Baumfrevel auf Wolfsbacher Friedhof

Baumfrevel auf Wolfsbacher Friedhof

1 Minuten Lesezeit (147 Worte)

Bürgermeister Markus Dollacker ist entsetzt und ebenso wie Georg Fröhlich aus Wolfsbach gewaltig sauer. Wurde doch in der Nacht zum vergangenen Donnerstag die aus etwa acht Stämmen bestehende Eberesche auf der Grünfläche des Friedhofs angesägt und umgeknickt.

„Leonhard Holler, der an der Erneuerung der Friedhofsmauer arbeitet, hat es gegen 6.30 Uhr entdeckt und mich informiert“ erinnert sich Georg Fröhlich und schimpft über diesen Vandalismus. „Da ärgerst du dich schon, da macht es keinen Spaß mehr“ ist Fröhlich, der die Eberesche vor fünf Jahren vom Förster geschenkt bekam und pflanzte, sauer.

Seit mehr als 45 Jahre kümmere er sich nun schon ehrenamtlich um die Pflege des Friedhofs, halte auch das Leichenhaus sauber, „aber an so etwas kann ich mich nicht erinnern“. Der Vandalismus sei bei der Polizei Amberg zur Anzeige gebracht worden, betont Bürgermeister Markus Dollacker und bittet sachdienliche Hinweise bei der Gemeinde unter Telefon 09624/2820 zu melden.

 


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige