// */
Anzeige
Anzeige

Beim Automobilclub läuft es rund

Bei der Jahreshauptversammlung des Automobil-Clubs Nittenau standen neben den Berichten auch zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. Das Sportjahr war von abwechslungsreichen Veranstaltungen geprägt.

Grundschüler besuchen Bürgermeister Frankl

Im Rahmen des Heimat- und Sachkundeunterrichts besuchte die 4. Klasse der Grundschule Bruck mit ihrer Klassenlehrerin Kerstin Schmiedel 1. Bürgermeister Hans Frankl im Rathaus. Seit einigen Wochen befassen sich die Schülerinnen und Schüler im Unterricht mit ihrem Heimatort und um den gelernten Unterrichtsstoff zu vertiefen, statteten sie der Marktverwaltung einen Besuch ab.

Zufriedene Brucker im Ski-Zirkus

Die Skiabteilung der SpVgg Bruck verbrachte mit 35 Teilnehmern ein Ski- und Snowboardwochenende im Skicircus Saalbach – Hinterglemm - Fieberbrunn.

Brucker Ski-Abteilung bietet Fahrten an

Die Skiabteilung der SpVgg Bruck machte mit 53 Teilnehmer eine Tagesfahrt nach Scheffau. Die Ski- und Snowboardfahrer fanden bei einem Wetter-Mix von Sonnenschein bis Schneefall ideale Verhältnisse in der Skiwelt Wilder Kaiser - Brixental vor. 91 Lifte und Bahnen, 279 km Pistenspass und 70 Möglichkeiten für Einkehrschwünge waren der Garant für einen unvergesslichen Skitag. Auch in der Zukunft hat die Wintersportabteilung noch attraktive Fahrten geplant.

Scheidender Rektor: Eintrag ins Goldene Buch

Am Freitag, 19. Februar 2016 wurde Dieter Bartl nach fast 40-jähriger Tätigkeit als Lehrer, Konrektor und Rektor an der Grund- und Mittelschule Bruck in den Ruhestand verabschiedet. Dies nahm 2. Bürgermeister Robert Feuerer zum Anlass, ihn in das Rathaus einzuladen, um sich ins Goldene Buch des Marktes Bruck i.d.OPf. einzutragen.

Ukrainische Literatur fasziniert in Originalsprache

In Zusammenarbeit mit dem Brucker Büchereiteam lud das Volksbildungswerk Nittenau kürzlich unter dem Motto „Literatur in der Sprache der Anderen zu hören, öffnet auch die Augen“ zu einer ukrainisch-deutschen Literaturlesung in die Marktbücherei ein. Zahlreiche Zuhörer verschiedener Nationen folgten der Einladung und kamen in den Genuss eines außergewöhnlichen lyrischen Hörerlebnisses.

Neuwahlen bei Brucker Tennissparte

Die Tennisabteilung der Spielvereinigung Bruck hat ein aktives Jahr hinter sich und kann sich über einen konstanten Mitgliederstand freuen. Auch die gute Mischung aus Sport und Geselligkeit stimmt. Bei der Neuwahl wurde Anton Hartl für die nächsten zwei Jahre in seinem Amt bestätigt.

Rasanter Abschluss der Skikurse

Die Kurse der Skiabteilung Bruck fanden heuer wieder an zwei Wochenenden im Skigebiet Riedlberg / Oberried statt. Mit großer Begeisterung waren die 40 Teilnehmer fest bei der Sache und in allen Gruppen wurde fleißig geübt. Tag für Tag sah man Fortschritte in jeder Gruppe. Die Angst vor dem Abhang verschwand bald und man gewann immer mehr Selbstvertrauen.So fieberte man dem letzten Tag entgegen, der den Höhepunkt der Kurse brachte: „das Abschlussrennen". 

Beförderungen beim Markt Bruck

 

Gleich zwei Beförderungen standen in der Verwaltung der Marktgemeinde Bruck an. Ludwig Birner konnte zum Verwaltungsrat und Daniel Schreiner zum Kämmerer befördert werden.

Kolpingball: Viel Vergnügen in edlem Zwirn

 

Zahlreiche Gäste fanden am Samstag den Weg ins Brucker Freizeitzentrum zum traditionellen Kolping-Ball. Dieser Ball ist trotz der zahlreichen Faschingsveranstaltungen der einzige „Schwarz-Weiß-Ball“ in der Markgemeinde und erfreut sich seit vielen Jahren sehr großer Beliebtheit.

Region Schwandorf

27. November 2021
Waidhaus. Vor einigen Tagen zogen Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Waidhaus einen aus Südosteuropa kommenden Kleintransporter nahe Waidhaus aus dem fließenden Verkehr und brachten das Fahrzeug anlässlich einer zollrechtlichen Kontrolle zu ...
27. November 2021
Schwandorf. Welchen Stellenwert und wie wertvoll Friede eigentlich ist, zeigt Michael Fleischmann in seinem Buch "Ich hatt' einen Kameraden" auf. Im Mittelpunkt des knapp 500 Seiten starken Buches stehen Gefallene, Vermisste und Opfer des Nation...
27. November 2021
Wackersdorf. Die Schnelltest-Station der Johanniter ist wieder in Betrieb. Am vergangenen Freitag wurden ab 16 Uhr die ersten Testungen vor Ort durchgeführt. Der derzeitige Andrang auf das Angebot ist enorm....
27. November 2021
Schwandorf. Im Jahr 2022 findet in Deutschland wieder ein Zensus – auch bekannt als Volkszählung - statt. Ziel des Zensus ist die Ermittlung der Einwohnerzahlen in Deutschland sowie die Erhebung zentraler Strukturdaten, die eine Aussage darüber erlau...
26. November 2021
Schwandorf. Aus den „deutlich mehr als 100 Fällen", die wir am Mittwoch gemeldet haben, sind bis zum Ende des Tages 121 geworden. Gestern, am 26. November, haben wir 236 neue Fälle weitergemeldet und heute sind bereits mehr als 180 Infektionen bekann...
26. November 2021
Nittenau. Ende Oktober erhielten die MitarbeiterInnen der Verwaltung und der Außenstellen Bauhof, Museum, Touristik, Freibad und Campingplatz die Möglichkeit, sich als ErsthelferInnen ausbilden zu lassen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...