Ostbayern HD - Thema der Woche


  ... Weitere Videos auf Ostbayern HD

 

Ostbayern HD

Anzeige

Anzeigen

Regensburg

  • Dult startet am Freitag
    Dult startet am Freitag

    Regensburg. Mit einer gezielten Schlagabfolge konnte Stadtrat Dr. Thomas Burger das Kneitinger-Festbier bei der traditionellen Dult-Bierprobe im Glöckl Festzelt aus dem sorgsam gepichten Fass befreien. Auch wenn das fast selbstverständlich klingt, so war es für ihn als Bürgermeister-Vertreter doch eine Premiere, aber für einen Diplom-Physiker eine lösbare Aufgabe. Über 250 Gäste waren ins Zelt gekommen, um der wichtigen Verantwortung als Testtrinker nachzukommen.

    Geschrieben am Montag, 21.08.2017 - 08:11 weiterlesen...
>>> Mehr aus Regensburg und Umgebung

Kreis SAD

Cham

  • Autoscheibe eingeschlagen
    Autoscheibe eingeschlagen

    Symbolbild: © stihl024, pixelio.de

    Am Parkplatz Quadfeldmühle schlug diesmal der bisher unbekannte Autoaufbrecher in Cham wieder zu.

    Geschrieben am Montag, 21.08.2017 - 20:18 weiterlesen...
>>> Mehr aus Cham
Mittwoch, 23.08.2017 - 15:40 | Ressort Burglengenfeld | Von

Parkhaus kann wieder genutzt werden

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: ©  Segovax, pixelio.de

Wie die Stadtwerke mitteilen, ist das Parkhaus wie geplant ab Sonntag, 27.08.2017, 7:00 Uhr wieder geöffnet.

Mittwoch, 23.08.2017 - 08:59 | Ressort Amberg | Von

Möchtegern-Fremdenlegionär mit Metzger-Beil

0
0
0
s2sdefault

Amberg. So hatte sich das ein 53-Jähriger aus einer Nachbargemeinde nicht vorgestellt, der mit einem befreundeten 61-jährigen Amberger in dessen Wohnung am Stadtrand am 23.08.2018 bis gegen 03.30 Uhr zunächst einvernehmlich und sehr aktiv die vorhandenen alkoholischen Vorräte dezimierte. Mit zunehmender Alkoholisierung „erinnerte“ sich der ältere der beiden dann an glorreichen Fertigkeiten, die er angeblich bei der Fremdenlegion erworben haben wollte.

0
0
0
s2sdefault

Am Mittwochmorgen gegen 07:40 Uhr ereignete sich auf der Staatsstrasse 2166 zwischen Mantel und Weiherhammer ein schwerer Verkehrsunfall. Ein aus Richtung Weiherhammer kommender PKW wollte nach ersten Erkenntnissen der Polizei auf die Staatsstraße auf Höhe der Deponie einbiegen. Dabei übersah er einen aus Richtung Freihung kommenden PKW. Im Kreuzungsbereich kam es zum Frontalzusammenstoß.

0
0
0
s2sdefault

Wenn man als Kind oder Jugendlicher fußballbegeistert ist, dann ist jedes Treffen mit einem Sport-Star immer etwas Besonderes. In Kreith durfte nun am Sonntag eine Gruppe Kinder sogar mit einem Star trainieren. Der langjährige Chef-Torwart vom TSV 1860 München, Michael „Michi“ Hofmann, war zu Gast beim SC Kreith/Pittersberg. Am Morgen des Kirwasonntags trafen sich 13 Jungs verschiedenen Alters auf dem Platz, und Michi Hofmann gab sofort nach der Einteilung Gas und ließ die jungen Kicker von seiner reichhaltigen Erfahrung profitieren.

0
0
0
s2sdefault

Am Dienstag hat Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt auf Einladung von MdB Karl Holmeier den Landkreis Schwandorf besucht. Unter anderem waren die beiden Politiker bei der Privatmolkerei Bechtel in Schwarzenfeld zu Gast. Rund zwei Stunden dauerte die Führung durch das Betriebsgelände, bevor der Minister den im Hof versammelten Medienvertretern für ein Statement zur Verfügung stand.  In Sachen Milchpreis äußerte sich Schmidt vorsichtig optimistisch.

Dienstag, 22.08.2017 - 13:11 | Ressort Nittenau | Von

Sommerliches Rathauskonzert kam sehr gut an

0
0
0
s2sdefault
Dominik Kossakowski (Violine) und Elena Postumi (Klavier) gestalteten das erste der Konzertreihe "sommerliche Rathauskonzerte) mit bezaubernder Musik, die sie mit faszinierender Präzision zu Gehör brachten. Dominik Kossakowski (Violine) und Elena Postumi (Klavier) gestalteten das erste der Konzertreihe "sommerliche Rathauskonzerte) mit bezaubernder Musik, die sie mit faszinierender Präzision zu Gehör brachten.

Das Foyer im Rathaus Nittenau gilt im Alltag als Querungspunkt für Bedienstete und Besucher mit ihren unterschiedlichen Anliegen. Davon war am Sonntagnachmittag kaum mehr etwas zu spüren. In den Mittelpunkt gerückt war der sonst wenig beachtete Flügel und die Stuhlreihen davor. Wände mit schwarzem Vorhangstoff schufen ein elegantes Ambiente. Bald schon sollte sich der Raum mit wunderbaren Klängen erfüllen.

Dienstag, 22.08.2017 - 12:59 | Ressort Wald | Von

Auf den Spuren von Bauernhäusern und Kirchen

0
0
0
s2sdefault
Die Exkursionsteilnehmer in der Pfarrkirche in Viechtach Die Exkursionsteilnehmer in der Pfarrkirche in Viechtach

Der Arbeitskreis Heimatforschung bot einen interessanten Tag mit Heimatgeschichte, Architektur und Kunst.

Dienstag, 22.08.2017 - 06:26 | Ressort Neunburg vorm Wald | Von

Die Ex attackiert: Passanten holen Hilfe

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Uwe Schlick, pixelio.de

Am Montag, 22.08.2017, gegen 19:00 Uhr, wurde in Neunburg vorm Wald eine junge Frau von ihrem ehemaligen Lebensgefährten auf offener Straße körperlich so sehr angegangen und gegen ihren Willen herum gezerrt, dass besorgte Passanten die Polizei zu Hilfe riefen.

Dienstag, 22.08.2017 - 06:24 | Ressort Regenstauf | Von

Bildungsstaatssekretär besuchte Regenstauf

0
0
0
s2sdefault

Letzte Woche kam der Parlamentarische Staatsekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung, MdB Stefan Müller, in den Markt Regenstauf. Zuerst besuchte Stefan Müller die Eckert-Schulen mit dem Bundestagsdirektkandidaten Peter Aumer und dem Listenkandidaten Florian Hoheisel sowie dem Bezirksrat Thomas Gabler und dem Ortsvorsitzendem Josef Schindler. Im Anschluss fand eine Veranstaltung zum Thema „Innovation für Wachstum und Wohlstand von morgen“ im Blumenstadl statt.

0
0
0
s2sdefault
Der kurze Eintrag aus der Nachkriegszeit. Der kurze Eintrag aus der Nachkriegszeit.

Bruck/Mappach. Beim Stöbern auf dem Dachboden fand eine Frau aus Bruck ein altes Branchen-Fernsprechbuch. Da es ihr für die Papiertonne zu schade war, erfreute sie damit den Heimat- und Bauernmuseumsverein Mappach. Dort ist das hochinteressante Buch zu den üblichen Öffnungszeiten des Heimat- und Bauernmuseums zu besichtigen.

0
0
0
s2sdefault

Der Johanniter-Kindergarten Zeitlarn zeigt großes Herz! Vor wenigen Wochen hat die Einrichtung erfolgreich an einem Projekt teilgenommen. In ihrer „Modellbau – AG“ im Kindergarten bauten sie ein Modell ihres Kindergartens in Miniatur nach. Das brachte ihnen den zweiten Platz beim Wettbewerb „BesTec“ der Scheubeck Jansen-Stiftung ein. „Wir haben überhaupt nicht damit gerechnet etwas zu gewinnen, aber haben uns dann umso mehr gefreut!“, so Einrichtungsleitung Birgit Herrmann.

Montag, 21.08.2017 - 20:18 | Ressort Kreis Cham | Von

Autoscheibe eingeschlagen

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © stihl024, pixelio.de

Am Parkplatz Quadfeldmühle schlug diesmal der bisher unbekannte Autoaufbrecher in Cham wieder zu.

Montag, 21.08.2017 - 20:14 | Ressort Kreis Cham | Von

Schwer verletzter Motorradfahrer

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © stihl024, pixelio.de

Schwere Verletzungen erlitt ein 58-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Sonntag gegen 14.15 Uhr in Cham bei der Florian-Geyer-Brücke.

Montag, 21.08.2017 - 20:03 | Ressort Kreis Schwandorf | Von

Metropolenbahn soll kommen

0
0
0
s2sdefault

Bild: © Fotostudio Koch, CC-by_sa 3.0/de

Metropolenbahn kommt – Bahn prüft in Abstimmung mit Politik vor Ort Einrichtung eines Bürgerinformationsbüros in Schwandorf Holmeier: „Schwandorf soll mit der Metropolenbahn die Bahnmobilitätsdrehscheibe in der Oberpfalz werden.“

Montag, 21.08.2017 - 19:49 | Ressort Roding | Von

Hochwertige Baumaschinen entwendet

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © Christoph Droste, pixelio.de

In der Zeit vom 18.08.2017, 12.00 Uhr bis 21.08.2017, 06.45 Uhr, brachen bis dato Unbekannte einen an der B85-Baustelle aufgestellten Baucontainer auf und entwendeten hieraus zahlreiche hochwertige Baumaschinen namhafter Hersteller.

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © Albrecht E., pixelio.de

Seit 1957 wird auf Initiative des Deutschen Gewerkschaftsbundes jedes Jahr am 1. September, dem Tag, an dem 1939 der Zweite Weltkrieg begonnen hat, der sog. Antikriegstag begangen. Bundesweit finden an diesem Tag Gedenkveranstaltungen unter dem Motto „Nie wieder Krieg“ statt.

Letzte Änderung am Montag, 21.08.2017 - 19:49
Montag, 21.08.2017 - 19:10 | Ressort Kreis Schwandorf | Von

Felsenkeller-Führungen in der 34. Woche

0
0
0
s2sdefault

Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 34. Woche täglich statt: Montag und Mittwoch um 18 Uhr, Donnerstag, Freitag und Samstag  jeweils um 16 Uhr statt.

0
0
0
s2sdefault
Die besten Schützen und Schätzer beim Spielplatzfest Die besten Schützen und Schätzer beim Spielplatzfest

Am Samstagnachmittag begann das alljährliche Spielplatzfest der Dorfgemeinschaft Woppmannsdorf. Albert Frank begrüßte alle Anwesenden, darunter auch Bürgermeister Hugo Bauer.

Montag, 21.08.2017 - 13:43 | Ressort Burglengenfeld | Von

Mit Küchenmesser auf Mutter losgegangen

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Uwe Schlick, pixelio.de

Ein 55-jähriger Mann wurde durch die Kriminalpolizeiinspektion Amberg in eine Fachklink eingewiesen, nachdem er in Burglengenfeld seine Mutter mit einem Küchenmesser und mit Schlägen verletzt hatte.

Montag, 21.08.2017 - 12:06 | Ressort Nittenau | Von

Frau (62) in Bergham attackiert

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Gerd Altmann, pixelio.de

In den Nachtstunden von Samstag, 19.08.2017 auf Sonntag kam es im Ortsteil Bergham zu einem tätlichen Angriff auf eine 62-jährige Frau. Die Hintergründe der Tat sind bislang unklar.

0
0
0
s2sdefault

Die unsachgemäße Entsorgung von Grillkohle-Resten rief am Montagmorgen (21.08.2017) gegen 06.45 Uhr mehrere Feuerwehren aus dem westlichen Landkreis AS zu einem Löscheinsatz in die Straße Am Bergstein nach Pesensricht auf den Plan. Anwohner hatten um diese Zeit eine starke Rauchentwicklung festgestellt.

Montag, 21.08.2017 - 08:11 | Ressort Regensburg | Von

Dult startet am Freitag

0
0
0
s2sdefault

Regensburg. Mit einer gezielten Schlagabfolge konnte Stadtrat Dr. Thomas Burger das Kneitinger-Festbier bei der traditionellen Dult-Bierprobe im Glöckl Festzelt aus dem sorgsam gepichten Fass befreien. Auch wenn das fast selbstverständlich klingt, so war es für ihn als Bürgermeister-Vertreter doch eine Premiere, aber für einen Diplom-Physiker eine lösbare Aufgabe. Über 250 Gäste waren ins Zelt gekommen, um der wichtigen Verantwortung als Testtrinker nachzukommen.

Montag, 21.08.2017 - 07:10 | Ressort Wackersdorf | Von

Der 20.000. Schwimmer im Panoramabad

0
0
0
s2sdefault
v.l. 2. Bürgermeister Thomas Neidl, der 20.000. Besucher Stephan Daubmeier und Marco Bayerl vom Panoramabad bei der Übergabe der Saisonkarte für 2018. v.l. 2. Bürgermeister Thomas Neidl, der 20.000. Besucher Stephan Daubmeier und Marco Bayerl vom Panoramabad bei der Übergabe der Saisonkarte für 2018.

Fast täglich schwimmt Stephan Daubmeier im Wackersdorfer Panoramabad seine Bahnen: Nun konnte er als 20.000. Besucher der diesjährigen Saison begrüßt werden. Im Namen der Gemeinde überreichte ihm 2. Bürgermeister Thomas Neidl als kleine Aufmerksamkeit eine Saisonkarte für das kommende Jahr.

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: hartmut910, pixelio.de

Sulzbach-Rosenberg. Am Sonntagnachmittag (20.08.2017) gegen 15.30 Uhr wurde ein 34-jähriger Sulzbach-Rosenberger vor einem Anwesen im Ortsteil Loderhof vorstellig und sprach gegenüber einer 29-jährigen Frau und einem 34-jährigen Mann Bedrohungen aus. Den ersten Angaben der beiden Geschädigten zufolge sollte der Mann auch eine Pistole dabei gehabt haben und nach der Verbalattacke mit einem Wagen davongefahren sein.

Montag, 21.08.2017 - 06:32 | Ressort Bodenwöhr | Von

Auto landet im Wasser: Fahrer flieht

0
0
0
s2sdefault

Am frühen Montagmorgen ereignete sich auf der Bundesstrasse 85 bei Bodenwöhr ein spektakulärer Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei verunfallte ein Mann mit seinem PKW kurz vor Bodenwöhr. Er kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab un ddurchbrach eine Schutzplanke. Danach flog er in ein sich hinter der Leitplanke befindliche Rückhaltebecken. Nach dem Unfall flüchtete der Mann von der Unfallstelle.

Sonntag, 20.08.2017 - 11:11 | Ressort Nittenau | Von

Kulinarischer Abend mit vielfältigem Genuss

0
0
0
s2sdefault
Die City-Girls begeisterten das Publikum. Die City-Girls begeisterten das Publikum.

Entgegen schlimmster Prognosen blieben Gewitter und kalte Temperaturen aus. Ideale Voraussetzungen für den kulinarischen Abend der Werbegemeinschaft Nittenau, organisatorisch unterstützt durch das städtische Touristikressort. Die Verantwortlichen konnten auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen, schließlich bevölkerte eine große Menge an Gästen zum 13. Mal im Zentrum der Stadt am Regen.

0
0
0
s2sdefault
Ein Wagen der Achterbahn 'Rock'n'Roller' im historischen Bereich auf dem Straubinger Gäuboden-Volksfest ist am Samstagabend in luftiger Höhe mit zwei Insassen hängengeblieben. Nach etwa 30 Minuten konnte  die Feuerwehr zwei 13- und 15-jährige Mädchen mithilfe einer extra angeforderten Drehleiter der Feuerwehr Straubing aus dem Wagen befreien. Nach Auskunft der Feuerwehr vor Ort war eine technische Störung die Ursache für den Zwischenfall. 
Sonntag, 20.08.2017 - 07:24 | Ressort Schwandorf | Von

Rollerfahrer versucht mit Sozia zu fliehen

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Uwe Schlick, pixelio.de

Der 35-jährige Fahrer eines Rollers mit Beifahrerin versuchte am 19.08.2017, 23.15 Uhr in der Steinberger Straße sich einer polizeilichen Kontrolle durch Flucht zu entziehen,  Anhaltesignale ignorierte er. Nach einer  Verfolgungsjagd auch durch enge Fußgängerwege gelang es einen der Beamten zu Fuß, die Beifahrerin des Rollerfahrers zu greifen, als der Rollerfahrer kurz anhalten musste. Der Rollerfahrer versuchte mit Vollgas weiterzufahren und stürzte anschließend.

Sonntag, 20.08.2017 - 07:20 | Ressort Schwandorf | Von

Segler landet in Acker

0
0
0
s2sdefault

Auf Grund fehlender Thermik musste am 19.08.2017, 16.05 Uhr, ein 22-Jähriger mit seinem Segelflieger auf einem Acker in Freihöls landen.

Sonntag, 20.08.2017 - 07:18 | Ressort Roding | Von

Einbruch in Vereinsheim SV Neubäu

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

In der Zeit von Mittwoch, 22.00 Uhr bis Freitagmorgen drangen unbekannte Täter in den Verkaufskiosk am Vereinsheim des SV Neubäu ein. Zuvor zerstörten sie einen Bewegungsmelder, einen weiteren Bewegungsmelder entwendeten sie komplett.

Werbung