// */
Anzeige
Anzeige
2.-Ehrenmitglied RK Vorsitzender Josef Niedermeier, Ehrenmitglied Hans Schuierer und Oberst d. R. Erwin Reus (v. links). Bild: © Ludwig Dirscherl

Altlandrat Hans Schuierer - Ehrenmitglied der Traditionskameradschaft Sicherungsbataillon 48

2 Minuten Lesezeit (496 Worte)

Schwandorf/Klardorf: Im Beisein der Gesamtvorstandschaft ehrte die Traditionskameradschaft Sicherungsbataillon 48 Altlandrat Hans Schuierer im Turmrestaurant Obermeier in Klardorf. Vor der offiziellen Ernennung zum Ehrenmitglied brachte der ehemalige Bataillonskommandeur Oberst d. R. Erwin Reus das erfolgreiche Wirken des Bataillons zum Ausdruck.


Die Angehörigen dieses einmaligen Verbandes, der in Amberg stationiert war, kamen überwiegend aus Niederbayern, der Oberpfalz und Oberfranken. Dieses Bataillon hatte innerhalb der Bundeswehr eine herausragende Stellung und den teilnehmenden Soldaten und Reservisten sehr viel bei den Übungen abverlangt. Im Vergleich zu den meisten Verbänden anderer Bundesländer hatte das Bataillon eine Antrittsstärke von weit über 90 % seiner Soldaten.

In treuer Pflichterfüllung und hoher Einsatzbereitschaft setzten sich die Angehörigen erfolgreich für Frieden, Freiheit und Demokratie in der Bundesrepublik Deutschland ein, so Oberst Reus. Er betonte in seiner Laudatio, dass Altlandrat Schuierer auch ein „48-er" hätte sein können, denn er hatte während seiner Dienstzeit als Landrat auch so manchen Kampf führen müssen, um seine Aufgaben mit Durchsetzungskraft zum Wohle der Landkreisbürger zu erfüllen und die gesteckten Ziele zu erreichen. Er gehöre mittlerweile zu einer fast ausgestorbenen Spezies, die nicht immer vom Zeitgeist getrieben mit geschwommen ist, sondern stets aufrecht, beharrlich und geradlinig die angestandenen Probleme bewältigt und gemeistert hat. Dafür verdiene er uneingeschränkt Respekt und hohe Anerkennung. Auch habe er bei der ersten Begegnung feststellen können, dass sich Hans Schuierer in unserem Kreis sehr wohl gefühlt habe.

Anschließend überreichte 1. Vorsitzender Oberstabsfeldwebel d. R Josef Niedermeier, die Ernennungsurkunde und die damit verbundene Kameradschafts-Ehrennadel in Gold des Traditionsverbandes Sicherungsbataillon 48. Zur Begründung der Ehrenmitgliedschaft führte Niedermeier aus, dass der Geehrte aufgrund seiner 24-jährigen Amtszeit als Landrat auch im Katastrophenschutz und somit auch für die Sicherheit und Schutz der Landkreisbürger verantwortlich war.

Er lobte die stets gute Zusammenarbeit mit den im Landkreis stationierten Bundeswehreinheiten in Oberviechtach, Pfreimd, Neunburg v. W und bis 1992 auch in Burglengenfeld. Übungsvorhaben der ehemaligen 4. Panzergrenadierdivision wurden seitens des Landratsamtes immer unterstützt. Hinzu gekommen ist die seit dem Jahre 2019 bestehende enge Verbindung und besondere Freundschaft zu unserer Traditionskameradschaft des Sicherungsbataillons.

Altlandrat Hans Schuierer bedankte sich für die Einladung und für die ihm zuteil gewordene Ehrung. Er selbst als sogenannter „Weißer Jahrgang" pflegte immer gute Kontakte zu den Bundeswehreinheiten und Reservistenkameradschaften. Regelmäßig war er bei den Tagungen der Kommandeure dabei und hatte immer offene Ohren für die Belange der Soldaten. „Ich freue mich über die Aufnahme in den Kreis der Geehrten und auf weitere Begegnungen mit den Kameraden dieser RK", so Schuierer.

Überrascht wurde der 2. Vorsitzende der RK Stabsunteroffizier d. R. Arthur Fischer, der vom stellvertretenden Vorsitzenden des Kreisgruppe Oberpfalz-Mitte, Xaver Weber, mit der Ehrennadel des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundewehr e.V. in Gold ausgezeichnet wurde. Insbesondere seine Verdienste für die Erstellung der Verbandschronik lobte Weber. Mit diesem Werk wurde die Geschichte dieses einmaligen Verbandes niedergeschrieben und ist für alle Kameraden ein bleibendes Dokument.

Tipps und Trends für Sie
Anzeige
Anzeige
Die Geehrten Arthur Fischer (2.v. links) und Altlandrat Hans Schuierer (Mitte) im Kreise der Vorstandschaft.      Bild: © Ludwig Dirscherl

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

01. Dezember 2021
Schwandorf. Mit der Aktion „verschenkt Sicherheit – Rauchmelder retten leben!" starten die Feuerwehren im Landkreis Schwandorf eine eigenständige Aktion pünktlich zum Niklaus. Denn der kleine Lebensretter passt in jeden „Stiefel" und ist ein Geschenk...
01. Dezember 2021
Schwarzenfeld. Ab der kommenden Woche, ab dem 7. Dezember, können sich Bürgerinnen und Bürger an insgesamt sechs Tagen in der Woche direkt in Schwarzenfeld einem Corona-Schnelltest unterziehen....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Wie schon im vergangenen Jahr gibt es auch 2021 wieder den MINT-Adventskalender der MINT-Region Schwandorf. Hinter jedem Türchen wartet auf die Kinder und Jugendlichen ein anderes Thema aus der Welt rund um Naturwissenschaft und Technik....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet: Mit 126 Fällen am Dienstag stieg die Gesamtzahl auf 13.511. Heute, am 1. Dezember, sind bislang 80 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekanntgeworden. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank von gestern 583,...
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet Folgendes: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 956 neue Corona-Infektionen festgestellt worden....
30. November 2021
Maxhütte-Haidhof. Auch wenn der Weihnachtsmarkt heuer bereits zum zweiten Mal coronabedingt ausfallen muss und das Christkind die Christkindlpost nicht persönlich entgegennehmen kann, so möchte die Stadt Maxhütte-Haidhof es nicht versäumen, für die K...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...