Anzeige

Biker stirbt bei Illschwang

Am Sonntag, 26.04.2015, befuhr gegen 16:45 Uhr ein Motorradfahrer aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach mit seinem Kraftrad der Marke Honda die Kreisstraße AS1 von Götzendorf in Richtung Ammerthal. Hier überholte er einen vor ihm fahrenden Pkw und kam dabei nach links von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen

Haas will Heimatvereins-Vorsitz abgeben

„Ich werde im kommenden Jahr nicht mehr zum Vorsitzenden kandidieren“, betonte Hubert Haas bei der Jahreshauptversammlung des Heimatvereins „Unteres Vilstal“ in der Pension Rundblick. Er wolle sich auf seine originären Interessen, die heimatkundliche Arbeit konzentrieren. Die Debatte hatte sich hatte sich durch den angekündigten Austritt der Kirwaleit – und eventuell auch des Tennisclubs – aus dem Heimatverein entzündet.

Weiterlesen

Die Sprache lernen: SPD unterstützt libysche Familie

Um die deutsche Sprache zu erlernen sei die Theorie ein wichtiger Baustein, aber „durch Reden lernt man sprechen. Dazu gehört der Kontakt zur Bevölkerung – und daran mangelt es noch“. Davon ist die Mittelschullehrerin Elisabeth Sperl-Stoll überzeugt, die seit Oktober dreimal wöchentlich eine Asylbewerberfamilie aus Libyen besucht, um Mutter Raisha, den zweijährigen Jussuf, die knapp vierjährige Sara und die fünfjährige Esra in ein bis eineinhalb Stunden Deutschkenntnisse zu vermitteln. Sie wohnen mit Vater Kalhed Fahad und Baby Shiras in Ensdorf in der Hirschwalder Straße.

Weiterlesen

Reifen von zwei Pkws zerstochen

In der Nacht von Sonntag auf Montag hat ein Unbekannter den jeweils hinteren rechten Reifen zweier Pkw Am Schleicherberg in Hohenburg zerstochen. Der graue BMW und der graue VW waren im Hof eines Mehrfamilienhauses geparkt.

Weiterlesen

Dem Bier auf der Spur

„In Rieden befand sich das Kurfürstliche Umgeldamt, an das unter anderem auch die Biersteuer zu entrichten war,“ erläuterte Ortheimatpfleger Hubert Haas. Zu einer kulturellen, einer wirtshausgeschichtlichen Wanderung hatte der Heimatverein am Vortrag des St. Georgs-Tages, des Tags des Bieres, eingeladen.

Weiterlesen

Feuriger Start in Grillsaison auf Balkon

Mit dem frühlingshaften Wetter hat die Grillsaison begonnen und bereits den ersten Sachschaden angerichtet. Ein 34-Jähriger aus der Hauptstraße in Ebermannsdorf hatte am Montagabend gegen 18 Uhr auf dem Balkon im ersten Stock seinen Grill angeschürt und seine Steaks und Würste zubereitet. Danach will er die Glut mit Wasser abgelöscht haben. Aber offensichtlich nicht genug, denn gegen 20.45 Uhr stellte er einen Feuerschein auf dem Balkon fest.

Weiterlesen

Reifenstecher in Rieden

Ein bislang unbekannter Reifenstecher machte sich in der Nacht von Freitag auf Samstag  an der Vilshofener Straße in Rieden an drei Pkw zu schaffen und verursachte einen Schaden von rund 1.000 Euro.

Weiterlesen

22-Jähriger ohne Schein und mit Promille legt Auto aufs Dach

Am Sonntag, gegen 18.25 Uhr, nahm ein 22-Jähriger aus dem Kreis Amberg-Sulzbach unberechtigt die Fahrzeugschlüssel für den Pkw VW seiner Ehefrau an sich und startete sodann seine Tour in Hirschau. Am Beifahrersitz befand sich ein aus Regensburg stammender 43-jähriger Bekannter des Fahrers.

Weiterlesen

Preise für den Malwettbewerb

„Immer mobil, immer online unterwegs: Was bewegt dich?“ lautete das Thema des diesjährigen 45. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken. Viele Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Ensdorf stellten sich dem Wettbewerb und machten sich Gedanken zur Mobilität und der digitalen Vernetzung.

Weiterlesen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. Bei einer Bildungsmesse geht es darum, zwanglos und barrierefrei zwischen Angeboten zu wählen, mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, die zur Verfügung stehen, und sich in die Themen, die das eigene Interesse und die Neugier ...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. BROTzeit ist die schönste Zeit! Dies kam einem in den Sinn, als aus dem Sandsteingebäude der Kreishandwerkerschaft am Charlottenhof der warme, würzige Duft von frischgebackenem Brot drang. Die jährliche Brot- und Semmelprüfung der B...
15. Mai 2021
Schwandorf. Noch vor Ende der geplanten Bauzeit konnte die Sanierung der Kreisstraße SAD 5 bei Ettmannsdorf fertiggestellt werden. Sie stellt eine wichtige Verbindung der Ortschaften Naabsiegenhofen, Gögglbach, Naabeck und Wiefelsdorf sowohl in Richt...
15. Mai 2021
Bodenwöhr. Am Freitag, nachmittags gegen 16.20 Uhr, wurde auf dem Grundstück einer Metallbaufirma im Industriegebiet in Bodenwöhr-Blechhammer durch den Firmeninhaber eine Zahnprothese aufgefunden. ...
14. Mai 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet folgendes: Als wir am Mittwoch weitreichende Lockerungen verfügt haben, lag die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100, zuletzt bei 85,2. Nach 45 Fällen am Mittwoch stieg die Ge...
14. Mai 2021
Schwandorf. Die Autobahn GmbH des Bundes informierte am Mittwoch in Schwandorf über die derzeitigen und künftig geplanten Baumaßnahmen entlang der A93 im Raum Schwandorf. Der Direktor der Niederlassung Nordbayern, Reinhard Pirner, folgte dazu einer E...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt