Betagter Rüde allein in der Hitze

Dieser kleine Rüde wurde am letzten Sonntag an der Staatsstraße von Niesaß in Richtung Dieterskirchen laufend aufgegriffen. Der schon etwas betagte und fast blinde Hund war völlig dehydriert und orientierungslos. Nach liebevoller Pflege durch zwei  Hundehalterinnen wartet das arme Geschöpf jetzt im Tierheim Schwandorf (Tel. 09431-61606) auf sein Herrchen/Weibchen.

Sachdienliche Hinweise nimmt auch die Polizeiinspektion Oberviechtach (Tel. 09671-92010) entgegen.