Anzeige

Schläge für den Schlichter

Am Sonntag, 24.05.2015, gegen 02.00 Uhr, kam es in Schwandorf, Ettmannsdorfer Straße, zu einem Streit zwischen verschiedenen Personengruppen. Dabei wollte ein 33-Jähriger schlichtend eingreifen, wurde aber von drei bisher unbekannten Personen zusammengeschlagen. Er erlitt dabei verschiedene Platzwunden und Prellungen am Körper und musste in das Schwandorfer Krankenhaus eingeliefert werden.

Weiterlesen

Renitente Dame mit Rekord-Promillewert

Am Pfingstsonntag, gegen 16.15 Uhr, baten Ärzte des Schwandorfer Krankenhauses die Polizei um Hilfe, da sich eine hilflose Person unter keinen Umständen behandeln lassen wollte. Bei Ankunft der Beamten konnten diese eine 38-jährige, betrunkene Frau antreffen, die auf einen Alkoholpegel von rekordverdächtigen 4,35 Promille  kam.

Weiterlesen

Unfallursache unklar

Am Samstag, 23.05.2015, um 09.35 Uhr kam es in Hirschau an der Kreuzung der B14 / Burgstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einer Sattelzugmaschine mit Auflieger und einem VW Polo. Der Lkw fuhr zum Unfallzeitpunkt auf der B14 in Richtung Wernberg, der Fahrer des VW-Polo bog zum selben Zeitpunkt aus der Burgstraße kommend nach links ab und wollte ebenfalls in Richtung Wernberg fahren. 

Weiterlesen

Handschellen klickten des Öfteren

Die Beamten der Polizeiinspektion Schwandorf konnten dieser Tage Haftbefehle für verschiedene Personen, die es nicht für nötig befanden, ihre ausgesprochene Haftstrafe anzutreten, vollziehen. In einem Falle zog es der 22-jährige Proband am 22.05.2015 vor, sich durch einen beherzten Sprung von einem drei Meter hohen Balkon zu fliehen.

Weiterlesen

Der letzte Anpfiff im Jahn-Stadion

Am Pfingstsamstag um 13.30 Uhr  gab es im Regensburger Jahnstadion das letzte Spiel für immer. 89 Jahre war das Stadion ein Ort der Freude, des Erfolges, aber auch der Trauer und der Enttäuschung. Fortuna Köln war der letzte Gegner in der enttäuschenden Saison 2014/2015 in der 3. Bundesliga. 3889 Zuschauer waren gekommen, sie erlebten einen würdigen Abschied. Mit 4:0 besiegten die Rotweißen die in gelbschwarz spielenden Kölner. Vielleicht ist Fortuna, die Glücksgöttin, dem SSV Jahn auch hold im neuen Stadion, der Continental Arena, die für 53 Millionen von der Stadt Regensburg gebaut wurde, und bringt den Jahn wieder von der Regionalliga zurück in die Bundesliga.

Weiterlesen

Unfallflucht: Zeugen gesucht

Ein 18-jähriger Radfahrer befuhr am 22.05.15, gegen 11:50 Uhr, den Radweg von Amberg kommend in Richtung Vilstal. In Haselmühl wollte ein Pkw-Fahrer von der Zeilenstraße kommend in die Vilstalstraße abbiegen, hierbei übersah er den vorfahrtsberechtigten Radfahrer und stieß mit diesem zusammen. Bei dem Sturz zog sich der Radfahrer leichte Verletzungen zu, an seinem Rad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 150,- €.

Weiterlesen

Ausweichmanöver endet im Graben

Nur durch eine mehrstündige Bergung konnte ein in den Straßengraben geratener Milchtransporter wieder auf die Straße gebracht werden. Auf einer schmalen Ortsverbindungsstraße bei Michelsneukirchen, Pfaffengschwand wichen im Begegnungsverkehr  ein Milchtransporter und ein Pkw sich gegenseitig aus.

Weiterlesen

Pfingstvolksfest in Schwandorf mit vielen Freunden

Bei optimalem Wetter zogen am Samstagnachmittag 61 Vereine durch Schwandorf und ins Pfingsvolksfestzelt ein. International waren Gäste aus Libourne und Sokolov vertreten sowie natürlich zahlreiche Schwandorfer Vereine und die vier Blaskapellen, die hernach im Zelt noch für Stimmung sorgten.

Weiterlesen

Penting: Windstrom für eine Kleinstadt

Windrad in Penting: Spatenstich, das ist normalerweise ein Ereignis, das den Baubeginn eines Vorhabens einleitet. In Penting bei Neunburg vorm Wald allerdings ist man der Zeit etwas voraus. So stand am Freitag zum Spatenstich des Bürgerwindrades schon ein 80 m Koloss aus jeder Menge Beton und Stahl.

Weiterlesen
Anzeige

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige

Region Schwandorf

19. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Mit 157 Fällen am Dienstag, am 18. Januar und am 19. Januar bislang 144 Fällen, steigt die Gesamtzahl der Infektionen mit dem Coronavirus auf 16.947. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank gestern leicht auf 337,...
19. Januar 2022
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 589 neue Corona-Infektionen festgestellt worden. ...
19. Januar 2022
Maxhütte-Haidhof. Seit Anfang Dezember können nicht mehr benötigte Brillen kostenlos an der Information im Rathaus abgegeben werden. Insgesamt wurden bisher mehr als 10 Kilogramm nicht mehr getragene Brillen gesammelt und versandt....
18. Januar 2022
Maxhütte-Haidhof. Am Montag, am 24. Januar ab 16 Uhr, ist es nun endlich wieder so weit: Defekte Elektrogeräte, kaputte Kleidungsstücke und andere reparaturbedürftige Sachen können an diesem Termin ins MehrGenerationenHaus in Maxhütte-Haidhof, Regens...
18. Januar 2022
Nittenau. 15 SchülerInnen der Q11 beschäftigen sich in ihrem P-Seminar mit einer Stadtrallye. Diese soll vor allem Jugendliche und Familien ansprechen....
18. Januar 2022
Schwandorf. Mit dem „Wintergarten" brachten die beiden Amberger Gastronomen Daniel Hoffmann und Johannes Karzmarczyk nicht nur etwas weihnachtliche Stimmung in den Schwandorfer Stadtpark, sondern wollten mit einer Spendenaktion zugunsten des Vereins ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

04. Januar 2022
Amberg-Sulzbach. Mehr als 70 Prozent Corona-Zweitimpfungen in der Oberpfalz, und fast 40 Prozent der Menschen sind schon geboostert. Dennoch gibt es immer noch zu viele Bürgerinnen und Bürger, die über keinen bzw. keinen ausreichenden Impfschutz verf...
30. Dezember 2021
Sulzbach-Rosenberg. Am 29. und 30. Dezember wurden bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg mehrere Anzeigen über Anrufe falscher Polizeibeamten erstattet....
30. Dezember 2021
Amberg. Die Stadt Amberg legt mit einer Allgemeinverfügung Bereiche fest, in denen an Silvester 2021 und an Neujahr 2022 Ansammlungen von mehr als zehn Personen untersagt sind....
28. Dezember 2021
Amberg-Sulzbach. „Wir brauchen Menschen wie Sie, die sich für die Gemeinschaft in den Dienst stellen und da sind, wenn andere Menschen in Not sind und Hilfe brauchen."...
02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...