5. Fort- und Weiterbildungsmesse für die Region Regensburg

5. Fort- und Weiterbildungsmesse für die Region Regensburg

2 Minuten Lesezeit (360 Worte)

Landkreis Regensburg. Unter dem Motto „Gewinnen auch Sie durch Fort- und Weiterbildung“ veranstaltet die Wirtschaftsförderung des Landkreises Regensburg am Freitag, den 09. November 2018, von 12.00 bis 20.00 Uhr, im Donaueinkaufszentrum Regensburg die fünfte Fort- und Weiterbildungsmesse. Diese richtet sich an alle Bildungsinteressierten aus Stadt und Landkreis Regensburg sowie den angrenzenden Regionen.

Anzeige

 

 

Den Besucherinnen und Besuchern wird die Möglichkeit gegeben, sich über das umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebot (keine Erstausbildungen) und deren Fördermöglichkeiten in der Region Regensburg zu informieren.

Prominente Unterstützung

Als Unterstützerin der Messe konnte die Vize-Olympiasiegerin im Sportschießen und Life Kinetik-Trainerin Monika Karsch gewonnen werden. Sie wird während der Messe mehrfach ein 15-minütiges Life Kinetik-Training zum Mitmachen anbieten und auch Autogrammwünsche erfüllen.

Großes Spektrum an Angeboten

15 namhafte Fort- und Weiterbildungsinstitute werden ihr Angebot an Aus- und Weiterbildungen an Ausstellungsständen präsentieren. „Egal ob CAD- / SAP-Qualifikationen, Projektmanagement, Sprachkurse, EDV-Schulungen, Fachfortbildungen im Gesundheits- oder Sozialsektor, (berufsbegleitende) Fortbildungen zum Techniker, Meister oder Bachelor- bzw. Masterstudiengänge, Montessori-Pädagogik – das Spektrum der Angebote ist groß“, so die Organisatoren. Kürzlich hatten Landrätin Tanja Schweiger und die Leiterin des Sachgebiets Wirtschaftsförderung, Maria Politzka, alle Institute ins Landratsamt eingeladen, um gemeinsam neue Ideen für die diesjährige Messe zu erarbeiten. Die Landrätin betonte dabei, wie wichtig das Thema Fort- und Weiterbildung im heutigen Berufsalltag sei. Die Vernetzung der verschiedenen Institute auf der Messe verschaffe Interessenten einen guten Überblick.

Auch das Landratsamt Regensburg als Ausbildungsbetrieb nimmt an der Messe teil, um Bildungs- interessierten die finanziellen Fördermöglichkeiten – beginnend mit der Bildungsprämie über den Bildungsgutschein bis zum Meister–BAföG (Aufstiegsfortbildungsförderung) - aufzuzeigen. Die Volkshochschulen des Landkreises Regensburg und der Stadt Regensburg sowie des Landkreises Kelheim informieren ebenfalls über Zuschüsse und eigene Bildungsangebote.

Mehr Informationen zur Fort- und Weiterbildungsmesse erhalten Sie unter www.landkreis-regensburg.de  und beim Sachgebiet für Wirtschaftsförderung, Energie und Klimaschutz im Landratsamt, Tel. 0941 4009-373, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige