Freitag, 17. November 2017
Anzeige
Anzeige

Unfall im Feierabendverkehr führt zu langem Stau

Posted On Montag, 13.11.2017 - 17:18 Von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
0
0
0
s2sdefault
Unfall im Feierabendverkehr führt zu langem Stau Bild: (c) Alexander Auer

Nittendorf. Gegen 17 Uhr kam es auf der A3 zwischen Sinzing und Nittendorf auf Höhe des Parkplatzes in der Fahrtrichtung Nürnberg zu einem Verkehrsunfall im Feierabendverkehr. Ein langer Stau war die Folge.

Nach ersten Angaben kam es zu einem Auffahrunfall zwischen einem Sprinter und einem LKW im stockenden Verkehr. Die alarmierten Feuerwehren sichern vor Ort die Unfallstelle ab und haben auslaufende Betriebsmittel gebunden. Laut der Polizei vor Ort ging der Unfall wie durch ein Wunder ohne Verletze ab.  Die Beteiligten sind wohl allesamt mit einem Schock davongekommen.

Der Sachschaden wird von der Polizeistreife vor Ort auf rund 22.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge sind nach ersten Erkenntnissen nicht mehr fahrbereit und müssen von Bergeunternehmen abgeschleppt werden. Durch den Feierabendverkehr kam es zu kilometerlangen Staus bis hinter das Autobahnkreuz. Mit weiteren Verkehrsbehinderungen ist aktuell zu rechnen.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Wer ist online?

Aktuell sind 2378 Gäste und keine Mitglieder online