Rudolf Hirsch

Rudolf Hirsch

0
0
0
s2sdefault

Schwandorf. Zur Begrüßung gab es Saft und Wein aus Heidelbeeren, am Ende leckeren Schwarzbeerkuchen mit Sahne. Dazwischen führte Direktvermarkterin Rita Mulzer die Studierenden der Hauswirtschaft auf ihre Heidel- und Himbeer-Plantage in Naabsiegenhofen. Anlass waren die fünften Ernährungstage der bayerischen Landwirtschaftsämter, die heuer unter dem Motto stehen: „Wo kommt mein Essen her“.

Zum Haus nun ein Mehrgenerationen-Garten

Mittwoch, 28.06.2017 - 05:45 Ressort Wackersdorf
0
0
0
s2sdefault

Wackersdorf. 450 000 Euro sind eine Menge Geld für die Gestaltung von Außenanlagen. Das gibt auch Bürgermeister Thomas Falter zu. Die Gemeinde hat sich die Investition geleistet und rund um das Mehrgenerationenhaus eine Parkanlage mit Rasen- und Multifunktionsflächen, Sitzgelegenheiten und Spielplätzen geschaffen.

SPD-Wahlkampfauftakt im Landkreis Schwandorf

Sonntag, 25.06.2017 - 08:17 Ressort Teublitz
0
0
0
s2sdefault

Teublitz. Die SPD sorgt sich um die benachteiligten Menschen in einer Gesellschaft, der es noch nie so gut ging wie zurzeit. Beim Wahlkampfauftakt am Samstag im voll besetzten Parkschützenheim in Teublitz beschrieb Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder „die Defizite“ der aktuellen Politik und bot Lösungen an.

0
0
0
s2sdefault

Schwandorf. Der „Regionale Planungsverband Oberpfalz Nord“ wird die Pläne zur Ausweisung von Windparks in den Landkreisen Schwandorf, Amberg-Sulzbach, Neustadt/WN und Tirschenreuth nicht mehr fortschreiben. Bei ihrer Sitzung am Freitag in Schwandorf votierten die 26 Mitglieder des Planungsausschusses mit nur einer Gegenstimme dafür, den Ausbau der Windenergie nicht mehr weiter zu verfolgen.

CSU Schwandorf mit Holmeier

Samstag, 24.06.2017 - 10:59 Ressort Schwandorf
0
0
0
s2sdefault

Schwandorf. „Wo würde es mit Deutschland unter Rot-Rot-Grün hingehen?“ Diese rhetorische Frage stellt sich der CSU-Bundestagsabgeordnete Karl Holmeier regelmäßig und kommt immer zum gleichen Ergebnis:  „Nicht auszudenken“.

Bodensee-Schulcup in Schwarzenfeld

Freitag, 23.06.2017 - 10:29 Ressort Schwarzenfeld
0
0
0
s2sdefault

Schwarzenfeld. Der Schulverbund „Nördliches Naabtal“ holte beim „Internationalen Bodensee-Schulcup“ auf Bezirksebene am Donnerstag im Sportpark Schwarzenfeld drei von vier möglichen Titeln und fährt deshalb mit einer starken Mannschaft zum Landesfinale am 19. Juli nach Dingolfing. Dort wollen die Jungen in den Wettkampfklassen III und IV den Titel verteidigen.

0
0
0
s2sdefault

Schwarzenfeld. Die „Silberne Ähre“ vergibt der Bayerische Bauernverband (BBV) an Landfrauen und Obmänner, die mindestens 15 Jahre ehrenamtlich für den BBV tätig sind. „Ihr seid kompetente Botschafter unserer Landwirtschaft“, versicherte Kreisobmann Josef Irlbacher den Jubilaren, die am Donnerstag im Miesberg-Restaurant Nadel und Urkunde erhielten.

0
0
0
s2sdefault

Schwandorf. Wenn Thomas Ebeling durch den Landkreis fährt, wird er überall freundlich empfangen. Obwohl er als Landrat einer Berufsgruppe angehöre, „die nicht den besten Ruf genießt“. In seinem Vortrag in der Spitalkirche versuchte er, diesen Widerspruch zu klären.

Blaulichttag in Schwandorf

Donnerstag, 22.06.2017 - 15:45 Ressort Schwandorf
0
0
0
s2sdefault

Schwandorf.  Die Berührungsängste zwischen den Hilfsorganisationen, sofern es sie mal gegeben hat, sind überwunden. Die Feuerwehr „kann“ wieder mit dem Technischen Hilfswerk und das Rote Kreuz mit den Johannitern. Am Dienstag traten sie gemeinsam auf und stellten auf dem Gelände der Spitalkirche ihre neuen Fahrzeuge und Geräte vor.

0
0
0
s2sdefault

Schwandorf. 50 Bilder hat der Fotograf und Diplom-Designer Herbert Bürger für eine Ausstellung zusammengetragen, die bis 17. September im Stadtmuseum zu sehen ist. „Malen mit Licht“ nennt der Künstler seine Art des Fotografierens. Bei der Ausstellungseröffnung verriet er den Besuchern auch, was er nicht mag.