An Tankstelle zur Rede gestellt und geschlagen - Zeugen gesucht

Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio.png

Nachträglich Anzeige erstattete ein 30-jähriger Sulzbach-Rosenberger, welcher am Dienstag, den 02.08.2016, zwischen 18:30 Uhr und 19:00 Uhr, in einer Tankstelle in der Nürnberger Straße, in Sulzbach-Rosenberg, hielt.

Neben ihn stoppte ein bislang unbekannter ca. 35-45 jähriger Mann, mit einem silbernen Pkw Mercedes, welcher ihn wegen eines vorangegangen Fahrmanövers zur Rede stellen wollte. Der bislang unbekannte Mann schlug den Geschädigten zweimal ins Gesicht und verließ dann das Tankstellengelände. Die PI Sulzbach-Rosenberg erbittet Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben sich unter der Telefonnummer 09661/8744-0 zu melden.