Amberg: Wem gehört das Rad?

Amberg: Wem gehört das Rad?

1 Minuten Lesezeit (94 Worte)

Einer Kontrolle sollten in Amberg eine 29-Jährige aus dem Landkreis Schwandorf und ein gleichalteriger Mann aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach am 12.09.2014, gegen 03.00 Uhr, auf dem Malteserplatz durch Zivilpolizisten unterzogen werden, als sie versuchten, sich durch Flucht zu entziehen. Der Grund für dieses Verhalten war schnell klar.

Am nahezu neuwertigen Fahrrad der Marke Cube, Typ Attention Disk Hardtrail, in den Farben schwarz/weiß, das die Frau mitgeführt hatte, war nämlich die Rahmennummer durch Umstanzen verändert worden.  Daraufhin wurde das Fahrrad sichergestellt.  Die Polizisten vermuten, dass das Rad entwendet wurde und suchen nun den rechtmäßigen Eigentümer.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige