Freitag, 17. November 2017
Anzeige
Anzeige
© Stimmkreisbüro Alexander Flierl MdL
0
0
0
s2sdefault

Die Gemeinde Trausnitz sowie die Stadt Neunburg vorm Wald dürfen sich über die weitere Förderung ihrer Kindertagesstätten freuen. Dies teilte die Bayerische Staatsministerin für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, Emilia Müller, dem Schwandorfer Stimmkreisabgeordneten Alexander Flierl auf dessen Anfrage hin mit.

Oberviechtach  | Donnerstag, 16.11.2017 - 22:08 Von

Fasching in Oberviechtach

Gruppenfoto 2017/2018 der AWO Tanzgruppe Oberviechtach e.V. © FG der AWO Tanzgruppe Grün-Weiß Oberviechtach e.V.
0
0
0
s2sdefault

"Geiz ist geil", unter diesem Motto steht der Fasching Oberviechtach. Pünktlich um 20:11 am 11.11 marschierten rund 80 Tänzerinnen in das Mehrgenerationtreff ein und begrüßten die Besucher im vollbesetzten Saal mit OVI Helau.

Burglengenfeld  | Donnerstag, 16.11.2017 - 16:19 Von

Von Kaffeesuppn bis Cappuccino

Kaffeepause bei der Feldarbeit, um 1925 Repro: Chr. Riedl-Valder
0
0
0
s2sdefault

Burglengenfeld. Ab kommender Woche ist im Oberpfälzer Volkskundemuseum Burglengenfeld die neue Sonderausstellung „Feines Porzellan für den ‚Satanstrank‘ – Kaffeekannen aus der Sammlung von Georg und Elfriede Fischer (Teublitz)“ für die Öffentlichkeit zugänglich. Dazu gibt es ein besonderes Rahmenprogramm, dessen erster Höhepunkt bereits am Samstag, 25. November 2017, um 16 Uhr stattfindet.

Bürgermeister, Planer und Erschließungsträger sind froh, dass es am „Retzer Schübl“ endlich losgeht.
0
0
0
s2sdefault

Steinberg am See. Bei der unendlichen Geschichte „Retzer Schübl“ ist nun doch ein Ende in Sicht. Sieben Jahre nach Planungsbeginn haben die Baufahrzeuge damit begonnen, das knapp sechs Hektar große Baugebiet am östlichen Seeufer  zu erschließen.

Anzeigen

Bild:(c) Alexander Auer
0
0
0
s2sdefault

Burglengenfeld. Gegen 18:45 kam es am Montagabend, 13. November, auf der Kreisstraße SAD 6 zwischen Burglengenfeld und Holzheim, etwa 800 Meter nach der Auffahrt zur Umgehungsstraße, kurz nach einer leichten Linkskurve zu einem schadensträchtigen Verkehrsunfall. Dabei spielte ein Linienbus die entscheidende Rolle.

© Sedaa
0
0
0
s2sdefault

SEDAA gastiert am Freitag, den 24.11.2017 um 20 Uhr im Kultur-Felsenkeller an der Fronberger Straße 8b, Schwandorf.

© Peter Hofmann
0
0
0
s2sdefault

Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der 46. Woche am Mittwoch, 15.11. um 18 Uhr sowie Freitag, 17.11. und Samstag, 18.11.  jeweils um 16 Uhr statt.

Kerstin Engel und Johannes Hien wurden einmal mehr ihrer Favoritenrolle gerecht und landeten auf Rang 1. © by Ingrid Schieder (alle Bilder)
0
0
0
s2sdefault

Boogie-Tänzer auf Trophäen-Jagd: Am Samstag wurden die Wettkämpfe zur Süddeutschen und Deutschen Meisterschaft in der Hammerseehalle in Bodenwöhr ausgetragen. Die Zuschauer erlebten Tanzsport vom Feinsten und genossen von Anfang an eine herrliche Atmosphäre mit Tänzen, die möglichst genau der Musik angepasst sein sollten.

Seite 1 von 305

Wer ist online?

Aktuell sind 2222 Gäste und keine Mitglieder online