Anzeige

Ausweichmanöver geht schief

Am Samstag, 04.07.2015, gegen 16.20 Uhr, befuhr ein 18-Jähriger aus Ursensollen mit seinem BMW diE Staatsstraße 2235 von Schmidmühlen in Fahrtrichtung Hohenburg, als ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer einen in entgegengesetzter Fahrtrichtung fahrenden „langsamen Verkehrsteilnehmer“ überholte und den 18-Jährigen so zu einem Brems- und Ausweichmanöver zwang. Dabei touchierte dieser die Leitplanke wobei am Fahrzeug ein Schaden in Höhe von etwa 4.000 Euro entstand.

Weiterlesen

Sommerfest der Musikakademie

Zum Abschluss des Schuljahres veranstaltet die Konrad-Max-Kunz-Musikakademie Schwandorf heuer am 19. Juli erstmals ein musikalisches Sommerfest. Anders als bisher sollen die Schüler nicht in Form eines „Frontal“-Konzertes zeigen, was sie im Laufe des Jahres gelernt haben. Geplant ist vielmehr ein buntes Sommerfest, bei dem sich die Besucher in verschiedenen Räumen frei bewegen und die Darbietungen genießen können.

Weiterlesen

Schwitzen für guten Zweck: Schwandorfer Charity Lauf

Der 10. Charity Stadtlauf in Schwandorf war am Samstag wieder eine herausragende Breitensportveranstaltung. Die Veranstalter – Stadtverband für Sport, Skiclub Schwandorf und Lauftreff Schwandorf –kamen erneut an die 700er-Teilnehmergrenze heran, aufgeteilt auf die „Disziplinen“ Nordic Walking, Zwergerl-Lauf, Bambini-Lauf , Schülerlauf , Hobbylauf  und Hauptlauf.

Weiterlesen

Heißer Kirwa-Samstag in Ensdorf

Hochsommerliche, schweißtreibende Temperaturen herrschten, als am Samstagnachmittag die Ensdorfer Kirwaburschen den 33 Meter langen Kirwabaum für die Jakobi-Kirchweih, unterstützt von kräftigen Mannsbildern, aufstellten. Vorher aber musste der Baum noch geringelt, mit Maßkrug und Gemeindewappen versehen und auch die Jahreszahl „2015“ eingeschnitzt werden. 

Weiterlesen

Asylbewerber am Schwandorfer Bahnhof

Beamte der Bundespolizei stellten am Freitag abend am Schwandorfer Bahnhof mehrere Männer aus dem Nahen Osten und Nordafrika fest, welche offenbar erst kurz vorher nach Deutschland eingereist waren.

Weiterlesen

Se kratzten und sie schlugen sich

Im Rausch geriet am Samstag in den frühen Morgenstunden ein Ehepaar aus Schwandorf aneinander. Die 45-jährige Dame kratze ihren Mann unter dem rechten Auge, so daß sich dieser eine offene Wunde zuzog. Der Angetraute ließ dies nicht auf sich sitzen und schlug zu.

Weiterlesen

Handfester Mutter-/Tochter-Krieg

Am Samstag nachmittag wurde eine Streife der Schwandorfer Polizei zu einem Familienstreit in der Schwandorfer Innenstadt gerufen. Dort stellte sich heraus, daß eine 50-jährige Hausfrau und ihre 13-jährige Tochter heftig aneinander geraten waren. Die Tochter beschuldigte ihre Mutter, sie mit dem Tod bedroht und mit Krücken geschlagen zu haben.

Weiterlesen

Ordnungshüter ernten Beleidigungen

Am Sonntag in den frühen Morgenstunden kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Schwandorf im Stadtgebiet einen 20-jährigen mit seinem Fahrzeug. Dieser hatte die Polizei wegen mehrerer Verkehrsverstöße auf sich gezogen. Die Beifahrerin des Verkehrssünders konnte für das Einschreiten der Beamten kein Verständnis aufbringen und quittierte dies mit einem ehrabschneidenden Ausspruch.

Weiterlesen

Organisierter Fahrzeugdiebstahl: Verdächtige in Haft

Die Kripo Regensburg führt seit einem Jahr, in enger Zusammenarbeit mit Kollegen aus Deggendorf, Nürnberg und Berlin und den jeweils zuständigen Staatsanwaltschaften intensive und umfangreiche Ermittlungsmaßnahmen im Zusammenhang mit offensichtlich organisierten Fahrzeugdiebstählen durch. Zwei Tatverdächtige befinden sich bereits in Haft. Im gesamten Ermittlungskomplex sind über 40 Taten angeführt, die im Besonderen den beiden Festgenommenen und einem weiteren Verdächtigen vorgeworfen werden.

Weiterlesen
Anzeige

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige

Region Schwandorf

21. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet folgendermaßen: Mit 172 Fällen am Donnerstag und heute bislang 120 steigt die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Coronavirus auf 17.247. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die am Mittwoch bei 378,5 lag, stieg a...
21. Januar 2022
Schwandorf. Ob vor Gericht, in der Kanzlei oder im Unternehmen: Zahlreiche Menschen entscheiden sich für einen Beruf im Bereich Recht. Welche Möglichkeiten es gibt und was dafür erforderlich ist, klärt der nächste abi» Chat am Mittwoch, 2. Februar. V...
21. Januar 2022
Burglengenfeld. Lesen soll bald noch mehr Spaß machen: Unter dem Motto „Wir machen uns hübsch" wird ab Ende Januar die Kinderbuchabteilung der Stadtbibliothek renoviert....
20. Januar 2022
Teublitz. Die im September 2021 in den 20. Deutschen Bundestag gewählte CSU-Politikerin Martina Englhardt-Kopf stattete Bürgermeister Thomas Beer einen Besuch im Rathaus ab. Beide tauschten sich über politische Zukunftsperspektiven aus....
20. Januar 2022
Schwandorf. Folgende Presserklärung erreichte uns heute von MdB Martina Englhardt-Kopf, die wir hiermit wiedergeben: „Nach dem Wahlerfolg bei der Bundestagswahl habe ich im Oktober 2021 mein neues Amt als direkt gewählte Abgeordnete des Deutschen Bun...
19. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Mit 157 Fällen am Dienstag, am 18. Januar und am 19. Januar bislang 144 Fällen, steigt die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Coronavirus auf 16.947. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank gestern leicht auf 337,...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Januar 2022
Amberg-Sulzbach. Mehr als 70 Prozent Corona-Zweitimpfungen in der Oberpfalz, und fast 40 Prozent der Menschen sind schon geboostert. Dennoch gibt es immer noch zu viele Bürgerinnen und Bürger, die über keinen bzw. keinen ausreichenden Impfschutz verf...
30. Dezember 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am 29. und 30. Dezember wurden bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mehrere Anzeigen über Anrufe falscher Polizeibeamten erstattet....
30. Dezember 2021
Amberg. Die Stadt Amberg legt mit einer Allgemeinverfügung Bereiche fest, in denen an Silvester 2021 und an Neujahr 2022 Ansammlungen von mehr als zehn Personen untersagt sind....
28. Dezember 2021
Amberg-Sulzbach. „Wir brauchen Menschen wie Sie, die sich für die Gemeinschaft in den Dienst stellen und da sind, wenn andere Menschen in Not sind und Hilfe brauchen."...
02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...