Bodenwöhr

0
0
0
s2sdefault

Bodenwöhr. Am Vormittag des 06.10.2017 wurde der Gemeinde Bodenwöhr durch einen Spaziergänger im Bereich des Kunst- und Kulturgartens eine Sachbeschädigung mitgeteilt. Eine Überprüfung der Gemeinde ergab, dass das Brückengeländer einer kleinen Holzbrücke durch den oder die unbekannten Täter vollständig zerstört wurde.

Sonntag, 08.10.2017 - 12:26 | Ressort Bodenwöhr | Von

Erzbergbau - Exkursion 2017

0
0
0
s2sdefault
Erzbergbau Erzbergbau

Bodenwöhr. Die Bergbau-Geschichte von Windmais, Buch und Erzhäuser lebt nachwievor. Auch wenn die Wurzeln bis ins Jahr 1682 reichen, als hier Eisenerz abgebaut wurde. Bei einer Exkursion, initiiert vom Arbeitskreis „Dorfchronik“ machten sich zahlreich Interessierte auf Spurensuche.

0
0
0
s2sdefault
Über 120 Kinder erlebten zusammen mit Rektorin Margit Schmidbauer und den Lehrerinnen einen Ausflug in die Geschichte des Hüttenwerks sowie in die Produktion bei FischerHaus. Dorthin führte Geschäftsführerin Barbara Fuchs (hinten, 2.v.l.) Über 120 Kinder erlebten zusammen mit Rektorin Margit Schmidbauer und den Lehrerinnen einen Ausflug in die Geschichte des Hüttenwerks sowie in die Produktion bei FischerHaus. Dorthin führte Geschäftsführerin Barbara Fuchs (hinten, 2.v.l.)

Bodenwöhr. Die ganze Grundschule Bodenwöhr war am Donnerstag auf Wanderschaft: Die 125 Erst- bis Viertkläßler besuchten das FischerHaus-Firmengelände in der Ortsmitte, wo sie auf allerhand ungewöhnliche Personen und Sachen stießen.

0
0
0
s2sdefault

Intensive Ermittlungen führen zur Aufklärung von zwei Fällen des Vandalismus und Diebstählen. Die Täter hinterließen jeweils hohe Sachschäden. Die vier Tatverdächtigen sind nun ermittelt worden.

Montag, 18.09.2017 - 15:50 | Ressort Bodenwöhr | Von

Tag des Geotops

0
0
0
s2sdefault

Bodenwöhr. Zwei der 100 schönsten Geotope Bayerns finden sich im Landkreis Schwandorf, genauer gesagt in Wackersdorf und Bodenwöhr. Im Ortsteil Pingarten erschließt die „Erzhäuser Arkose“ den hier vorkommenden Porphyr. Am Tag des Geotops erklärte Dr. Gerhard Eigler die Entstehung des ehemaligen Steinbruchs.

Freitag, 15.09.2017 - 11:30 | Ressort Bodenwöhr | Von

Krankheit: "Erster Klasse" entfällt

0
0
0
s2sdefault

Krankheitsfall bei den Eisenzeit-Festspielen: Wegen einer gravierenden Erkrankung im Ensemble muss Ludwig Thomas Einakter "Erster Klasse" in Bodenwöhr ausfallen, teilt die künstlerische Leiterin Marlene Wagner-Müller mit.

Donnerstag, 14.09.2017 - 06:23 | Ressort Bodenwöhr | Von

Balkonbrand in Bodenwöhr

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Jens Bredehorn, pixelio.de

Am 13.09.2017 kurz vor Mitternacht ereignete sich in Bodenwöhr in der Neunburger Straße ein Balkonbrand.

0
0
0
s2sdefault
Pfarrer Johann Trescher (links) und Pfarrgemeinderatsvorsitzender Franz Singerer freute die hohe Resonanz an Teilnehmern beim Spendenmarsch zugunsten der Katechistenausbildung in Burkina Faso. Pfarrer Johann Trescher (links) und Pfarrgemeinderatsvorsitzender Franz Singerer freute die hohe Resonanz an Teilnehmern beim Spendenmarsch zugunsten der Katechistenausbildung in Burkina Faso.

Burkina Faso zählt zu den zehn ärmsten Ländern der Welt. Das Hilfswerk „Missio“ hält mit dem seit Jahren bewährten Projekt „Katechisten-Ausbildung in Burkina Faso“ dagegen. Regelmäßig leistet die Pfarreiengemeinschaft Bodenwöhr-Alten- und Neuenschwand mit verschiedenen Aktionen einen Beitrag dazu. Jüngst fand wieder ein Spendenmarsch statt.

Werbung