendigen Demokratie hingewiesen.

0
0
0
s2sdefault

Burglengenfeld. Die Energiewende und ihre eigentliche Existenzbegründung in Erinnerung zu rufen und wieder in den Mittelpunkt des Alltagsgeschehens zu rücken, war Ziel der jüngsten Aktion des „Initiativkreis Energiewende in der Region – Städtedreieck (INKER-S). Zur exklusiven Werksführung im Zementwerk Burglengenfeld konnten die beiden Sprecher des lokalen Energiewendebündnisses, Gregor Glötzl und Markus Bäuml, rund 20 Interessenten aus dem Städtedreieck begrüßen.

Samstag, 27.05.2017 - 06:19 | Ressort Regensburg | Von

Relegationsspiel: Polizei zieht Bilanz

0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) Hubert Kohl, pixelio.de  -  Regensburg. Das Relegationsspiel des SSV Jahn Regensburg gegen den TSV 1860 München stellte auch für die Polizei am Freitag, 26.05.2017 eine besondere Herausforderung dar. Für die Einsatzkräfte unter Führung der Polizeiinspektion Regensburg Süd standen die Sicherheit in der Regensburger Innenstadt, am Hauptbahnhof und im Stadionumfeld sowie die Verkehrssituation an oberster Stelle.

Samstag, 27.05.2017 - 06:15 | Ressort Roding | Von

Nach Fenstersturz verstorben

0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) Dieter Schütz, pixelio.de  -  Roding. Ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber verstarb nach einem Fenstersturz in einer Asylunterkunft in Roding

Samstag, 27.05.2017 - 06:12 | Ressort Regenstauf | Von

Bei Unfall leicht verletzt

0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) Mario K., pixelio.de  -  Regenstauf. Am Freitag, 26.05.17, gegen 11.15 Uhr, ereignete sich im Ortsteil Eitlbrunn ein Verkehrsunfall, bei der zwei Pkw beteiligt waren.

Samstag, 27.05.2017 - 06:06 | Ressort Kreis Cham | Von

Gegen den Fahnenmast

0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) rebalu, pixelio.de  -  Michelsneukirchen. In der Michelsneukirchener Hauptstraße fuhr am Freitag, 26.05.2017, zwischen 06.00 und 13.00 Suhrkamp ein bisher unbekantreten Fahrzeugführer gegen den Werbe-Fahnenmast eines Handwerksbetriebes und entfernte sich unerlaubt.  

Freitag, 26.05.2017 - 16:05 | Ressort Amberg | Von

Geplünderte Grabung: Schädel wiedergefunden

0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) TommyS, pixelio.de  -  Amberg. In der Nacht von Dienstag, 16.05.2017, auf Mittwoch, 17.05.2017 entwendeten bislang unbekannte Diebe von einer archäologischen Ausgrabungsstätte in der Bahnhofsstraße Knochenteile und einen Schädel. Zwischenzeitlich konnte der Schädel wieder aufgefunden werden.

Freitag, 26.05.2017 - 11:58 | Ressort Roding | Von

Verfolgungsjagd endete mit Festnahme

0
0
0
s2sdefault

(c) adacta, pixelio.png

Ein 29-jähriger Rodinger flüchtete mit seinem grauen Touran am Donnerstag gegen 19.25 Uhr, nachdem er in der Further Straße in Roding angehalten werden sollte.

Freitag, 26.05.2017 - 11:52 | Ressort Regensburg | Von

Wohnungseinbrecher nun dingfest

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: (c) Rike, pixelio.de

Ein 24-jähriger Mann machte sich am Mittwochvormittag, 24.05.2017 gegen 10:45 Uhr an einer Terrassentüre eines Mehrfamilienhauses in der Auergasse zu schaffen. Dies bemerkte ein aufmerksamer Zeuge und gab der Polizei den entscheidenden Tipp.

0
0
0
s2sdefault
Elias von Garßen und seine Buchbinder Legionäre wollen gegen München-Haar weiter Druck machen. Elias von Garßen und seine Buchbinder Legionäre wollen gegen München-Haar weiter Druck machen.

*Sieg und Niederlage im Derby für die Buchbinder Legionäre *

Die Buchbinder Legionäre starteten am Mittwochabend mit einem 7:3-Auswärtserfolg in die vier Spiele andauernde Derbyserie gegen die München-Haar Disciples. Mit einer grandiosen Leistung hielt Pitcher Mike Bolsenbroek die Haarer Offensive über acht Innings in Schach.

0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) TommyS, pixelio.de  -  Maxhütte-Haidhof. Die Bodenhaftung seines 911er Porsches überschätzte am Mittwoch um 20.30 Uhr ein 49-jähriger Verkehrsteilnehmer. Er war bei starkem Regen auf der A 93 in Richtung Regensburg unterwegs.

Letzte Änderung am Freitag, 26.05.2017 - 06:17
0
0
0
s2sdefault
Lukas Jahn und seine Legionäre müssen nach den Heimniederlagen gegen Mannheim schnell wieder aufstehen. Lukas Jahn und seine Legionäre müssen nach den Heimniederlagen gegen Mannheim schnell wieder aufstehen.

Die Buchbinder Legionäre verloren am Wochenende beide Heimspiele gegen die Mannheim Tornados. Die erste Begegnung ging mit 2:10 verloren. Nachdem die ursprünglich am Freitagabend angesetzte Partie bei einer 3:0-Führung nach dem ersten Inning wegen eines heftigen Gewitters abgebrochen und für Samstag neu angesetzt wurde, konnten die Hausherren den Blitzstart nicht wiederholen und mussten sich den offensivstarken Mannheimern letztlich geschlagen geben.

0
0
0
s2sdefault
2. Vorsitzender und Bürgermeister aus Wernberg-Köblitz Herr Georg Butz begrüßt zusammen mit Regionalmanagerin Verena Frauenknecht am dritten Messetag Prof. Dr.-Ing. Stephanie Abels-Schlosser von der OTH Amberg-Weiden am Messestand (v.l.n.r.: Prof. Dr.-Ing. Stephanie Abels-Schlosser, Bürgermeister Georg Butz, Regionalmanagerin Verena Frauenknecht) 2. Vorsitzender und Bürgermeister aus Wernberg-Köblitz Herr Georg Butz begrüßt zusammen mit Regionalmanagerin Verena Frauenknecht am dritten Messetag Prof. Dr.-Ing. Stephanie Abels-Schlosser von der OTH Amberg-Weiden am Messestand (v.l.n.r.: Prof. Dr.-Ing. Stephanie Abels-Schlosser, Bürgermeister Georg Butz, Regionalmanagerin Verena Frauenknecht)

Mit einer Rekordbeteiligung von über 60.000 Besuchern und 2.290 Ausstellern bewies die transport logistic Messe vom 9. bis 12. Mai in 2017 erneut, dass sie als weltweit größter Branchentreff gilt. Bereits zum dritten Mal präsentierte sich das plus der oberpfalz e.V. als attraktiver Wirtschaftsraum und Logistikstandort auf dem Gemeinschaftsstand von bayern innovativ dem internationalen Fachpublikum in München.

0
0
0
s2sdefault
 Antiquar Reinhard Hanausch und Bibliotheksleiter Dr. Bernhard Lübbers begutachten eine alte Handschrift Antiquar Reinhard Hanausch und Bibliotheksleiter Dr. Bernhard Lübbers begutachten eine alte Handschrift

Am Dienstag, 30. Mai 2017 besteht zwischen 14 und 16 Uhr wieder die Möglichkeit, sich in der Staatlichen Bibliothek Regensburg beraten zu lassen. Mit dabei: Antiquar Reinhard Hanausch (Antiquariat Redivivus).

Donnerstag, 25.05.2017 - 15:38 | Ressort Weiden | Von

Abbruchhaus brennt

0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) Jens Bredehorn, pixelio.de  -  Weiden. Ein abbruchreifes, gemauertes Haus in einem Gartengelände nahe des Weidener Flutkanals geriet in Brand. Nach ersten Erkenntnissen ist Brandstiftung wahrscheinlich.

Donnerstag, 25.05.2017 - 08:03 | Ressort Amberg | Von

Polizei schnappt "Busengrabscher": Zeuginnen gesucht

0
0
0
s2sdefault

Amberg. Am 21.05.2017, gegen 21:15 Uhr, wurde ein Mann in der Amberger Vilsstraße im Rahmen einer Fahndung durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Amberg festgenommen. Laut Zeugenaussagen soll der Mann im Vorfeld Frauen im Bereich Schrannenplatz/Franziskanergasse/Mühlgasse sexuell belästigt haben, indem er diesen an die Brüste grabschte.

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Jens Bredehorn, pixelio.de

Beim Brand zweier direkt nebeneinander liegender Bauernhöfe im Waldsassener Ortsteil Schottenhof wurden insgesamt 7 Personen leicht verletzt. Es entstand Sachschaden im unteren siebenstelligen Bereich.

Donnerstag, 25.05.2017 - 08:00 | Ressort Kreis Cham | Von

Unfallursache bleibt unklar

0
0
0
s2sdefault

Bild: (c) Mario K., pixelio.de

Cham. Am Mittwoch, 24.05.2017, gegen 06.10 Uhr, fuhr eine 20-jährige Frau mit ihrem VW auf der Rachelstraße in Cham stadtauswärts.

Letzte Änderung am Donnerstag, 25.05.2017 - 08:06
Donnerstag, 25.05.2017 - 07:54 | Ressort Nittenau | Von

Florian Märkl neuer Schützenkönig

0
0
0
s2sdefault
1. Schützenmeister Josef Hochmuth (rechts), Schützenkönig Florian Märkl mit den beiden Rittern Richard Beer und Josef Wiendl  1. Schützenmeister Josef Hochmuth (rechts), Schützenkönig Florian Märkl mit den beiden Rittern Richard Beer und Josef Wiendl

Kaspletshub. Beim Schützenverein „Zum Wasserstein“ Kaspeltshub heißt der diesjährige Schützenkönig Florian Märkl. Mit einem 71,2-Teiler wurde ihm vom letztjährigen Schützenkönig Harald Nerl die Schützenkette verliehen.

Letzte Änderung am Freitag, 26.05.2017 - 06:18
Mittwoch, 24.05.2017 - 20:47 | Ressort Gemeinde Tegernheim | Von

Traumergebnis für Sylvia Stierstorfer

0
0
0
s2sdefault
Strahlende Gesichter: Auf der Kreisversammlung der Frauen-Union wurde Sylvia Stierstorfer (Mitte) erneut zur FU-Kreisvorsitzenden Regensburg-Land gewählt. Strahlende Gesichter: Auf der Kreisversammlung der Frauen-Union wurde Sylvia Stierstorfer (Mitte) erneut zur FU-Kreisvorsitzenden Regensburg-Land gewählt.

Bei der Kreisdelegiertenversammlung mit Neuwahlen im bis auf den letzten Platz gefüllten Gasthaus Federl-Scheck in Tegernheim wurde die bisherige Kreisvorsitzende der Frauen-Union Regensburg-Land Sylvia Stierstorfer, MdL einstimmig als Vorsitzende bestätigt. Die neue und alte Kreisvorsitzende führt den mit 916 Mitgliedern und 20 Ortsverbänden stärksten FU-Kreisverband in der Oberpfalz und in Bayern.

Werbung