Donnerstag, 22. Februar 2018
ANZEIGE
Anzeige
Anzeige

Neunburg vorm Wald (365)

Bild: (c) Uwe Schlick, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Bild: (c) Uwe Schlick, pixelio.de  -  Neunburg v.W.: Am Samstag gegen 2 Uhr, sollte ein Pkw-Fahrer im Stadtzentrum einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der 27-jährige Neunburger wollte dies jedoch verhindern und versuchte zu flüchten.

Die neugewählte Vorstandschaft mit Klaus Zeiser, Anna-Lena Meier, Sportbeauftragter Herbert Wartha, Anja Weinfurtner, Anja Schütz, Fabian Weinhold, Manuela Kick, Selina Ellmann, Stephan Demuth und Heinz Schultes (v. links)
0
0
0
s2sdefault

Kröblitz. Ein junges Team führt die Kröblitzer Schützen an. Einstimmig wurde Anja Schütz bei den Neuwahlen als neue Schützenmeisterin gewählt. Zahlreiche schießsportliche und gesellschaftliche Aktivitäten gab es im abgelaufenen Vereinsjahr des Schützenvereins Druidenstein/Schwarzachthal. Zweiter Schützenmeister Fabian Weinhold freute sich über den Besuch von den Stadträten Klaus Zeiser und Herbert Wartha.

Symbolbild: Andrea Kusajda, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Andrea Kusajda, pixelio.de / Lappersdorf / Neunburg. Ein in Lappersdorf entwendeter Audi mit einem Zeitwert von 90.000 Euro konnte nach einer Mitteilung eines aufmerksamen Zeugen in Neunburg vorm Wald sichergestellt werden.

Letzte Änderung am Mittwoch, 14.02.2018 - 14:45
0
0
0
s2sdefault

Neunburg. Die zweite Auflage des FC Sportlerballs konnte sich sehen lassen! Was im vergangenen Jahr als "Neuauflage" des traditionellen FC Rosenmontagballs angedacht war, konnte aufgrund der positiven Resonanz in diesem Jahr fortgesetzt werden. Markus Winderl, 1. Vorsitzender der Fussballabteilung sagte: "Wir möchten, dass sich der Ball am Faschingssamstag als eine feste Größe im Veranstaltungskalender der Stadt Neunburg etabliert."

Anzeigen

(c) by Monika Steffens
0
0
0
s2sdefault

Neunburg vorm Wald. Am Wochendende 27.01. und 28.01.18 startete der erste Teil der 4. Auflage des Steininger Junioren Hallencups. Unter der Schirmherrschaft der Anton Steininger GmbH kämpften 26 Mannschaften aus dem Landkreis Schwandorf und Cham um den Turniersieg.

Letzte Änderung am Dienstag, 06.02.2018 - 08:18
(c) by Monika Steffens
0
0
0
s2sdefault

Neunburg vorm Wald. Beim traditionellen Fasching des Frauenbundes der Pfarrei Neunburg fühlte man sich dank der detailgetreuen Dekoration schnell in den wilden Westen versetzt. Bereits im Fojer erwartete die Besucher ein Cowboy, der Pfarrsaal war passend zum Thema geschmückt und die Saloonbar war bald Anziehungspunkt der Maschkerer.

© Gregor-von-Scherr-Realschule, Christian Nürnberger
0
0
0
s2sdefault

Beim Tischtennis-Regionalentscheid (Lkr. Schwandorf und Lkr. Cham) der Altersklasse Jungen IV starteten die Schulmannschaften der Johann Brunner Mittelschule Cham, das Johann Andreas Schmeller Gymnasium Nabburg und die Gregor-von-Scherr Realschule Neunburg v. Wald. Es wurde nach dem System “Jeder gegen Jeden“ mit sechs Einzel- und drei Doppelpartien gespielt.

© Gregor-von-Scherr-Realschule, Christian Nürnberger
0
0
0
s2sdefault

Bei den Schultischtennis-Bezirksmeisterschaften der Altersklasse Jungen IV startete die Gregor-von-Scherr- Realschule Neunburg im ersten Spiel gegen das Gymnasium Neutraubling. Gespielt wurden sechs Einzel- und drei Doppelpartien. Beim Stande von 4:4 musste das letzte Doppel die Entscheidung bringen. Letztendlich setzte sich die höhere Ballsicherheit der Neunburger durch, so dass es am Ende ein 5: 4 Sieg verbucht werden konnte.

Seite 1 von 31

Wer ist online?

Aktuell sind 4578 Gäste und keine Mitglieder online