/** */
Anzeige
Anzeige

Kommandantenwahl in Fischbach

Der stv. Kommandant der FFW Fischbach Stefan Rester wurde erneut für weitere 6 Jahre in seinem Amt bestätigt.

80 Jahre MMC Fischbach

In Fischbach wurde eine Pfarrgruppe der MMC Regensburg am 26. Juli 1936 gegründet, informierte der frühere MMC-Obmann Markus Fohringer.

T-Shirts und ein Faultier

„Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ ist ein bundesweites Leseförderprogramm, das Familien mit kleinen Kindern von Anfang an bis zu ihrem Eintritt in die Schule begleitet. Auch die Fischbacher Erstklässler profitieren von diesem kostenfreien Angebot, finanziert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Markiert in:

19. Hutscha-Oumd im Gasthaus Roidl

Bis auf den letzten Platz besetzt war der 19. Hutscha-Oumd im Gasthaus Roidl. Der Stockenfelser Geisterkastellan und G´schichtenerzähler Franz Joseph Vohburger führte durchs Programm.

Rosa Wenzel zeigt ihre Malereien

Unter dem Motto „Aquarell trifft Acryl und Öl“ eröffnete Rosa Wenzel aus Fischbach ihre ganz persönliche Vernissage im Fischbacher Vereinsheim an der ...

Fish-Bikers in Tirol

Eine Woche lang tourten die Fish-Bikers durch Tirol und machten Station in Kappl an der Silvretta-Hochalpenstraße.Die Anreise unter der Leitung von Birgit und Georg Dvorak erfolgte über die Jachenau und den Walchensee ins österreichische Inntal und weiter über Landeck ins Silvretta-Gebiet. Bei Mittenwald wurden die tosenden Wasser der Leutascher Geister-Klamm erwandert.

Tag der offenen Tür bei FFW Fischbach

Sehr gut besucht war der Tag der offenen Tür der FFW Fischbach vergangenen Sonntag am Gerätehaus bei sommerlichen und heißem Wetter.

Fußball-Tennis-Turnier mit viel Spaß

Zwölf Mannschaften beteiligten sich am 3. Fußball-Tennis-Turnier der Tennisabteilung des SV Fischbach. Bei bestem Wetter spielte in zwei Gruppen Jeder gegen Jeden. Das Spiel funktioniert im Grunde wie Tennis, ohne Schläger, nur mit einem Fußball, der auch mit allen Körperteilen berührt werden darf, außer der Hände und Arme.

Biker feierten ihre Kirwa

Zahlreiche Roller, Trikes, Quad´s und Motorräder aus Fischbach und Umgebung kamen an Mariä Himmelfahrt zur Segnung der Biker mit ihren Fahrzeugen anlässlich der 11. Biker- Kirwa nach Fischbach. Organisator Georg Dvorak hieß bei schönstem Veranstaltungswetter die Gäste willkommen, insbesondere den 1. Bürgermeister Karl Bley, den Europaabgeordneten Albert Deß in Begleitung der stellvertretenden Landrätin aus Neumarkt, Heidi Rackl, sowie die Vereinsvorstände.

Markiert in:

Verleihung des Jugend-Kulturförderpreises

Die drei Preisträger des Jugend-Kulturförderpreises des Bezirks Oberpfalz prämierte Bezirkstagspräsident Franz Löffler diesmal in Fischbach bei Nittenau. Die Freude in Fischbach ist riesig, die „Arbeitsgemeinschaft Farbtupfer“ hat den Jugend-Kulturförderpreis gewonnen.

Saxofon-Kirwa vor Nepomuk-Kapelle

Nach vielen Jahrzehnten ging eine Ära zu Ende. Diesmal wurde die Fischbacher Kirchweih anlässlich des Patroziniums nicht mehr im Gasthaus Roidl gefeiert, sondern der Pfarrgemeinderat und die Kirchenverwaltung mussten ins Vereinsheim bei der Schule ausweichen. Aus alters- und gesundheitlichen Gründen schafften es die Wirtsleute Paula und Josef Roidl einfach nicht mehr, ein Fest in dieser Größenordnung zu organisieren und auch durchzuführen.

Der erste Todestag von Pater Stanislaw Warszewski

Gut 60 Gläubige gedachten am Montag, 4. Juli, des 1. Todestags des Fischbacher Paters Stanislaw Warszewski in der zur Pfarrei Fischbach gehörenden Kapelle Maria Königin in Marienthal. Seit Jahren betreut Marco Schmidmeier aus Lohbügl die bei Marienthal über dem Regental gelegene Kapelle. Viele Male hatten dort, er und Pater Stanislaw, Messen, Maiandachten oder auch Taufen abgehalten.

MdEP Weber: Keine einfachen Antworten

Ein gut gefüllter Gemeindestadl, Pardon, Ministerstadl bzw. Kabinettstadl erwartete diesmal als Ehrengast den Europaabgeordneten Manfred Weber in Schwarzach. Seit 2008 kommen regelmäßig zum Kirwaauftakt hochkarätige Politiker nach Schwarzach. Nach einem zünftigen Empfang durch die Unterauerbacher Blaskapelle freute sich CSU-Ortsvorsitzender Albert Birler in seinen Grußworten, wie auch der 2. Bürgermeister Franz Grabinger in Vertretung des erkrankten Bürgermeisters Alois Böhm über den hohen Besuch.

Gesellschaftliche Debatte beim Glaubens-Talk

Rund 60 Gäste kamen zum Jugend-Glaubenstalk-Abend der Pfarrei Fischbach zum Gasthaus Roidl. Schulleiter Oskar Duschinger moderierte aktuelle Themen zur Integration von Flüchtlingen, hinterfragte angemessene und erfolgreiche Wege und stellte Obergrenzen für das Recht auf Asyl zur Diskussion. Organisiert hatte diese Veranstaltung Salesianer-Pater Alfred Lindner, der derzeitige Seelsorger der Pfarrei Fischbach. Seine Motivation ist, sich als Christ vor Ort zu bekennen und zu einem gemeinsamen Europa zu ermuntern.

Nittenau: Bürgerfestbier bestand die Probe

Der Termin des traditionellen Bürgerfestes mit allen Vereinen und Organisationen in Nittenau vom 1. Juli bis 3. Juli nähert sich. Zeit für die Festwirte der Feuerwehren Bergham und Nittenau, zur Bierprobe beim Brauer Josef Jakob vorbei zu schauen, um den eigens für diesen Anlass gebrauten Gerstensaft zu testen, ob er denn auch für das Publikum und die Gäste geeignet ist.

Markiert in:

Wallfahrt im Zeichen von Eustachius Kugler

Alljährlich am 10. Juni, dem Todestag des Seligen Eustachius Kugler, findet in seinem Geburtsort in Neuhaus unweit seines Geburtshauses eine Wallfahrt mit Gottesdienst im Freien statt. Bei strahlendem Wetter kamen in diesem Jahr eine Abordnung mit behinderten Menschen aus dem Kloster Reichenbach sowie Fußgruppen und Pilger aus den Pfarreien Nittenau und Fischbach.


Neues Fahrgestell für Narrenkappe

Von einer kurzen, aber dennoch erfolgreichen Fischbacher Faschingssaison berichtete Rummlfelser-Präsident Roland Vogl bei der Jahreshauptversammlung im Vereinslokal „Zur Sonne“. Der Zugleiter Ulrich Fendl ist für jede Unterstützung, sei es beim Aufbau im Feldstadl oder bei der Erstellung der Faschingszeitung, dankbar.

CSU Fischbach: 70 Jahre im kommunalpolitischen Betrieb

Etwa 60 Gäste feierten mit dem CSU-Ortsverband Fischbach das 70-jährige Jubiläum im Gasthaus „Zur Sonne“ in Brunn. Ortsvorsitzender Albert Herzog begrüßte den Europaabgeordneten Albert Deß als Ehrengast, aber auch der Bundeswahlkreisvorsitzende Karl Holmeier  schaute vorbei.

Delegiertenwahl bei CSU Bleich-Kaspeltshub

Erstmals seit Stabübernahme des Vorsitzes beim CSU-Ortsverband Bleich-Kaspeltshub von Willi Sturm leitete Florian Hummel seine erste Mitgliederversammlung im Gasthaus Fuchs in Neuhaus. Delegiertenwahlen zur Vorbereitung der Bundestagswahl 2017, Ehrungen sowie ein Referat zum Thema „Unser Landkreis Schwandorf“ durch den Stellvertretenden Landrat Jakob Scharf standen auf der Tagesordnung.

Tanz-Workshop bei Rummlfelser Garden

Tanzen wie die Profis wünschen sich viele Gardemädchen. Anlass genug für die Trainerinnen der Fischbacher Tanzgarden einen Tanz-Workshop unter professioneller Anleitung zu initiieren. In Coburg wurde man fündig. Die Tanz-Pädagogin Dominique Scholz von der Tanzsportgarde  Coburger Mohr ist dort für die künstlerische Leitung zuständig und ist Trainerin der Jugend- und Prinzengarde. Sie tanzte viele Jahre überwiegend im karnevalistischen Bereich und ist derzeit auch im klassischen Tanzbereich aktiv.

Anzeige

Region Schwandorf

26. Oktober 2021
Nittenau. Am 15. Oktober endete die Campingsaison für TagestouristInnen. Beata Käsz blickt auf ihr erstes Jahr als Campingwartin zurück....
26. Oktober 2021
Nittenau. Schwimmmeister Andreas Hanka zog Bilanz zur Freibadsaison 2021. Von Seiten der Stadtverwaltung nahm Christian Schwandtner Stellung zum Nittenauer Wochenmarkt, der heuer seine Premiere hatte. Auch Zuschussanträge wurden abgehandelt sowie übe...
25. Oktober 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet: Aus den 37 Fällen, die wir am Freitag, 22. Oktober, gemeldet hatten, wurden bis zum Ende der Schicht noch 48. Am Samstag, 23. Oktober, wurden 38 und am Sonntag sechs neue Infektionen bekannt. Heute am Montag, 25. O...
25. Oktober 2021
Schwandorf/Landkreis. Am Samstagmorgen um 09:30 Uhr meldete die MERO (Mitteleuropäische Rohölleitung) -Leitstelle in Vohburg- ein Leck im Abschnitt B 21 – der sich wiederum im östlichen Landkreis Schwandorf verläuft. Unverzüglich alarmiert die Integr...
25. Oktober 2021
Neunburg. Im Schützenheim bei Nefling fand die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft Erheiterung statt, zu der 22 Mitglieder erschienen sind. Schützenmeister Michael Baumgärtner erinnerte mit einer Gedenkminute an die verstorbenen Mitgliede...
24. Oktober 2021
Neuenschwand/Bodenwöhr. Irdische Menschen brauchen ein irdisches Zuhause, einen Ort, wo Familien sich zusammenfinden. Auch Jesus hat sein Zelt unter uns aufgeschlagen. Worte von Domdekan Prälat Dr. Josef Ammer aus Regensburg am Kirchweihsonntag, bevo...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...
10. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Ab Montag, 11. Oktober sind im Testzentrum auf dem Parkplatz des Gesundheitsamtes Amberg in der Hockermühlstraße keine kostenlosen Jedermann-Testungen mehr möglich. Darüber informiert das Landratsamt Amberg-Sulzbach in einer gemeinsa...
09. November 2020
Amberg-Sulzbach. Es war der 11. November 2000. Beim Seilbahnunglück von Kaprun sterben 155 Menschen, darunter 20 aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach, überwiegend aus Vilseck und Hahnbach, aber auch aus Sulzbach-Rosenberg und Rieden. Erstickt oder verbr...
24. Oktober 2020
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat die 7-Tage-Inzidenz von 35 überschritten. Somit tritt § 24 der 7. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (7. BayIfSMV) ab Sonntag, 25. Oktober 2020, 0 Uhr, in Kraft. Es wird eine M...
23. Oktober 2020
Sulzbach-Rosenberg. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bei der Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenbach führte in dieser Woche Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den zukünftigen stellvertretenden Leiter der Dienststelle, Polizeihauptkommissar Alexander...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...