Mittwoch, 23.08.2017 - 15:40 | Ressort Burglengenfeld | Von

Parkhaus kann wieder genutzt werden

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: ©  Segovax, pixelio.de

Wie die Stadtwerke mitteilen, ist das Parkhaus wie geplant ab Sonntag, 27.08.2017, 7:00 Uhr wieder geöffnet.

0
0
0
s2sdefault

Am Dienstag hat Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt auf Einladung von MdB Karl Holmeier den Landkreis Schwandorf besucht. Unter anderem waren die beiden Politiker bei der Privatmolkerei Bechtel in Schwarzenfeld zu Gast. Rund zwei Stunden dauerte die Führung durch das Betriebsgelände, bevor der Minister den im Hof versammelten Medienvertretern für ein Statement zur Verfügung stand.  In Sachen Milchpreis äußerte sich Schmidt vorsichtig optimistisch.

Dienstag, 22.08.2017 - 13:11 | Ressort Nittenau | Von

Sommerliches Rathauskonzert kam sehr gut an

0
0
0
s2sdefault
Dominik Kossakowski (Violine) und Elena Postumi (Klavier) gestalteten das erste der Konzertreihe "sommerliche Rathauskonzerte) mit bezaubernder Musik, die sie mit faszinierender Präzision zu Gehör brachten. Dominik Kossakowski (Violine) und Elena Postumi (Klavier) gestalteten das erste der Konzertreihe "sommerliche Rathauskonzerte) mit bezaubernder Musik, die sie mit faszinierender Präzision zu Gehör brachten.

Das Foyer im Rathaus Nittenau gilt im Alltag als Querungspunkt für Bedienstete und Besucher mit ihren unterschiedlichen Anliegen. Davon war am Sonntagnachmittag kaum mehr etwas zu spüren. In den Mittelpunkt gerückt war der sonst wenig beachtete Flügel und die Stuhlreihen davor. Wände mit schwarzem Vorhangstoff schufen ein elegantes Ambiente. Bald schon sollte sich der Raum mit wunderbaren Klängen erfüllen.

Dienstag, 22.08.2017 - 06:26 | Ressort Neunburg vorm Wald | Von

Die Ex attackiert: Passanten holen Hilfe

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Uwe Schlick, pixelio.de

Am Montag, 22.08.2017, gegen 19:00 Uhr, wurde in Neunburg vorm Wald eine junge Frau von ihrem ehemaligen Lebensgefährten auf offener Straße körperlich so sehr angegangen und gegen ihren Willen herum gezerrt, dass besorgte Passanten die Polizei zu Hilfe riefen.

0
0
0
s2sdefault
Der kurze Eintrag aus der Nachkriegszeit. Der kurze Eintrag aus der Nachkriegszeit.

Bruck/Mappach. Beim Stöbern auf dem Dachboden fand eine Frau aus Bruck ein altes Branchen-Fernsprechbuch. Da es ihr für die Papiertonne zu schade war, erfreute sie damit den Heimat- und Bauernmuseumsverein Mappach. Dort ist das hochinteressante Buch zu den üblichen Öffnungszeiten des Heimat- und Bauernmuseums zu besichtigen.

Montag, 21.08.2017 - 20:03 | Ressort Kreis Schwandorf | Von

Metropolenbahn soll kommen

0
0
0
s2sdefault

Bild: © Fotostudio Koch, CC-by_sa 3.0/de

Metropolenbahn kommt – Bahn prüft in Abstimmung mit Politik vor Ort Einrichtung eines Bürgerinformationsbüros in Schwandorf Holmeier: „Schwandorf soll mit der Metropolenbahn die Bahnmobilitätsdrehscheibe in der Oberpfalz werden.“

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © Albrecht E., pixelio.de

Seit 1957 wird auf Initiative des Deutschen Gewerkschaftsbundes jedes Jahr am 1. September, dem Tag, an dem 1939 der Zweite Weltkrieg begonnen hat, der sog. Antikriegstag begangen. Bundesweit finden an diesem Tag Gedenkveranstaltungen unter dem Motto „Nie wieder Krieg“ statt.

Letzte Änderung am Montag, 21.08.2017 - 19:49
Montag, 21.08.2017 - 19:10 | Ressort Kreis Schwandorf | Von

Felsenkeller-Führungen in der 34. Woche

0
0
0
s2sdefault

Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 34. Woche täglich statt: Montag und Mittwoch um 18 Uhr, Donnerstag, Freitag und Samstag  jeweils um 16 Uhr statt.

Werbung