Anzeige

Mit Mercedes gegen die Zugmaschine

Am Freitag, 03.07.2015, gegen 14.45 Uhr führte ein Überholvorgang auf der Bundesstraße 299 bei Kastl zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein 55-jähriger Amberger wollte mit seinem Mercedes einen Lastkraftwagen in Fahrtrichtung Amberg überholen. Dabei übersah er einen mit einer landwirtschaftlichen Zugmaschine entgegenkommenden 32-Jährigen aus Trabitz im Kreis Neustadt/WN.

Weiterlesen

Abbiegemanöver übersehen: drei Verletzte

Bereits am Freitag, 03.07.2015, ereignete sich in den Nachmittagsstunden auf der Staatsstraße 2165 bei Schmidmühlen ein Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen. Dabei übersah der Unfallverursacher mit seinem Ford ein nach links in eine untergeordnete Straße abbiegendes Fahrzeug (VW Golf) und fuhr auf dieses auf.

Weiterlesen

Ausweichmanöver geht schief

Am Samstag, 04.07.2015, gegen 16.20 Uhr, befuhr ein 18-Jähriger aus Ursensollen mit seinem BMW diE Staatsstraße 2235 von Schmidmühlen in Fahrtrichtung Hohenburg, als ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer einen in entgegengesetzter Fahrtrichtung fahrenden „langsamen Verkehrsteilnehmer“ überholte und den 18-Jährigen so zu einem Brems- und Ausweichmanöver zwang. Dabei touchierte dieser die Leitplanke wobei am Fahrzeug ein Schaden in Höhe von etwa 4.000 Euro entstand.

Weiterlesen

Sommerfest der Musikakademie

Zum Abschluss des Schuljahres veranstaltet die Konrad-Max-Kunz-Musikakademie Schwandorf heuer am 19. Juli erstmals ein musikalisches Sommerfest. Anders als bisher sollen die Schüler nicht in Form eines „Frontal“-Konzertes zeigen, was sie im Laufe des Jahres gelernt haben. Geplant ist vielmehr ein buntes Sommerfest, bei dem sich die Besucher in verschiedenen Räumen frei bewegen und die Darbietungen genießen können.

Weiterlesen

Schwitzen für guten Zweck: Schwandorfer Charity Lauf

Der 10. Charity Stadtlauf in Schwandorf war am Samstag wieder eine herausragende Breitensportveranstaltung. Die Veranstalter – Stadtverband für Sport, Skiclub Schwandorf und Lauftreff Schwandorf –kamen erneut an die 700er-Teilnehmergrenze heran, aufgeteilt auf die „Disziplinen“ Nordic Walking, Zwergerl-Lauf, Bambini-Lauf , Schülerlauf , Hobbylauf  und Hauptlauf.

Weiterlesen

Heißer Kirwa-Samstag in Ensdorf

Hochsommerliche, schweißtreibende Temperaturen herrschten, als am Samstagnachmittag die Ensdorfer Kirwaburschen den 33 Meter langen Kirwabaum für die Jakobi-Kirchweih, unterstützt von kräftigen Mannsbildern, aufstellten. Vorher aber musste der Baum noch geringelt, mit Maßkrug und Gemeindewappen versehen und auch die Jahreszahl „2015“ eingeschnitzt werden. 

Weiterlesen

Asylbewerber am Schwandorfer Bahnhof

Beamte der Bundespolizei stellten am Freitag abend am Schwandorfer Bahnhof mehrere Männer aus dem Nahen Osten und Nordafrika fest, welche offenbar erst kurz vorher nach Deutschland eingereist waren.

Weiterlesen

Se kratzten und sie schlugen sich

Im Rausch geriet am Samstag in den frühen Morgenstunden ein Ehepaar aus Schwandorf aneinander. Die 45-jährige Dame kratze ihren Mann unter dem rechten Auge, so daß sich dieser eine offene Wunde zuzog. Der Angetraute ließ dies nicht auf sich sitzen und schlug zu.

Weiterlesen

Handfester Mutter-/Tochter-Krieg

Am Samstag nachmittag wurde eine Streife der Schwandorfer Polizei zu einem Familienstreit in der Schwandorfer Innenstadt gerufen. Dort stellte sich heraus, daß eine 50-jährige Hausfrau und ihre 13-jährige Tochter heftig aneinander geraten waren. Die Tochter beschuldigte ihre Mutter, sie mit dem Tod bedroht und mit Krücken geschlagen zu haben.

Weiterlesen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

02. März 2021
Schwandorf. Ein 19-jähriger Paketfahrer aus Nürnberg befuhr am Montagmittag die Höflarner Straße und wollte mit seinem Transporter die Bahnunterführung durchfahren. Diese ist auf eine maximale Fahrzeughöhe von 2,20 Meter beschränkt. Sein Mercedes Spr...
01. März 2021
Kreis Schwandorf. Noch immer sind die Inzidenzwerte bei den Corona-Zahlen hoch im Landkreis Schwandorf, zudem gibt es auch wieder einen Todesfall zu verzeichnen. Abgesehen davon sollen auch die Planungen für den Einsatz von Saisonkräften an...
01. März 2021
Nittenau. Die Stadtratssitzung begann mit einem Einwand zu einem Protokoll und zwei Anträgen zur Tagesordnung. Nach der Änderung des Protokolls bekundeten die Räte einmütig ihre Zustimmung. Geteilter Meinung war man dagegen beim Antrag von Thomas Hoc...
01. März 2021
Bodenwöhr. Was hat Liebe mit Hausbau zu tun? Wie passen Holz und vollelektrisch zusammen? Die kurzen Antworten lauten: Alles und perfekt. Ungewöhnliche Kombinationen, die mit alten Denkmustern brechen, frühzeitig neue Chancen nutzen und so Bedürfniss...
28. Februar 2021
Kreis Schwandorf. Ist die dritte Corona-Welle noch zu stoppen? Mit 49 Fällen am Freitag stieg die Inzidenz am Samstag auf 150,8 und mit 38 Fällen am Samstag stieg die Inzidenz am Sonntag auf 165,7. Die Gesamtzahl der Fälle lag am Samstag zum Ende der...
28. Februar 2021
Schwandorf. In den Abendstunden des 27. Februar erhielt die Polizei davon Kenntnis, dass sich in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Falkenauer Straße mehrere Personen aus verschiedenen Hausständen aufhalten sollten. Also starteten die Bea...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

01. März 2021
Sulzbach-Rosenberg. Die letzten Tage verliefen feurig für die Beamten der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg. Ein geschürtes Feuerl, der vielleicht erste Versuch für dieses Jahr, Gartenbabfälle mit Grill-Glut zu verbrennen und heiße Asche sorgten f...
01. März 2021
Amberg. Aufgrund einer aktuellen Sieben-Tage-Inzidenz von 94,8 Fällen je 100.000 Einwohner, die das Robert-Koch-Institut am 1. März auf seiner Website veröffentlicht hat, gehen die Grund- und Förderschulen sowie die Abschlussklassen der weiterführend...
26. Februar 2021
Amberg. Das hätte auch schlimmer ausgehen können: Am Donnerstagabend wurde eine 13-Jährige in der Nähe des Amberger Bahnhofs belästigt, konnte sich aber zur Wehr setzen und flüchten.  Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg führt Ermittlu...
26. Februar 2021
Amberg-Sulzbach. Schulen und Kitas schließen ab dem 1. März wieder im Landkreis Amberg-Sulzbach, wie das Landratsamt am Freitag mitteilt. Ab Montag gibt es eine Rückkehr zu Distanzunterricht und zur Notbetreuung in Kitas. Außerdem gilt...
19. Februar 2021
Kreis Amberg-Sulzbach/StadtAmbrg. Im Landkreis Amberg-Sulzbach beginnt ab Montag, 22. Februar für Grundschüler, Abschlussjahrgänge der beruflichen Schulen, Real- und Mittelschulen sowie Kinder und Jugendliche der entsprechenden Stufen an Förders...
16. Februar 2021
UPDATE: Amberg. Wasser in Mengen - und vor allem da, wo es nichts zu suchen hat: Die Feuerwehr musste am Dienstagmorgen zum Stadtarchiv am Paulanerplatz ausrücken, da es dort zu einem Rohrbruch im Dachgeschoss gekommen war -&...

Für Sie ausgewählt