Amberg (617)

Montag, 16.10.2017 - 14:27 | Ressort Amberg | Von

Tschechischer Tiertransport gestoppt

0
0
0
s2sdefault

Amberg, 15.10.2017: Am Sonntag, den 15.10.2017, gegen 19:00 Uhr, wurde ein tschechischer Kleintransporter durch eine Zivilstreife der Verkehrspolizei Amberg auf der BAB 6, Fahrtrichtung Nürnberg, im Gemeindebereich Schmidgaden, Landkreis Schwandorf, festgestellt und schließlich in Amberg einer vollständigen Kontrolle unterzogen.

Sonntag, 15.10.2017 - 08:13 | Ressort Amberg | Von

25 Jahre Johanniter Pflege in Amberg

0
0
0
s2sdefault

Amberg. Die Pflege eines hilfsbedürftigen Menschen stellt für viele eine riesige Aufgabe dar. Die häusliche Pflege eines Angehörigen kostet viel Kraft und Zeit. Gerade für berufstätige Menschen ist das eine Mammutaufgabe und sie suchen nach Lösungen. Das Pflegeteam Amberg der Johanniter unterstützt jeden, der dringend bei der Pflege eines geliebten Menschen Hilfe braucht.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_andrea-kusajda_pixelio (c) by_andrea-kusajda_pixelio

Symbolbild: (c) by_andrea-kusajda_pixelio

Amberg. In der Josef-Hofmann-Straße wurde am 11.10.2017 vormittags ein schwarzer Seat Alhambra an der Beifahrerseite sowie an der Motorhaube und einen Tag später im gleichen Zeitraum ein grauer Toyota an mehreren Stellen erheblich zerkratzt. Der Schaden dürfte mehrere Tausend Euro betragen. Beide Autos waren ordnungsgemäß geparkt.

Freitag, 13.10.2017 - 15:39 | Ressort Amberg | Von

Spielwiese für Hunde

0
0
0
s2sdefault

Amberg. „Die Hundebesitzer rennen bei uns offene Türen ein.“ Oberbürgermeister Michael Cerny zögerte keinen Moment, als Sandra Gruber am vergangenen Donnerstag zu ihm ins Rathaus gekommen war, um ihn zu bitten, im Bereich des Eisbergs eine Spielwiese für Hunde zu schaffen. Gemeinsam mit Bernhard Frank vom Sachgebiet Grün, den er zu diesem Gespräch hinzugebeten hatte, signalisierte er sofort seine Zustimmung, das gewünschte Gelände einzuzäunen und den Hundebesitzern zur Verfügung zu stellen.

0
0
0
s2sdefault

Amberg. Der VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. bietet einen Kochkurs sowohl für festliche als auch für Gerichte im Alltag an, die schnell und unkompliziert zubereiten werden können.

Freitag, 06.10.2017 - 10:40 | Ressort Amberg | Von

Fahrradeigentümer gesucht - Zeugenaufruf

0
0
0
s2sdefault

Amberg. Am Kaiser-Ludwig-Ring wurde am 06.10.2017, gegen 03.00 Uhr, ein bereits mehrfach aufgefallener 53-jähriger „Bank-Filialen-Schläfer 9“ festgestellt. Der mittellose Mann führte ein hochwertiges Fahrrad der Marke „Specialized“  (Titelbild) mit, dessen Herkunft nicht zu belegen war. Die Polizeibeamten schließen nicht aus, dass es gestohlen ist und stellten das Gefährt bis zur Vorlage eines Eigentumsnachweises vorläufig sicher.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_peter-kirchhoff_pixelio (c) by_peter-kirchhoff_pixelio

(c) by_peter-kirchhoff_pixelio

Amberg/Schwandorf. Über die Ausbildung zum Fachlehrer musisch/technisch informiert die Agentur für Arbeit in einer berufskundlichen Informationsveranstaltung am Dienstag, 17. Oktober 2017 um 14.00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) in Amberg, Jahnstr. 4.

Donnerstag, 05.10.2017 - 21:05 | Ressort Amberg | Von

Über 5000 Euro bei Diebstahl erbeutet

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © Christoph Droste, pixelio.de

Ein bislang unbekannter Täter gelangte im Zeitraum von Sonntag bis Mittwoch in das Gebäude der Jurawerkstätten und entwendete aus mehreren Büros ca. 80 Euro Bargeld.

Donnerstag, 05.10.2017 - 20:52 | Ressort Amberg | Von

Balkenmäher gestohlen

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © Thomas Max Müller, pixelio.de

Über das Freischützgäßchen und zwei nicht verschlossenen Türen, betrat im Zeitraum vom 10.09.2017 (So), 08:00 bis 15.09.2017 (Fr), 15:00 Uhr, ein unbekannter Täter die Scheune eines 43-jährigen Ambergers und entwendete daraus einen älteren, aber mit 1500 Euro Zeitwert doch sehr hochwertigen Balkenmäher.

Donnerstag, 05.10.2017 - 20:38 | Ressort Amberg | Von

Räder von Fahrrad gestohlen

0
0
0
s2sdefault

Ein Reisegast der Deutschen Bahn musste gestern Abend bei seiner Ankunft am Bahnhof in Amberg feststellen, dass von seinem dort am Freitag abgestellten Rad bis auf den angeketteten Fahrradrahmen nicht mehr viel übrig geblieben ist.

Werbung