Hecke in Steinsberg angezündet - Zeugen gesucht

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
0
0
0
s2sdefault
(c) by_tommys_pixelio.png (c) by_tommys_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_tommys_pixelio.png

Am Freitag, 16.06.2017, zündeten unbekannte Täter eine Zypressenhecke am Unterschlagweg in Steinsberg an.

Kurz vor Mitternacht bemerkte ein  Anwohner das Feuer und verständigte die Polizei. Zudem sah er zwei Personen weglaufen. Das Feuer beschädigte die Hecke auf einer Länge von etwa einem Meter, ehe es von selbst ausging.

Der Schaden an der Hecke wird auf 100 Euro geschätzt.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Regenstauf unter der Rufnummer 09402/93110 in Verbindung zu setzen. 

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Werbung