Montag, 11. Dezember 2017
Anzeige
Anzeige

Neunburg vorm Wald (339)

0
0
0
s2sdefault

Neunburg. Bereits ein festes Ritual ist die Nikolausfeier der Kinderkrippe des Theresia-Gerhardinger-Hauses. Auch in diesem Jahr waren alle Krippenkinder mit Eltern, Großeltern und Freunden eingeladen, gemeinsam zu feiern und einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen. Die adventlich geschmückte Turnhalle empfing die Gäste, und Adventslieder – begleitet von Harfe und Gitarre -  stimmten auf die Weihnachtszeit ein.

© Christian Nürnberger, Realschule Neunburg v. W.
0
0
0
s2sdefault

Erneut wurde im Rahmen des Projekts „come with (me)“ des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft (bbw) Schülern der 6. Jahrgangsstufe der Neunburger Gregor-von-Scherr-Realschule die Möglichkeit geboten, durch den Kontakt mit Auszubildenden des ortsansässigen Unternehmens F.EE einen praktischen Einblick in die Arbeitswelt zu bekommen.

Neunburg vorm Wald  | Mittwoch, 06.12.2017 - 19:03 Von

Tumult im Arbeiterwohnheim

© tommys, pixelio.de
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © tommys, pixelio.de

Zwei alkoholisierte Täter brachten es auf über 6 Promille. Die Polizei in Neunburg vorm Wald hatte es am vergangenen Wochenende gleich mehrfach mit mehreren Straftaten zu tun.

Neunburg vorm Wald  | Montag, 04.12.2017 - 22:26 Von

Landeskunde etwas anders

© Christian Nürnberger, Realschule Neunburg v. W.
0
0
0
s2sdefault

Am 27.11. 2017 fand sich der in Alaska lebende Deutsche Axel Burgheim an der Gregor-von-Scherr-Schule in Neunburg vorm Wld ein, um den Schülerinnen und Schülern der achten und neunten Klassen Erfahrungen aus erster Hand aus dem nördlichsten Bundesstaat der USA zu vermitteln.

Anzeigen

© OVIGO-Theater, Florian Wein
0
0
0
s2sdefault

Der Junge, der nicht erwachsen werden will, begeistert die Oberpfalz. Das OVIGO Theater führte das Musical „Peter Pan“ am vergangenen Wochenende im dreimal aus­verkauften Emil-Kemmer-Haus Oberviechtach vor insgesamt 600 Zuschauern auf und sorgte für staunende Be­sucher.

Schüler und Ehrengäste auf dem JobCampus © Christian Nürnberger, Realschule Neunburg v. W.
0
0
0
s2sdefault

Auch dieses Schuljahr fanden wieder das JobSeminar und der JobCampus an der Realschule in Neunburg vorm Wald statt. Neben den über vierzig Firmenvertretern durfte die Schulleiterin der Realschule Vertreter der umliegenden Schulen und politische Prominenz zur Auftaktveranstaltung am Nachmittag begrüßen. Die Bundespolitik war durch MdB Marianne Schieder vertreten, die Lokalpolitik durch den Schwandorfer Landrat, Thomas Ebeling. Beide zeigten sich ebenso wie der Schwandorfer Schulamtsdirektor, Georg Kick, beeindruckt von der großen Anzahl an Firmen, die vor- und nachmittags an der Schule waren, und deren Engagement in der Ausbildung.

Schule und Grundstück hat der Schulverband Kemnath inzwischen an einen örtlichen Bauunternehmer verkauft. (c) by Rudolf Hirsch
0
0
0
s2sdefault

Kemnath bei Fuhrn. Nach über 50 Jahren besiegelten die Bürgermeister Martin Birner (Neunburg v.W.) und Manfred Rodde (Schwarzenfeld) am Mittwoch das Ende des Schulverbandes Kemnath bei  Fuhrn. Vier Jahre nach Schließung der bis dahin kleinsten Schule Bayerns.

(c) by Hans-Peter Weiß
0
0
0
s2sdefault

Neunburg vorm Wald. Pilsen, die viertgrößte Stadt Tschechiens, steht nicht nur für den Automobilbauer Skoda und Plisener Bier, sie ist auch Universitätsstadt, zu der die Akademie Ostbayern-Böhmen (AOB) rege Beziehungen pflegt. Bei einem Symposium mit Hochschul-Professoren wurde im Wissenschafts- und Technologie-Park die demografische Entwicklung und die internationale Migration in Böhmen näher beleuchtet.

Seite 1 von 29

Wer ist online?

Aktuell sind 2223 Gäste und keine Mitglieder online