Anzeige

Staatsstraße 2146, Pfakofen - Gansbach: Beseitigung von Spurrillen

Landkreis Regensburg. Am Mittwoch und Donnerstag, den 15. und 16. September werden an der Staatsstraße 2146 zwischen Pfakofen und Gansbach die Asphaltarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zur Spurrinnenbeseitigung durchgeführt.

Weiterlesen

Formation „Blaurosa“ im Kreislehrgarten

Regensburg. „In der wunderbaren Natur und in den vielen üppigen Gärten wächst so mancher Schatz, der unsere Region – und unseren Esstisch – bereichert." Mit diesen Worten lädt Landrätin Tanja Schweiger alle Bürgerinnen und Bürger zu den Regionaltagen ein, die vom 16. September bis 3. Oktober 2021 unter dem Motto „Regional is(s)t besonders – Genüsse aus Natur und Garten" stehen.

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: Heute, am 13. September vier Fälle - Inzidenz bei 51,2

Schwandorf. Das Landratsamt gibt Folgendes bekannt: Aus den 15 Fällen, die wir am Freitagnachmittag gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch 17. Am Samstag wurden 15 und am Sonntag zehn neue Infektionen bekannt. Heute am Montag, 13. September, sind es bislang (Stand 16 Uhr) vier Fälle.

Weiterlesen

100 Jahre Krieger- und Soldatenverein Zeitlarn

Zeitlarn. Der Wettergott meinte es gut mit dem KSK. Nach seiner Gründung im Jahre 1921 konnten die Mitglieder am vergangenen Wochenende stolz ihr Jubiläum feiern.

Weiterlesen

Schützen trugen Wettbewerb um den Grenzland-Gaupokal aus

Oberviechtach/Thanstein. Seit über 15 Jahren finden für die Seniorenschützen im aufgelegten Schießen mit Luftdruckwaffen im Schützengau Oberviechtach Turniere statt. Nach fünf Durchgängen beendeten die Senioren des Schützengaues „Grenzland" das Schießen um den Gau-Wanderpokal 2021.

Weiterlesen

Trotz Vollzeitjob von Altersarmut bedroht

Regensburg/Schwandorf. Ein Leben lang arbeiten – und trotzdem reicht die Rente nicht: In Regensburg sind rund 6.900 Vollzeitbeschäftigte und im Landkreis Schwandorf rund 4.400 Vollzeitbeschäftigte selbst nach 45 Arbeitsjahren im Rentenalter von Armut bedroht.

Weiterlesen
Empfohlen 

Prävention: Rauchmelder-Übergabe

Süssenbach. Aufgrund von Corona fand die Neugeborenen-Ehrung der Freiwilligen Feuerwehr Süssenbach letztes Jahr nicht statt, so waren am Sonntagvormittag die Eltern von 12 Kindern eingeladen, die 2019 und 2020 geboren wurden.

Weiterlesen

Hohe Auszeichnung für Gauschützenmeister Manfred Muck

Oberviechtach. Aufgrund seiner Verdienste um das Deutsche und Oberpfälzer Schützenwesen wurde kürzlich Gauschützenmeister Manfred Muck vom Präsidenten des Oberpfälzer Schützenbundes (OSB) Franz Brunner geehrt.

Weiterlesen

Eintauchen in ein Stück Historie

Schwarzenfeld. Am Samstag, 25. September um 14 Uhr beginnt eine Führung in Schwarzenfeld auf den Spuren der Grafenfamilie von Holnstein.

Weiterlesen

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

19. September 2021
Pertolzhofen. Mehrere Tage krachen jetzt die Gewehre und Pistolen im neuen Schützenheim des Schützenvereins „Schloßfalke" Pertolzhofen. ...
19. September 2021
Burglengenfeld. Die Geschichte der Sudetendeutschen erzählt von Vertreibung und Flucht, von unmenschlichen Leid und dem Verlust von Heimat. ...
17. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Das RKI weist für Freitag, 17. September, aufgrund von 20 neuen Coronafällen im Landkreis Schwandorf eine Inzidenz von 64,0 aus. Tags zuvor lag diese mit 63,3 nur leicht unter diesem Wert. Die Gesam...
16. September 2021
Nittenau. Stimmt, das Freibad ist marode, und die Schulen brauchen Luftfilter. Die Ausgangslagen für die Entscheidungen erschienen klar. Die Finanzlage ist es auch, deshalb sind Beratungen im Stadtrat unerlässlich, wird das Für und Wider diskutiert. ...
16. September 2021
Wackersdorf. Nach langer Vakanz hat die Gemeinde wieder einen Ortsheimatpfleger. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde Anton Eiselbrecher offiziell dazu bestellt. Das Ehrenamt ist der Legislaturperiode des Gemeinderats angeglichen und läuft bis 3...
15. September 2021
Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf sind 26 neue Coronafälle zu vermelden. Dementsprechend weist das RKI heute eine Inzidenz von 59,3 aus. Gestern lag diese noch bei 50,5. Die Gesamtzahl der Coronafälle steigt damit auf 8.856. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...
21. Oktober 2020
Wir weisen dieses Angebot der öffentlichen Arbeitgeber entschieden zurück. Es ist eine klare Mogelpackung. Damit sollen sich die Beschäftigten ihre Einkommenserhöhung faktisch selbst finanzieren. Das ist eindeutig keine Grundlage für einen tragfähige...
21. Oktober 2020
Die Stadt Amberg stellt auch in diesem Jahr wieder einen warmen Unterschlupf in der kalten Jahreszeit für Obdachlose und Nichtsesshafte zur Verfügung. Die Wärmestube, in der Austraße, ist ab Montag, 26. Oktober 2020, wieder täglich von 8 bis 17 Uhr g...
19. Oktober 2020
Amberg. Die Einschränkungen durch die die Corona-Krise lähmen mehr oder weniger die Aktivitäten der örtlichen Service-Clubs. Und so kann die neue Präsidentin des erst heuer gecharterten Damenclubs „Ladies' Circle" (LC) Amberg, Ann-Julie Trepesch, auß...

Für Sie ausgewählt