Anzeige
Bischof gratulierte der Pfarrei Pfreimd

Bischof gratulierte der Pfarrei Pfreimd

1 Minuten Lesezeit (150 Worte)

800 Jahre ist es her, dass Pfreimd eine eigene Pfarrei erhielt. In all diesen Jahrhunderten war das kirchliche Leben in der Stadt fest verwurzelt. Darüber kann man sich zum Jubiläum das ganze Jahr über schon umfangreich informieren, unter anderem mit einer hochinteressanten Ausstellung im Bürgerhaus, und mit einer umfangreichen Festschrift, die auch die Gegenwart der Kirchengemeinde imposant darstellt.

„Mariä Himmelfahrt“ heißt dann auch die Stadtpfarrkirche und es ist nur logisch, dass die Pfreimder auch an jenem Tag ein großes Fest zu ihrem Jubiläum angesetzt hatten. Besonderes gewürdigt wurde dies nicht nur in der Heimatgemeinde, auch Bischof Rudolf Voderholzer war gekommen, um zu gratulieren und die Messe an jenem Tag zu halten.

In seiner Homilie ging der Bischof dann auf Herkunft und Bedeutung des Wortes Pfarrei ein, um die Schlussfolgerung zu ziehen, dass egal, wie man sich die Herkunft des Wortes ableitet, immer die Menschen gemeint sind, die sie lebendig machen.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

12. Juni 2021
Schwandorf. Wie komme ich zu Fuß in Schwandorf zum Türmerhaus, zum Tourismusbüro, zu Volkshochschule? Diese Fragen beantwortet nun das neue Fußgängerleitsystem, welches die Stadtverwaltung am Donnerstag vorgestellt hat. ...
12. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Mit diesem Slogan werben derzeit die fünf Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof mit der FF Leonberg, FF Maxhütte-Winkerling, FF Meßnerskreith, FF Pirkensee und FF Ponholz. ...
12. Juni 2021
Schwandorf. In einem Festakt, der bei den niedrigen Infektionszahlen nun wieder in Präsenz gehalten wurde, hat der Landkreis Schwandorf seine Verdienstmedaillen an verdiente Bürger verliehen. Dazu lud Landrat Thomas Ebeling am Freitagabend in die Sch...
11. Juni 2021
Die Planungen zum Neubaugebiet in Taxöldern bewegen die Gemüter der Anlieger. Unsere Redaktion erreichte folgender Leserbrief unter dem Titel: „Größtenteils kompromissresistenter Gemeinderat verstrickt sich in folgenreichen Aussagen". ...
11. Juni 2021
Burglengenfeld. Durchweg positiv fällt die Bilanz von Jugendpflegerin Ines Wollny für das Pfingstferienprogramm aus: „Wir waren teilweise voll ausgebucht". Wollny und ihr Team vom Bürgertreff am Europaplatz hatten es mit viel Kreativität und Einsatz ...
11. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Da das anfangs viel genutzte Maxhütter Corona-Testzentrum, welches sich im MehrGenerationenHaus neben dem Rathaus in Maxhütte-Haidhof befindet, nur mehr wenig in Anspruch genommen wird, stellen die Betreiber „Bavarian Guards" ab Sam...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

10. Juni 2021
Amberg-Sulzbach. Kanufahren mit 2er-Besetzung statt einer Schlauchboot-Tour mit 50 Kids! Auch dieses Jahr hat der Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus in den Schulferien oberste Priorität. Weil so manche Urlaubsreise gestrichen, spontane U...
08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...
17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...

Ähnliche Artikel

01. Dezember 2018
Regensburg
  Als einen seiner Konzelebranten begrüßte Bischof Voderholzer besonders Bischof em. Hubert Bucher, der in jungen Jahren als „Fidei donum“-Priester na...
01. Dezember 2018
Thanstein
In Begleitung seines Kompaniefeldwebels Oberstabsfeldwebel Christian Jagode empfing Bürgermeister Walter Schauer den Kompaniechef der Patenkompan...
01. Dezember 2018
Pfreimd
Dabei konnten Stefan Aichinger und Florian Neumann mit jeweils 390 Ringen eine Top-Leistung erringen. Mit den Schützen Daniel Pöllmann, Katharina Hieb...
01. Dezember 2018
Pfreimd
Ernst Gierstl von der VSG Lohberg gewinnt bei den Senioren B die Goldmedaille. Kuno-Rüdiger Eckhardt vom Schützenverein Gleissenberg war letztes Jahr ...
01. Dezember 2018
Pfreimd
  Ludwig Dirscherl von Thanstein, Georg Pickelmann (Vilseck)und Waldemar Pirner (Neumühle) heißen die Bayerischen Landesmeister in der Einzelwertung. ...
01. Dezember 2018
Pfreimd
Das Fahrzeug konnte von einer Abschleppfirma unter Mitwirkung der FFW Trausnitz geborgen werden. Um eine Verunreinigung des Wassers zu verhindern, wur...

Für Sie ausgewählt