/** */
Anzeige
Anzeige

Neue Minis am Altar in Fischbach

Die Neuaufnahme der Ministranten war traditionsgemäß während des Gottesdienstes am Christkönig-Sonntag.

Neue Trainingsanzüge für die „Kleinen“ beim SV Fischbach

Bei der „Teamgeist“-Aktion 2017  der Drogerie Rossmann GmbH konnte sich Familie Dvorak aus dem Nittenauer Ortsteil Brunn 16 Adidas Trainingsanzüge für eine Kinder-/Jugendabteilung eines Vereins  im Wert von kanpp 1.000 Euro sichern.

Hauptversammlung Tennis

Fischbach. Beim Tennis läuft es rund, freute sich Abteilungsleiter Jochen Schmitz bei der Jahresversammlung im Gasthaus Roidl. Hier steht der Spaß am Sport noch im Vordergrund.

Warnwesten für Erstklässler

Fischbach. Rechtzeitig zu Beginn der dunklen Jahreszeit stellte die ADAC Stiftung den Fischbacher Erst- und Zweitklässlern neongelbe Sicherheitswesten zur Verfügung.

Neuwahlen bei MMC Fischbach

Fischbach. Am Allerweltskirwa-Samstag lud MMC(Marianische Männercongregation)-Obmann Ludwig Hiltl zum Pfarrkonvent mit Neuwahlen ins Gasthaus Roidl. Den vorangehenden  Gottesdienst zelebrierten Zentralpräses Thomas Schmid und Präses Adolf Schöls gemeinsam. Bei den Neuwahlen wurde Ludwig Hiltl erneut und einstimmig bei seiner Enthaltung für weitere vier Jahre zum Obmann gewählt. Sein Stellvertreter wurde Gerhard Lang. Markus Fohringer kümmert sich weiterhin um die Finanzen.

Tennis-Doppelmeisterschaften in Fischbach

Fischbach. Trotz widriger Wetterverhältnisse konnten die diesjährigen Tennis-Doppelmeisterschaften bei den Juniorinnen und den Herren durchgeführt werden. Bei den Juniorinnen siegten zum ersten Mal die beiden Nachwuchsspielerinnen Jessica Holubeck und Elena Windl, gegen das Duo Teresa Gleisl und Jasmin Fendl.

Fish-Bikers in Ruhmestempel

Fischbach. Mit 25 Motorrädern und Trikes besuchten die Fish-Bikers die Walhalla bei Donaustauf. Kaum angekommen, erwischte ein Regenguss die Bikers, doch Dank zufällig guten Zeitabstimmung goss es erst während der Besichtigung, der im inneren mit Marmor ausgekleideten Ruhmeshalle mit 130 Büsten und 64 Gedenktafeln im 1842 eingeweihten Ehrentempel berühmter und verdienter Persönlichkeiten, wie aus Kannen.

Ludwig Birk feierte den 70.

Fischbach. Zum 70. Geburtstag von Ludwig Birk kamen Vorstandsmitglieder mehrerer Vereine, um ihrem stets aktiven Mitglied zu gratulieren. Seitens der Stockenfelser Schützen gratulierte 1. Schützenmeister Josef Kaiser dem 1965 eingetretenen Jubilar. Acht Jahre arbeitete Ludwig Birk in der Vorstandschaft, war dann 10 Jahre Kassenprüfer und erhielt im Jahre 2004 die Silberne Verdienstadel der Schützen verliehen.

Pater Antony verabschiedet

Fischbach. Dr. Antony Meeherry Cherian übernahm im August die Urlaubsvertretung in der Pfarrei Fischbach. Am 1. September kehrte Pater Antony wieder nach Rom zurück. Nach seinem letzten Gottesdienst in Fischbach dankte Pfarrgemeinderatssprecherin Angelika Schuster dem Geistlichen für seine Arbeit in Fischbach.

Segen und Spaß für die Fish-Biker

Zahlreiche Biker kamen an Mariä Himmelfahrt mit ihren Bikes, Trikes, Quads und schweren Maschinen nach Fischbach, um am Wortgottesdienst mit anschließender Segnung und Ausfahrt teilzunehmen.

Feiertag: Biker-Kirwa in Fischbach

Fischbach. Biker-Kirwa und traditionelle Rundfahrt an Mariä Himmelfahrt ist morgen, Dienstag, 15. August beim Gasthaus Roidl in Fischbach. Ab 14 Uhr gibt es Essen laut Karte sowie Kaffee und Kuchen. Gegen 15.30 Uhr wird der unter Bikern sehr geschätzte Pater Clemens mit seinen Freunden eine bestimmt nicht langweilige Motorradandacht mit anschließender Segnung gestalten.

Dr. Antony Meeherry hilft aus

Fischbach. Dr. Antony Meeherry Cherian übernimmt im August die Urlaubsvertretung in der Pfarrei Fischbach.

Fischbacher Tennismeister

Fischbach. Jessica Holobeck ist zum ersten Mail Vereinsmeisterin. In souveräner Manier gewann das junge Talent der Tennisabteilung die diesjährige Vereinsmeisterschaft der Damenkonkurrenz. Zum 3. Mal in Folge gewann Bernhard Langmann den Herren-Titel.

Sommerfest Kindergarten St. Josef Fischbach

Fischbach. Das diesjährige Sommerfest des Kindergarten St. Josef hatte ideales Sommerwetter.

Maiandachten feierlich abgeschlossen

Mesner Marco Schmidmeier dankte Stadtpfarrer Adolf Schöls für die Maiandachten.

Florian Märkl neuer Schützenkönig

Kaspletshub. Beim Schützenverein „Zum Wasserstein“ Kaspeltshub heißt der diesjährige Schützenkönig Florian Märkl. Mit einem 71,2-Teiler wurde ihm vom letztjährigen Schützenkönig Harald Nerl die Schützenkette verliehen.

Erstkommunion in Fischbach

Unter dem Motto „Mit Jesus in einem Boot“ feierten 11 Mädchen und Jungen in der festlich geschmückten Fischbacher Pfarrkirche St. Jakobus ihre erste Heilige Kommunion.

Roland Vogl wurde als Präsident der „Rummlfelser“ einstimmig wiedergewählt.

Neuwahlen und Satzungsänderungen auf der Tagesordnung beschäftigten die Mitglieder, die insgesamt mit der Arbeit der Vorstandschaft zufrieden waren.

Maiandacht der Marianischen Männercongregation

Fischbach. Die Marianische Männercongregation (MMC) Bezirk II „Naab-Regen” gestaltete eine Marien-Andacht in der Pfarrkirche St. Jakobus in Fischbach, zelebriert von Bezirkpräses Adolf Schöls aus Nittenau. Musikalisch umrahmt wurde die Andacht vom Fischbacher Kirchenchor unter der Leitung von Michaela Kangler-Lang.

Einstimmig: Herzog führt CSU Fischbach

Fischbach. Einstimmig wurde Albert Herzog von den Mitgliedern des CSU-Ortsverbandes Fischbach zum Vorsitzenden gewählt. Während MdB Karl Holmeier über die „Große“ Politik informierte, durchleuchtete der stellvertretende Bürgermeister Albert Meierhofer die finanzielle Situation der Stadt Nittenau und kommentierte Fischbacher Themen.

Anzeige

Region Schwandorf

21. Oktober 2021
Pertolzhofen. Beim Schützenverein „Schloßfalke" Pertolzhofen krachten mehrere Tage die Gewehre und Pistolen im neuen Schützenheim bei der Ausrichtung des 62. Gauschießen des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach....
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Aus den sieben Fällen, die wir am Montag, 18. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch neun. Gestern, am Dienstag, 19. Oktober, wurden 67 neue Infektionen bekannt. Am heutigen Mittwoch, 20. Ok...
20. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf teilt Folgendes mit: In den vergangenen sieben Tagen, vom 13. bis 19. Oktober, sind im Landkreis Schwandorf 180 neue Infektionen festgestellt worden....
20. Oktober 2021
Neuenschwand. Elektromobilität, eine Technologie, mit der sich längst auch die Betreiber von Autohäusern und Werkstätten beschäftigen. Einer von ihnen ist Jürgen Dietl, der seit Jahren seine Reparaturwerkstätte nebst Autohandel in Neuenschwand betrei...
20. Oktober 2021
Schwandorf. Bis Sonntag, den 31. Oktober 2021 können Schwandorferinnen und Schwandorfer aus 14 Vorschlägen zum Bürgerhaushalt ihren Favoriten auswählen....
19. Oktober 2021
Maxhütte-Haidhof. Zusammen mit der Kräuterpädagogin Hedwig Weber wurden im MehrGenerationenHaus Maxhütte-Haidhof Kunstwerke aus essbaren Wildkräutern in Form einer Wildkräuterpizza erschaffen....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Die Grund- und Mittelschule Ursensollen ist nicht auf den Hund, sondern auf das Huhn gekommen. In einer Ecke auf dem Pausenhof wurde eine Großraumvoliere angelegt, in dem seit kurzem drei Hühner untergebracht sind....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...