Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wanderfreunde beim Bayerischen Fernsehen

Ensdorf. Die Wanderfreunde besuchten vor kurzem die Studios des Bayerischen Fernsehens in München Freimann und war live bei der von Tom Meiler moderierten Sendung „Die Abendschau im Süden“ und der Abendschau, moderiert von Claudia Finger-Erben, dabei.

VdK Jahreshauptversammlung in Rieden

Am Samstag, den 22. April, wird der VdK-Ortsverband sein 70-jähriges Bestehen im Festzelt beim Hirschenwirt in Rieden feiern.

"Heimaterde": Mitglieder zufrieden

Ensdorf. Die Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins „Heimaterde“ sind mit der Arbeit ihrer Vorstandschaft voll zufrieden: Bei der Jahreshauptversammlung im Pfarrsaal wurde die engere Vorstandschaft um Vorsitzende Renate Kastl ohne Gegenstimme im Amt bestätigt. Die Zahl der Beisitzer wurde jedoch auf sechs erhöht.

Bunt und lustig: Faschingszug in Rieden

Rieden. Einige tausend Zuschauer, viele bunt kostümiert, drängten sich am Straßenrand als sich der Gaudiwurm durch die Straßen der Marktgemeinde wälzte. Und es ging  Schlag auf Schlag. Der Wagner Max zog mit seiner Goaß dem Zug voran. Prinz Marco I. mit Prinzessin Julia I. präsentiertem sich wie das Kinderprinzenpaar Leon I. und Anna I. in Cabrios. Neben der  Riedener Prinzen- und Jugendgarde erfreuten die Kindergarden aus Rieden, Schmidmühlen und Haselmühl die Zuschauer mit feurigen Austritten.

Kindergarten St. Jakob: Erste-Hilfe-Kurs

Helle Aufregung herrschte bei den knapp 30 Mädchen und Buben, sollten sie doch am Montagnachmittag an einem Erste-Hilfe-Kurs im Fürstensaal teilnehmen.

Baby-Begrüßungsgeld übergeben

 „Die Anerkennung dafür, dass Sie sich für ein Kind entschieden haben, soll heute im Vordergrund stehen“, betonte Bürgermeister Markus Dollacker bei der Übergabe des Baby-Begrüßungsgeldes.

Vorsitzendenwechsel beim Förderverein des Zentrums für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit (ZEN)

Bei der Mitgliederversammlung im Fürstensaal des Klosters übergab Vorsitzender Markus Dollacker sein Amt an Richard Gaßner, trat selbst ins zweite Glied. Rückblickend bekannte Dollacker, „dass das vergangene wohl das bisher schwierigste Jahr war“.

Feuerwehrübung Rieden und Vilshofen

In diesen Tagen soll das ehemalige Raiffeisenlagerhaus mit anschließendem Büro- und Wohngebäude sowie das ehemalige Wolfnhaus abgerissen werden.

Wachwechsel bei der Gewerkschaft der Polizei

Wachwechsel bei der Gewerkschaft der Polizei (GdP) Kreisgruppe Amberg. Bei der Jahreshauptversammlung im Landhotel Aschenbrenner in Paulsdorf wurde Jürgen Wenzlik zum neuen Vorsitzenden gewählt. „Wir brauchten dazu einen langen Atem, aber unsere Forderung fünf Euro pro Stunde für den Dienst zu ungünstigen Zeiten (DuZ), wird endlich erfüllt – wenn auch in Stufen“ berichtete GdP-Bezirksvorsitzender Gerhard Knorr.

"Wurstsuppnfoahrn" wieder eine Mords-Gaudi

Was wäre der Fasching in Rieden ohne das „Wurstsuppnfoahrn“ beim Bärenwirt, eine Faschingsveranstaltung der besonderen Art? Und so war am Samstag der Saal auch heuer wieder proppenvoll. Sogar das Bayerische Fernsehen war mit einem Aufnahmeteam vor Ort, um das Spektakel über die Sendung „Aus Schwaben und Altbayern“ bekannt zu machen.

Narrhalla Rieden: Schwungvolle Inthronisation

Mit Schwung und Elan übernahmen Prinz Marco I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Julia I. gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar, Prinz Leon I. mit Prinzessin Anna I., die Regentschaft über das närrische Riedener Volk. Die Inthronisation der Prinzenpaare der Narrhalla Rot-Weiß-Gold am Freitagabend im rappelvollen Bärenwirtssaal wurde zu seiner Show der Superlative.

Riedener Narhalla steht in den Startlöchern

Auf eine lange Tradition kann der Fasching in Rieden zurückblicken. Das heißt für die anstehende Saison: Die Riedener können es. Was heuer auf unswartet, haben wir im Folgenden zusammengfasst.

Neujahr anböllern

Rieden. (sön) Neujahrstag, 10.35 Uhr: Gewaltige Donnerschläge hallten durch das Vilstal, die Böllerschützen des Riedener Heimatvereins schossen von der Schlossbergkapelle aus das neue Jahr an. Mit langsamen Reihenfeuer, Dubletten und Salven, die sie vom Burgberg aus Richtung Friedhof wiederholten, trieben sie die Letzten nach durchfeierter Silvesternacht aus den Federn.

Von Putzorgien und Ehe-Freuden

„Drei Tage war der Armin krank, jetzt spricht er wieder – Gott sei Dank“. Frei nach Wilhelm Busch können die „Goaslandler,“ deren Hauptdarsteller seit Donnerstag von Heiserkeit geschlagen war, reimen. Bei der Premiere der Komödie „Männer haben’s nicht leicht“ war dann alles in Butter. Die Riedener Schauspieler zogen alle Register ihres Könnens und sorgten für mehr als zwei Stunden Heiterkeit für das Publikum.

Goaslandler: Männer haben's nicht leicht

Am kommenden Montag, dem 26. Dezember um 19 Uhr, ist es wieder soweit: Nach monatelangem Lernen und Proben wollen die „Goaslandler“ mit der Premiere einer Komödie in der Mehrzweckhalle der Grundschule ihr Publikum begeistern.

Übergabe des Baby-Begrüßungsgeldes

Der Tag der Übergabe des Baby-Begrüßungsgeldes sei einer der schönsten Termine im Jahr, sagte Bürgermeister Erwin Geitner im rappelvollen Sitzungssaal des Rathauses.

VdK überreicht Geschenke

Der Duft von Glühwein zog durch die Cafeteria des BRK-Seniorenheims. Auf seinem Akkordeon spielte Josef Leikam und die Bewohner sangen mit Angehörigen und Ehrenamtlichen „Leise rieselt der Schnee“ und  auch „Lasst uns froh und munter sein ­…“.

Agnes Götz feierte 80. Geburtstag

Im Kreise ihrer Verwandten feierte, am vergangenen Montag, Agnes Götz in der Cafeteria des Seniorenheims St. Jakob ihren 90. Geburtstag.

Goaslandler probten auf Burg Trausnitz

Männer haben’s nicht leicht“ heißt das Lustspiel, mit dem die Riedener Goaslandler bei der Premiere am Montag, dem 26. Dezember, vor ihr Publikum treten werden. Damit die Akteure dafür so gut wie möglich gerüstet sind, zogen sie sich wie bereits seit vier Jahren zu einem intensiven Probenwochenende auf Burg Trausnitz zurück. „Wir wollen unserem Publikum wieder einige unbeschwerte, vergnügte Stunden bereiten“ so die Parole von Goaslandler-Chefin Franziska Haas.

Ehrungen bei der Blaskapelle St. Georg

Im Rahmen einer weihnachtlichen Feier zeichnete die Blaskapelle St. Georg im Pfarrheim St. Josef aktive Musikerinnen und Musiker aus.

Region Schwandorf

16. Mai 2021
Die am Mittwoch, 12. Mai, für den Landkreis Schwandorf verfügten Lockerungen können bis auf Weiteres bestehen bleiben. Zur Erinnerung: Lockerungen sind möglich, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100 liegt und müss...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. Bei einer Bildungsmesse geht es darum, zwanglos und barrierefrei zwischen Angeboten zu wählen, mehr über die Möglichkeiten zu erfahren, die zur Verfügung stehen, und sich in die Themen, die das eigene Interesse und die Neugier ...
15. Mai 2021
Kreis Schwandorf. BROTzeit ist die schönste Zeit! Dies kam einem in den Sinn, als aus dem Sandsteingebäude der Kreishandwerkerschaft am Charlottenhof der warme, würzige Duft von frischgebackenem Brot drang. Die jährliche Brot- und Semmelprüfung der B...
15. Mai 2021
Schwandorf. Noch vor Ende der geplanten Bauzeit konnte die Sanierung der Kreisstraße SAD 5 bei Ettmannsdorf fertiggestellt werden. Sie stellt eine wichtige Verbindung der Ortschaften Naabsiegenhofen, Gögglbach, Naabeck und Wiefelsdorf sowohl in Richt...
15. Mai 2021
Bodenwöhr. Am Freitag, nachmittags gegen 16.20 Uhr, wurde auf dem Grundstück einer Metallbaufirma im Industriegebiet in Bodenwöhr-Blechhammer durch den Firmeninhaber eine Zahnprothese aufgefunden. ...
14. Mai 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet folgendes: Als wir am Mittwoch weitreichende Lockerungen verfügt haben, lag die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100, zuletzt bei 85,2. Nach 45 Fällen am Mittwoch stieg die Ge...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

22. April 2021
Eschenbach. 15 neue Wohnungen für Eschenbach: Im August können wohl die ersten Mieter das Bauprojekt des Katholischen Wohnungsbau- und Siedlungswerks der Diözese Regensburg beziehen. Es sind noch Wohnungen verfügbar. Derzeit läuft der Innenausbau. (A...
22. April 2021
Regenstauf. Seit Anfang des Jahres laufen die Vorbereitungen zur Erstvermietung der Wohnungen am Grasigen Weg. Einige Wohnungen sind noch verfügbar. Die ersten Mieter werden Ende Juni einziehen. (Advertorial)...
25. März 2021
Regensburg. Der Garten hat für viele Freizeitgärtner im Laufe des letzten Jahres merklich an Bedeutung gewonnen und den einen oder anderen Interessierten oder Neueinsteiger dann doch manchmal vor besondere Herausforderungen gestellt. Für einen g...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.