Sulzbach-Rosenberg

Sonntag, 16.07.2017 - 11:22 | Ressort Sulzbach-Rosenberg | Von

Blau mit dem Bike gestürzt

0
0
0
s2sdefault

Bild:(c) rike, pixelio.de  -  Sulzbach-Rosenberg: Am vergangenen Samstagabend verlor ein 45-jähriger Motorradfahrer bei einem Überholmanöver im Sulzbach-Rosenbergerr Ortsteil Tafelberg die Kontrolle über sein Gefährt und stürzte. Dabei zog er sich am ganzen Körper diverse Schürfwunden zu.

Freitag, 14.07.2017 - 16:01 | Ressort Sulzbach-Rosenberg | Von

Alle vier Muttern am Vorderrad gelockert

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: (c) Mario K., pixelio.de  -  Sulzbach-Rosenberg. Eine Verkäuferin hatte während ihrer Arbeitszeit am Mittwoch in Sulzbach-Rosenberg ihr Auto auf dem Großparkplatz in der Bayreuther Straße geparkt. Der Opel Astra stand in der Zeit von 11.30 Uhr bis 18.30 Uhr in der untersten Reihe. Als die junge Frau (28) mit ihrem Fahrzeug nach Hause fuhr, stellte sie starke Vibrationen an der Lenkung fest, hielt sofort an und verständigte den Abschleppdienst.

0
0
0
s2sdefault

Bild: (c) Gerd Altmann, pixelio.de  -  Sulzbach-Rosenberg. Ein erneuter Fall eines sogenannten Buntmetalldiebstahls beschäftigt die Ermittler der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg. Diesmal stand das abmontierte, zwei Meter lange Kupferband noch unter Spannung und es kam beim Diebstahl zu einem Spannungsüberschlag. Laut Auskunft des Betreibers bestand für die Täter absolute Lebensgefahr.

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: stihl024, pixelio.de

Eine 23-jährige alte Sulzbacherin fuhr am 12.07.2017 gegen 21:00 Uhr auf der Verbindungsstraße vom Ortsteil Kempfenhof in Richtung Sulzbach-Rosenberg. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet sie nach links von der Fahrbahn ab. Der BMW der jungen Frau drehte sich um die eigene Achse um 180 Grad und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum.

Freitag, 07.07.2017 - 11:38 | Ressort Sulzbach-Rosenberg | Von

Seniorin (81) flüchtet hartnäckig

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Mario K., pixelio.de

Sulzbach-Rosenberg. An einer Engstelle in der Neumarkter Straße musste am Donnerstagnachmittag (06.07.2017) eine 81-jährige Seniorin aus der Herzogstadt ihren Pkw anhalten und wegen entgegenkommenden Verkehrs auch den Wagen zurücksetzen. Dabei touchierte sie einen hinter ihrem Auto wartenden Mercedes, der von einem 50-jährigen Sulzbach-Rosenberger gelenkt wurde. Ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von 1.500 Euro zu kümmern, setzte die Dame ihre Fahrt fort.

Dienstag, 27.06.2017 - 06:37 | Ressort Sulzbach-Rosenberg | Von

In Garage geflext: Heißer Sommerabend

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Jens Bredehorn, pixelio.de

Eine Person wurde bei einem Garagenbrand am Montagabend in Sulzbach-Rosenberg verletzt, es entstand Sachschaden von über 50 000 Euro.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_stihl024_pixelio.png (c) by_stihl024_pixelio.png

Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio.png

Aichazandt, Illschwang/Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwoch gegen 13 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall, der schlimmer hätte ausgehen können. Eine 73-jährige Fahrerin eines BMW X1 wollte bei der Einmündung bei Aichazandt die Staatstraße 2164 (Autobahnzubringer) von Aichazandt kommend, geradeaus überqueren. Hierbei übersah sie offensichtlich einen herannahenden Mercedes, der Richtung Schwend unterwegs war.

0
0
0
s2sdefault
(c) by_tommys_pixelio.png (c) by_tommys_pixelio.png

Symbolbild: by_tommys_pixelio.png

Sulzbach-Rosenberg. Aufmerksame Zeugen informierten am vergangenen Freitag die Polizei über eine wichtige Beobachtung am Gelände der Maxhütte. Gegen 20.30 Uhr sahen sie am Bahnweg neben der Fahrbahn mehrere Kupferkabel, die offensichtlich zum Abtransport bereitgelegt waren. Einige Meter weiter sahen sie, wie zwei männliche Personen, eben solche Kabel in einen Pkw luden.

Werbung