Maxhtter-Groschen-Vorstellung Osterhase mit Bürgermeisterin Fr. Dr. Susanne Plank und Organisatorin des Maxhütter Groschen Frau Angelika Niedermeier; (c) by Stadt Maxhütte-Haidhof

Ab jetzt neu in Maxhütter-Haidhof: Freude schenken mit dem Maxhütter Groschen

1 Minuten Lesezeit (193 Worte)

Maxhütte-Haidhof. Sie wollen jemandem eine Freude machen, sich vielleicht für etwas erkenntlich zeigen oder bedanken, wissen aber nicht so genau, was derjenige sich wünscht?

Verschenken Sie doch den Maxhütter Groschen – einen Einkaufsgutschein, welcher in Maxhütte-Haidhof ab sofort in allen teilnehmenden Geschäften eingelöst werden kann.

Was ist der Vorteil des Maxhütter Groschens?

Der Beschenkte hat die ultimativ freie Auswahl und findet sicherlich etwas Passendes in einem unserer teilnehmenden Geschäfte. Hier kann er dann problemlos den Einkaufsgutschein einlösen und hat ein Geschenk nach seinen Wünschen.

Es profitieren somit der Schenkende, der Beschenkte und natürlich auch unsere Geschäfte in Maxhütte-Haidhof.


Anzeige

Wie funktioniert das Ganze?

Der Gutschein, in Form einer Plastikscheckkarte, kann erworben werden bei der Stadtkasse im Rathaus Maxhütte-Haidhof, Regensburger Straße 18 sowie in der Postfiliale Pia Chwastek, Bahnhofstraße 3, 93142 Maxhütte-Haidof.

Der Gutschein hat einen Wert von 10 €. Der Schenkende kann entweder nur einen oder aber auch mehrere Gutscheine verschenken und geht somit kein Risiko mehr ein.

Möchte man beispielsweise 50 € verschenken, kann man fünf Maxhütter Groschen erwerben und der Beschenkte kann diese theoretisch in fünf verschiedenen, teilnehmenden Geschäften einlösen.

Eine Liste aller teilnehmenden Unternehmen und Geschäfte finden Sie auf unserer Homepage.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige