Bitte an die Eltern: Den Kindern eine Sicherheitsweste anziehen!

Unter dem Motto „Ganz schön helle!“ will der ADAC junge Verkehrsteilnehmer bei ihrem Weg in die Selbstständigkeit unterstützen.Die ADAC-Stiftung „Gelber Engel“ stattet schon im siebten Jahr hintereinander die Grundschulen kostenfrei mit leuchtend gelben werbefreien Westen aus. So auch diesmal an der Grundschule in Fischbach an die Erstklässler. Doch nicht nur auf dem Weg zur Schule, sondern auch zum Spielplatz oder zum Sport werden die Eltern gebeten, ihren Kindern die Sicherheitsweste anzuziehen. Der Vorsitzende des AC Nittenau, Johann Seebauer, hatte die Westen mitgebracht und nochmals verdeutlicht, dass ein Tragen der Jacken Kindern und Autofahrern mehr Sicherheit gibt.

Die Schüler freuten sich sehr, dass sie nun „so schön glitzern und reflektieren“.