Auto verkratzt: Fahrerin saß drinnen

Bild: (c) Andrea Kusajda, pixelio.de

Während eine 52-jährige Frau am Montag um 14.20 Uhr in ihrem Pkw auf dem nördlichen Parkplatz des DEZ saß, hörte sie plötzlich ein Kratzgeräusch. Sie stellte anschließend fest, dass ihre hintere Beifahrertür verkratzt worden war, den vermutlichen Täter konnte sie noch erkennen, als er den Tatort verließ.

Durch die gerufenen Polizeibeamten konnte der tatverdächtige 71-Jährige aus dem Landkreis Regensburg in Tatortnähe festgenommen werden. Weitere Ermittlungen zur Täterschaft sind noch erforderlich, es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.