Biker verletzt sich schwer

Biker verletzt sich schwer

1 Minuten Lesezeit (175 Worte)

Neukirchen. Zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein 49-jähriger Kradfahrer aus Sulzbach-Rosenberg schwere Verletzungen zuzog, kam es am Freitagvormittag (24.08.2018) gegen 09.55 Uhr auf der Bundesstraße 14 bei Haid.

 

Anzeige

 

Mit seiner Suzuki in Fahrtrichtung Weigendorf unterwegs, wollte der Herzogstädter kurz nach der Ortschaft Haid einen Lkw mit ausländischer Zulassung überholen und scherte dazu auf die Gegenfahrbahn aus. Nach Einleitung des Überholvorgangs wurde der Zweiradfahrer von nahendem Gegenverkehr überrascht und leitete einen Bremsvorgang ein, im Zuge dessen er die Kontrolle über seine Maschine verlor und stürzte.

Anschließend schlitterte der Motorradfahrer samt Kraftrad an der linken Seite des entgegenkommenden Opel Astra, der von einem 30-jährigen Landkreisbewohner gesteuert wurde, vorbei. Pkw und Motorrad streiften sich dabei.

Bei dem Unfall zog sich der Kradfahrer einen Trümmerbruch am linken Arm zu,  die ordnungsgemäß getragene Motorradschutzbekleidung verhinderte wohl ein größeres Verletzungsausmaß.

Während das Kraftrad nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste, konnte der Pkw-Fahrer seinen Weg nach der Unfallaufnahme fortsetzten. Die Sachschadensbilanz dieses Unfallgeschehens beläuft sich auf etwa 6.000 Euro.

Die Straßenmeisterei Amberg stattete im Nachgang die Unfallstelle mit Warnschildern (Öl) aus.


Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige