Amberg: Vandale ramponiert drei Autos

Bild: (c) Andrea Kusajda, pixelio.de

Ein Anwohner in der Tanzhausgasse in Amberg wurde am Mittwoch gegen 23 Uhr durch laute Schläge und mehrere Männerstimmen geweckt. Als er durch das Fenster nach draußen sah, konnte er jedoch keine Personen mehr feststellen. Am Donnerstagvormittag jedoch wurden die Folgen der nächtlichen Ruhestörung klar. Drei in der kleinen Gasse geparkte Pkw waren offensichtlich durch die Personengruppe beschädigt worden.

Von eine BWM war der rechte Außenspiegel abgeschlagen worden. Das Gehäuse lag totalbeschädigt auf der Motorhaube.

Bei einem Nissan war der linke Außenspiegel abgetreten worden. Auch von einem Seat war der linke Außenspiegel beschädigt und die Fahrertüre und der linke Kotflügel verkratzt worden. Die Schadenshöhe wird auf insgesamt 2.000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Amberg unter der Telefonnummer 09621/890-0 entgegen genommen.