/** */
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Eröffnung des 60. Deutsch-Amerikanischen Volksfestes

Grafenwöhr. „Wie immer zum Volksfest haben wir ein top Wetter“, so Bürgermeister Edgar Knobloch vor Beginn der Eröffnung. Es war eine schweißtreibende Angelegenheit, was am Freitag, um 11 Uhr, auf dem Volksfestplatz im Camp Kasserine geschah.

Großbrand in Engelsdorf

Kümmersbruck. Bei einem Großbrand in Engelsdorf im Zusammenhang mit dem Unwetter am frühen Nachmittag des 02.08.2018 waren insgesamt 110 Feuerwehrleute aus der Umgebung sowie ein vorsorgliches Rettungsteam des BRK in Einsatz. Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler der Polizeiinspektion Amberg dürfte Blitzschlag als Auslöser in Frage kommen.

Rettungsfahrzeug in schwerem Unfall verwickelt - Fünf Verletzte

Regensburg. Am Montag, den 30.07.2018, kam es an der Kreuzung Adolf-Schmetzer-Straße/Weißenburgstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Krankenwagen und einem Pkw, bei dem mehrere Personen zum Teil schwer verletzt wurden.

Schwerer LKW Unfall auf der A93 bei Nabburg

A93/Nabburg. Am heutigen Dienstagmorgen ereignete sich auf der A93, zwischen den AS Schwarzenfeld und Nabburg in Fahrtrichtung Weiden, ein schwerer LKW Unfall. Ein tschechischer LKW krachte nach ersten Angaben der VPI Schwandorf in die Mittelschutzplanke und stellte sich auf allen zwei Spuren quer.

Motorradfahrer tödlich verunglückt

B85/Haidweiher. Am Mittwochabend, gegen 18.45 Uhr, ereignete sich ein Unfall auf der B85 bei der Abzweigung Penkhof. Der Fahrer einer 1400er Chopper der Marke Yamaha befuhr die B85 in Richtung Schwandorf. Auf Höhe des Haidweihers wollte er rechts nach Penkhof abbiegen. Der 48-jährige Fahrer eines hinter ihm fahrenden Mercedes ML bemerkte dies zu spät und fuhr auf das Motorrad auf. Dabei wurde der Biker schwer verletzt.

Schwerer Unfall sorgt für stundenlange Sperrung der A93

A93/Pfreimd.  Am Montagmittag ereignete sich ein schwerer Unfall auf der A93 bei der Anschlussstelle Pfreimd in Richtung Hof.

150 Jahre Feuerwehr Hirschau

Hirschau. Die Feuerwehr Hirschau feiert und alles ist auf den Beinen im Landkreis Amberg-Sulzbach. Bereits am Freitag eröffnete Bürgermeister Hermann Falk die Feierlichkeiten mit dem traditionellen Bieranstich.

Riesige Brückenteile eingehoben

Regensburg. Vom Samstag, den 21. Juli 2018 ab zirka 20:30 Uhr bis Sonntag, den 22. Juli 2018 um zirka 14.00 Uhr erfolgt zwischen den Anschlussstellen Regensburg-Universität und Rosenhof eine Vollsperrung der A 3 in beide Fahrtrichtungen. Nicht auf- bzw. abfahren kann man in dieser Zeit an den Anschlussstellen Regensburg-Burgweinting, Regensburg-Ost und Neutraubling. Der Regionalverkehr wird umgeleitet, dem Fernverkehr wir empfohlen den Raum Regensburg großräumig zu umfahren. Die Sperrung ist erforderlich für das Einheben sogenannter Verbundfertigteilträger zum Neubau der Brücke Markomannenstraße und zum Abbau von Schalungsgerüsten an drei weiteren Brückenbaustellen.

Mehrmaliger Überschlag – 24-Jähriger schwer verletzt

Schmidmühlen/Eglsee. Am Freitagabend gegen 18.30 Uhr ereignete sich auf der Verbindungsstraße Schmidmühlen/Eglsee ein schwerer Verkehrsunfall. Der 24-jährige Fahrer eines recht  neuen Golf R befuhr die Staatstraße St 2235 von Schmidmühlen kommend in Richtung Eglsee als er nach Angaben der Polizei durch wesentlich überhöhte Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn in den Straßengraben abkam.

Brand in Luitpoldhütte

Amberg. Am Donnerstag Abend kam es in der Luitpoldhütte laut Polizei Amberg zu einem Brand in einer Filteranlage. Die etwa dreistöckige Filteranlage stand im Gebäudeinneren in Brand.

Kipplaster mit Teer havarierte

Hirschau. Am Montagmorgen gegen 8.50 Uhr befuhr ein Kipplaster mit Anhänger aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach die St 2238 (Amberger Straße) von Amberg kommend nach Hirschau. Aus bislang unbekannten Gründen schaukelte sich der Anhänger auf gerader Strecke kurz nach Steiningloh plötzlich auf, sodass der Fahrer die Kontrolle über sein Gespann verlor. Die mit Teer gefüllte Wanne auf dem Anhänger kippte herunter und verteilte den Teer großzügig im rechten Straßengraben und auf der Fahrbahn.

Junge Frau versenkt BMW im Fluss

Schierling. Kurz nach Mitternacht in der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in Schierling zu einem spektakulären Unfall. Nahe der Unteren Austraße auf einem landwirtschaftlichen Schotterweg kam eine junge Frau mit ihrem BMW ins Schleudern, verlor die Kontrolle und rutschte in den Fluss Laaber.

Feuerwehreinsatz im Kindergarten

Burgweinting. Gegen 21.30 Uhr schrillten am 12. Juli in Burgweinting die Sirenen laut auf. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Burgweiting und der Berufsfeuerwehr Regensburg sowie mehrere Einsatzkräfte des Rettungsdienstes wurden am Donnerstagabend in die Römerstraße nach Burgweinting alarmiert. Im dortigen Neubaugebiet in einem Kindergarten meldeten Anwohner eine ausgelöste Brandmeldeanlage sowie eine Rauchentwicklung.

Schwerer Unfall mit eingeklemmter Person

Bruck/B85. Am Mittwochmorgen (11.07.18), gegen 06:15 Uhr, wurden die Feuerwehren aus Bruck und Bodenwöhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B85 bei Bruck alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich folgende Situation dar. Ein weißer Mazda stand beschädigt quer über der Fahrbahn der B85, im weiteren Verlauf der B85 lag ein Suzuki stark deformiert im Graben.

Schwerer Arbeitsunfall in Katzdorf

Katzdorf. In der Naabstraße, in Teublitz, kam es am Montagabend zu einem schweren Arbeitsunfall. Ein junger Mann wurde bei Abrissarbeiten von einer umfallenden Mauer erfasst.

Mann stürzt vom zweiten Stock auf den Betonboden

Regensburg. Am Montagabend, gegen 17:30 Uhr, kam es zu einem schweren Unfall in der Guerickestraße. Nach Angaben mehrerer Zeugen stürzte ein Mann, Mitte 50 Jahre alt, beim Versuch vom Gangfenster in das offene Fenster seiner Wohnung zu klettern, aus dem zweiten Stock in die Tiefe.

Schwerer Unfall: Insassen im Glück

Gegen 21 Uhr kam es am 5. Juli auf der Autobahnabfahrt Pfaffensteiner Tunnel der A93 in Fahrtrichtung München zu einem heftigen Verkehrsunfall.

Schwerer LKW-Unfall auf der A3 bei Wörth an der Donau

Wörth an der Donau/ Landkreis Regensburg/A3. Am Dienstag, 03.07.2018, 09.45 Uhr, befuhr ein 50-jähriger tschechischer Lkw-Fahrer die BAB A3 in Richtung Nürnberg, ca. 1 km nach der Donaubrücke zwischen den BAB-Anschlussstellen Wörth/D/Wiesent und Rosenhof übersah er aus Unachtsamkeit ein Stauende auf dem rechten Fahrstreifen, lenkte seinen Lkw-Kipper mit Anhänger auf den Pannenstreifen und konnte somit einen Auffahrunfall auf einen Lkw verhindern, kollidierte jedoch mit einem danach im Stau wartenden Klein-Lkw leicht, so dass sein beladener 40-Tonnenzug rechtsseitig umkippte und am Pannensteifen zum Liegen kam.

Auto überschlägt sich im Graben

Immenstetten/Raigering. Am Sonntagnachmittag, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Gelsenkirchener mit seiner 17-jährigen Beifahrerin die Straße zwischen Immenstetten und Raigering. Aus bislang unbekannten Gründen verlor der Fahrer des Mazda die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete schließlich auf dem Dach im Straßengraben.

Schwerer Unfall auf der A93 bei Regenstauf

A93/Regenstauf. Gegen 12:30 Sonntagmittag kam es auf der A93 in Fahrtrichtung Regensburg kurz nach Regenstauf zu einem schweren Verkehrsunfall. Gemeldet wurden mehrere eingeklemmte Personen, woraufhin ein Großaufgebot an Rettungskräften alarmiert wurden. Auch ein Rettungshubschrauber landete auf der A93.

Region Schwandorf

26. September 2021
Maxhütte-Haidhof. Der CSU-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Schwandorf/Cham, Karl Holmeier, teilt mit, dass das „Kinderhaus St. Josef" in Maxhütte-Haidhof nun im Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" gefördert w...
26. September 2021
Maxhütte-Haidhof/Waldmünchen. „Die Mehrgenerationenhäuser in Maxhütte-Haidhof und Waldmünchen profitieren vom Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus", informiert die SPD-Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder. ...
25. September 2021
Nabburg. Am gestrigen Freitagnachmittag, am 24. September, gegen 15.15 Uhr kam ein Pkw-Fahrer aus Unachtsamkeit auf der Kemnather Straße (SAD 28) kurz vor der Autobahnauffahrt von der Fahrbahn ab und rutschte in den Graben. Er blieb hierbei unverletz...
24. September 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Am Mittwoch,22. September, blieb es bei den am Nachmittag vermeldeten 13 Infektionen, am Donnerstag, 23. September, waren es 22 und am heutigen Freitag (Stand 17.30 Uhr) bislang drei. Die Gesamtzahl stei...
24. September 2021
Burglengenfeld. Erlebnisführung mit Schauspiel und Musik, Zeitreise in das 16. Jahrhundert: Gerhard Schneeberger führt zusammen mit den Nachtwächter Alexander Spitzer und weiteren Schauspielern am Samstag, den 3. Oktober, ab 18 Uhr durch die malerisc...
24. September 2021
Schmidmühlen. Es gibt viele freiwillige Helferinnen und Helfer, ohne die der Amateurfußball nicht das wäre, was er heute ist. Sie waschen Trikots, putzen Kabinen, fetten Fußballbälle ein und mähen den grünen Rasen des Spielfelds. Diese Ehrenamtlichen...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. September 2021

Schmidmühlen. Ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro entstand beim Abernten eines Maisfeldes am frühen Freitagnachmittag bei Galching.

23. September 2021
Ursensollen, Hirschau: In den Bereichen Hirschau und Ursensollen kam es am Mittwoch und Donnerstag zu mehreren Kollisionen mit Rehwild. ...
22. September 2021
Amberg-Sulzbach. „Diese Aktionen sind der echte Renner!", freute sich Landrat Richard Reisinger über ein weiteres Glied in der langen Kette der nachhaltigen Projekte: In Poppenricht ging ein gemeinsames Vorhaben von Gemeinde und Landschaftspflegeverb...
21. September 2021
Amberg-Sulzbach. Am Montag, den 27. September, beginnen umfangreiche Bauarbeiten für den Ausbau der Kreisstraße AS 30 zwischen Immenstetten und der Abzweigung zum Industriegebiet Amberg‑Nord. ...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verb...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...