21-Jähriger wird auf Reife überprüft

21-Jähriger wird auf Reife überprüft

1 Minuten Lesezeit (214 Worte)

Symbolbild: Mario K., pixelio.de

Auf seine persönliche Reife und Fähigkeit, ein Kraftfahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr zu führen, wird die Straßenverkehrsbehörde auf Antrag der Polizei einen 21-jährigen BMW-Fahrer aus einer AS-Landkreisgemeinde überprüfen lassen. Der junge Mann versuchte sich nämlich in angeberischer Weise am 06.11.2016, gegen 15.30 Uhr, am Steuer seines auffallend lackierten Fahrzeuges bei seiner Freundin in Szene zu setzen und startete in Amberg von der Stoppstelle am Nabburger Tor mit Vollgas in den Kreisverkehr.

Allerdings hätten regennasse Fahrbahn und ein, wenn auch älteres, doch leistungsstarkes Fahrzeug unter solchen Bedingungen Handlungssicherheit und keinen Anfänger am Steuer erfordert. Das 200 PS Auto drehte sich nämlich auf der Stelle und kam an der Einmündung zur Schlachthausstrasse nun entgegen der Fahrtrichtung zum Stehen. Um nun seine fahrerische Unfähigkeit und diese Peinlichkeit zu überspielen, legte der „Möchtegern“ den Rückwärtsgang ein, bog in die Regensburger Straße ein und fuhr so rückwärts bis zur Raigeringer Straße. Der Vorgang wurde von Zeugen der Polizei berichtet, die sofort entsprechende Maßnahmen einleiteten.

Einer erheblichen Geldbuße wird sich auch eine psychologische Untersuchung anschließen. Der junge Mann war nämlich bereits mehrfach im Verkehrsgeschehen unangenehm aufgefallen. Während der vergangenen drei Jahre hatte er bereits ebensoviele Verkehrsunfälle verursacht. Erst im Juli wurde er beim Schießen auf andere Fahrzeuge mit einer Softair-Waffe beobachtet, als er als Beifahrer unterwegs war.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige