DAFD6959-7C78-4C12-9E06-61442B7C3DBA In der Weihnachtszeit dekorieren wir unsere Wohnungen besonders festlich und überbordend. In diese Arrangements passt die Amaryllis mit ihren eindrucksvollen Blüten auf langen Stielen einfach perfekt! Bild: fluwel

Amaryllis im Winter: Ein blühendes Kunstwerk

2 Minuten Lesezeit (449 Worte)

Eigentlich zählen Amaryllen zu den Frühlingsblühern. Doch aufgrund eines Tricks der Gärtner treiben sie bereits im Dezember aus: Diese gaukeln den Blumenzwiebeln durch eine längere Kühlperiode im September und Oktober vor, es sei schon Winter. Kommen sie anschließend ins warme Wohnzimmer, fühlt es sich für die Amaryllen wie Frühling an und die Pflanzen beginnen zu wachsen. Doch wieso dieser Aufwand? Warum sind die Zwiebelgewächse gerade im Winter so beliebt?

Festlich und imposant

In der Weihnachtszeit dekorieren wir unsere Wohnungen besonders festlich und überbordend. Es darf alles etwas imposanter und pompöser sein als während der anderen Jahreszeiten: Satte Farben, goldene und silberne Elemente, Glitzer und Lichterketten zusammen mit einigen Naturmaterialien wie Tannenzweigen und Nüssen geben im Wohnzimmer den Ton an.

„In diese Arrangements passt die Amaryllis mit ihren eindrucksvollen Blüten auf langen Stielen einfach perfekt! Auch sie ist imposant, festlich und überbordend: Mit ihrer Blütengröße und Stiellänge kann kaum eine andere Zimmerpflanze mithalten", weiß Blumenzwiebelexperte Carlos van der Veek von Fluwel.


Anzeige

„Zudem treibt sie extrem schnell aus, braucht kaum Pflege und wenig Platz, denn ihr Blumentopf muss nur unwesentlich größer sein als ihre Amarylliszwiebel. Auch mehrere der dicken Bollen - wie wir Niederländer sagen - können daher eng nebeneinander gepflanzt und arrangiert werden. Darüber hinaus gibt es spezielle Amaryllisvasen, in denen die Pflanzen auch ohne Erde elegant wachsen. Einige Sorten entwickeln sich sogar komplett ohne Substrat und Wasser. Daher bietet die Amaryllis eine enorme Bandbreite an Möglichkeiten für kreative Dekorationen."

Kunstvolle Blütenformen

Auch die Farben der Exotin, die ursprünglich aus den tropischen Gebieten Südamerikas kommt, sind ideal für die Winterzeit. So gibt es sie in einer beeindruckenden Skala an Rot- und Weißtönen: den traditionellen Weihnachtsfarben. Dunkelbordeaux, Kirsch- oder Orangerot, Schneeweiß, Hellbeige, Weißgelb oder Sorten, die die beiden festlichen Farben kombinieren - in der Welt der Amaryllen ist alles zu finden.

Anzeige

 „Vor allem vor dunklen Hintergründen kommen die Blüten schön zur Geltung, vor einer schwarzen Wand oder dem Abendhimmel am Fensterplatz", beschreibt van der Veek. „Dort treten auch die unterschiedlichen Blütenformen wunderbar hervor: ob einfach oder gefüllt, sternen- oder trompetenförmig - jede Amaryllis wirkt aus der Nähe betrachtet wie ein Kunstwerk von Mutter Natur."

Übrigens: Die dicken Zwiebeln sind auch perfekte Geschenke für liebe Freunde, die man schon länger nicht mehr gesehen hat. Über die festlichen Pflanzen freut sich garantiert jeder - selbst diejenige ohne grünen Daumen. Denn es braucht lediglich etwas Wasser, um die Gewächse zum Blühen zu bringen. Und das Schauspiel, wie sich die erste Knospe aus der Zwiebel schiebt und innerhalb von Wochen über einen halben Meter hoch wird und sich schließlich eindrucksvoll öffnet, bringt garantiert zu Staunen.

Weitere Informationen sowie ein abwechslungsreiches Sortiment an Amarylliszwiebeln in bester Qualität gibt es auf www.fluwel.de. (Quelle: fluwel.de)


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

21. November 2021
Regenstauf
Region
Advertorial
Genießen
Regenstauf. Wer einen Termin beim Regenstaufer Bürgermeister Schindler hat, muss an seiner Vorzimmerdame Silvia Bruckmüller vorbei. Sie koordiniert seine Termine, verfasst Schreiben für ihn, organisiert Treffen und Meetings, bucht Räumlichkeiten und ...
17. November 2021
Nabburg
Region
Advertorial
Gesund leben
Nabburg. Digitale Technologie kann helfen, das Wohnen im Alter sicherer zu machen. Das BayernLab Nabburg lädt dazu am Donnerstag, den 25. November 2021, um 17 Uhr zu einem kostenlosen Online-Vortrag ein. (Advertorial)...
06. November 2021
Regensburg
Region
Advertorial
Freizeit & Reise
Regensburg. Wann ist Inklusion, also das gleichwertige und barrierefreie Miteinander von Menschen mit Einschränkungen und solchen ohne Handicap, tatsächlich gelungen? Eine Antwort mag lauten: Wenn sie so funktioniert, dass das Miteinander und das Gem...
06. November 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Genießen
Bodenwöhr. Ob Winter, Sommer, Frühling oder Herbst: frischer, prickelnder Genuss steigert zu jeder Jahreszeit die Freude am Freizeitspaß. Diese Botschaft hat Fotograf Clemens Mayer in die zwölf Motive des Jacob Weissbierkalenders 2022 gepackt - und d...
20. Oktober 2021
Bodenwöhr
Region
Advertorial
Mobilität
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...

04. Dezember 2021
Weiden
Region
Stellenmarkt
Bildung & Beruf
(ANZEIGE) Die Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet (AGR) ist mit rund 960 Mitarbeitern eine mittelständisch strukturierte Gruppe im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Sie arbeitet in den fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logi...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige