/** */
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Pfarrer Götz in Süssenbach Bild: © Karin Hirschberger

Das Fronleichnamsfest in Süssenbach gefeiert

Süssenbach. Am Donnerstagvormittag wurde das Hochfest Fronleichnam auch in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach gefeiert.

Informierten über die Baumaßnahme: Johann Seebauer, Martin Gierl, Bürgermeisterin Barbara Haimerl, Hans-Jürgen Sellerer, Guido Gehringer und Tobias Henfling. Bild: © Karin Hirschberger

Erdgas und schnelles Internet für Hirschenbühl

Hirschenbühl. Die Baumaßnahmen für die neue Leitung laufen, der gleichzeitige Ausbau ist die wirtschaftlichste Lösung.

Digitalpaktschule: Bürgermeisterin Barbara Haimerl, Rektorin Sabrina Wanninger und Lehrerin Martina Gruber mit ein paar der neuen Geräte Bild: © Karin Hirschberger

Hohe Investitionssumme: Walder Schule technisch bestens ausgerüstet

Wald. Die Gemeinde Wald hat mehr als 62.000 Euro für die bestmögliche Bildung der Schüler während der Corona-Pandemie investiert.

Büchereistatistik: Bürgermeisterin Barbara Haimerl mit dem Büchereiteam Birgit Kainz und Andrea Dummer Bild: © Karin Hirschberger

Rückblick und Segnung der Gemeindebücherei Wald

Der Jahresbericht zur Gemeindebücherei Wald stand im Fokus des außergewöhnlichen Jahres 2020. Im kleinen Rahmen wurde die Segnung der neuen Räumlichkeiten vollzogen. 

Bürgermeisterin Barbara Haimerl mit den vier Kommandanten der Gemeindefeuerwehren

Neue Schutzanzüge für Feuerwehren in der Gemeinde Wald

Wald. Bereits 2019 hatte die Planungen für die neuen Schutzanzüge der Feuerwehren in der Gemeinde Wald begonnen. Jetzt wurden die neuen Schutzanzüge an die Feuerwehren verteilt. Bürgermeisterin Barbara Haimerl traf sich dazu mit den vier Kommandanten: Martin Stuber (FF Wald), Tobias Wittmann (FF Mainsbauern), Michael Pangerl (FF Süssenbach) und Andreas Heimerl (FF Siegenstein). Der Beschluss zur Beschaffung der neuen Schutzkleidung wurde noch unter Bürgermeister Hugo Bauer und dem Gemeinderat der Periode 2014-2020 getroffen. Es wurden 156 Anzüge angeschafft, davon sechs Anzüge zum Wechseln.

Der Nikolaus mit der 1. Klasse der Grundschule Wald.

Wald: Nikolaus wusste über Hausaufgaben Bescheid

Wald. Trotz Corona ließ es sich der Nikolaus am Montag nicht nehmen, die 1. Klasse der Grundschule Wald im Freien zu besuchen. Er berichtete aus seinem goldenen Buch über die bisherigen Leistungen der Erstklässler.

Adventszeit in Wald: Dekoration, Christbaum und Christkindlbriefkasten

Wald. Nachdem in diesem Jahr kein Christkindlmarkt in Wald stattfindet und auch in der Advents- und Weihnachtszeit keine Veranstaltungen mit weihnachtlichem Bezug stattfinden können, ist im Foyer der Gemeindehalle von außen gut sichtbar ab Beginn der Adventszeit entsprechende Dekoration aufgebaut.

Drei Schüler hielten passende Referate zu den Ländern. Bild: © Karin Hirschberger

Europäische Märchen zum Vorlesetag

Am 20. November ist der offiziell Vorlesetag, am Dienstag fand dieser auch in der 4. Klasse der Grundschule Wald mit dem Thema „Europa und die ganze Welt" statt.

Marie Semmelmann (Mitte) mit den anderen Ministranten sowie Pfarrer Ralf Heidenreich und Gemeindereferentin Monika Kirchbuchner.

Ministrantenaufnahme in Süssenbach

Süssenbach. Beim Gottesdienst am Samstag zog Pfarrer Ralf Heidenreich gemeinsam mit den Ministranten und Gemeindereferentin Monika Kirchbuchner in die Kirche St. Jakobus in Süssenbach ein. Bei diesem Gottesdienst fand auch die Ministrantenaufnahme statt. 

Die KLJB beim Schirmherrnbitten mit Schirmherr Albert Frank, Ehrenschirmherrin Barbara Haimerl, Ehrenschirmherrn Dekan Ralf Heidenreich und Fahnenpate Franz Auburger

KLJB Süssenbach sagt Gründungsfest ersatzlos ab

Süssenbach. Zuerst wurde es von 2020 auf 2021 verschoben, jetzt wird es ersatzlos gestrichen: Nach reiflichen Überlegungen und intensiven Diskussionen haben sich die Vorstandschaft und der Festausschuss der KLJB Süssenbach schweren Herzens dazu entschlossen, das geplante Gründungsfest vom 13.05.2021 bis zum 16.05.2021 ersatzlos abzusagen.

Fotos von Karin Hirschberger

Museen als Träger regionaler Identität

Die neue Broschüre „Museen im Landkreis Cham" zeigt das kulturelle Angebot im Landkreis Cham


Der Landkreis Cham engagiert sich für die Professionalisierung der Museumsarbeit und die Vernetzung der einzelnen Spezialmuseen in der Region. Diese Vernetzung der Museumslandschaft, spiegelt sich jetzt auch in der neuen Broschüre „Museen im Landkreis Cham", die die Vielfalt von Kultur und Geschichte der Region auf einen Blick darstellt.

Die neu gewählte Vorstandschaft mit Bürgermeisterin Barbara Haimerl

Neue Führungsriege für den SSV Roßbach/Wald

In der außerordentlichen Sitzung konnte mit Robert Ebenbeck ein Nachfolger für Andrea Bruckmüller gefunden werden, der bezahlt wird

Wald/Roßbach. Am Sonntagabend hatte der SSV Roßbach/Wald zur außerordentlichen Jahreshauptversammlung in den Singh Palace in Wald geladen. Bei der Jahreshauptversammlung vor vier Wochen konnte kein Vorstand für den größten Verein in der Gemeinde Wald gefunden werden.

Im September war die Situation im Kindergarten noch etwas entspannter. Bild: © Karin Hirschberger

Stufe Gelb im Kindergarten

Veranstaltungen und Gruppenelternabende finden im „Haus für Kinder Wald" im Moment nicht statt.

Das Brautpaar mit den Eltern und Trauzeugen.

Julia und Benjamin sagten Ja

Wald/Zell. Am Samstag gaben sich Julia Schraml aus Wald und Benjamin Kohl aus Zell im Rathaus in Wald das Ja-Wort. Standesbeamtin Barbara Haimerl traute die 27-jährige Kauffrau für Dialogmarketing und den 31-jährigen Prozesstechniker. Für die musikalische Umrahmung der standesamtlichen Trauung sorgten der Bruder der Braut und zwei Freunde des Brautpaares.

Die beiden Vorsitzenden Reichold und Hanisch mit Geschäftsführerin Deutschländer, der neuen Schriftführerin Heike Faltermeier sowie Landrat Franz Löffler und stellv. Landrat Richard Tischler. Aufgrund der Corona-Situation wurde kein Foto mit der gesamten Vorstandschaft gemacht.

Naturpark: Wege attraktiver machen für alle Altersklassen

Hetzenbach. Der Naturpark Vorderer Bayerischer Wald hat in diesem Jahr ein Großprojekt im Bereich Wanderwege gestartet. 


Die neu gewählte Vorstandschaft des FC Wald/Süssenbach Bild: © Karin Hirschberger

FC Wald/Süssenbach hat einen neuen Vorstand

Bei der Jahreshauptversammlung des FC Wald/Süssenbach wurde Mathias Hornauer als Nachfolger von Alois Weber gewählt.

1. Vorstand Mathias Hornauer, 2. Vorstand Christoph Spreitzer, 2. Bürgermeister Rudi Zimmerer und Karlheinz Sölch vom BLSV gratulierten Alois Weber.

Alois Weber ist Ehrenvorsitzender des FC Wald/Süssenbach

Wald. Bei der Jahreshauptversammlung des FC Wald/Süssenbach am Freitagabend im Sportheim in Süssenbach wurde der bisherige Vorsitzende Alois Weber zum Ehrenvorstand des FC Wald/Süssenbach ernannt. 

Der Kinderchor begrüßte die neue Gemeindereferentin Monika Kirchbuchner.

Musikalische Begrüßung für neue Gemeindereferentin

Wald. Der Kinderchor der Pfarrgemeinde Wald hatte die neue Gemeindereferentin Monika Kirchbuchner zur Probe am Freitag in die Pfarrkirche Wald eingeladen.

Staatsminister Füracker besuchte MAC Mode. Bilder von Karin Hirschberger

Staatsminister Füracker besuchte MAC Mode in Roßbach

Der Finanzminister dankte dem Walder Modeunternehmen für den Einsatz und das Engagement, besonders in der Pandemie

Am Dienstagnachmittag besuchte Albert Füracker, bayerischer Staatsminister für Finanzen und Heimat das Unternehmen MAC Mode in Roßbach. Gemeinsam mit ihm kamen MdL Dr. Gerhard Hopp, Bürgermeisterin Barbara Haimerl, der Sinzinger Bürgermeister Patrick Grossmann und der Aufsichtsratvorsitzende von MAC Mode Theo Zellner. 

Die Mädchen und Jungen der 1. Klasse mit den Sicherheitsüberwürfen mit Richard Seidl, Rektorin Sabrina Wanninger und Klassenlehrerin Cornelia Dendorfer, Bild von Karin Hirschberger

Sicherheit für Erstklässler

Wald. Am Mittwoch besuchte Richard Seidl von der Verkehrswacht Roding die 1. Klasse der Grund- und Mittelschule Wald. Im Gepäck hatte er einen Sicherheitsüberwurf für jeden der 23 Erstklässler. Die Sicherheitsüberwürfe werden von der AOK Bayern gesponsert, und es werden pro Jahr circa 90 000 Stück kostenlos an alle Erstklässler in Bayern verteilt.

Region Schwandorf

12. Juni 2021
Schwandorf. Wie komme ich zu Fuß in Schwandorf zum Türmerhaus, zum Tourismusbüro, zu Volkshochschule? Diese Fragen beantwortet nun das neue Fußgängerleitsystem, welches die Stadtverwaltung am Donnerstag vorgestellt hat. ...
12. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Mit diesem Slogan werben derzeit die fünf Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof mit der FF Leonberg, FF Maxhütte-Winkerling, FF Meßnerskreith, FF Pirkensee und FF Ponholz. ...
12. Juni 2021
Schwandorf. In einem Festakt, der bei den niedrigen Infektionszahlen nun wieder in Präsenz gehalten wurde, hat der Landkreis Schwandorf seine Verdienstmedaillen an verdiente Bürger verliehen. Dazu lud Landrat Thomas Ebeling am Freitagabend in die Sch...
11. Juni 2021
Die Planungen zum Neubaugebiet in Taxöldern bewegen die Gemüter der Anlieger. Unsere Redaktion erreichte folgender Leserbrief unter dem Titel: „Größtenteils kompromissresistenter Gemeinderat verstrickt sich in folgenreichen Aussagen". ...
11. Juni 2021
Burglengenfeld. Durchweg positiv fällt die Bilanz von Jugendpflegerin Ines Wollny für das Pfingstferienprogramm aus: „Wir waren teilweise voll ausgebucht". Wollny und ihr Team vom Bürgertreff am Europaplatz hatten es mit viel Kreativität und Einsatz ...
11. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Da das anfangs viel genutzte Maxhütter Corona-Testzentrum, welches sich im MehrGenerationenHaus neben dem Rathaus in Maxhütte-Haidhof befindet, nur mehr wenig in Anspruch genommen wird, stellen die Betreiber „Bavarian Guards" ab Sam...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

10. Juni 2021
Amberg-Sulzbach. Kanufahren mit 2er-Besetzung statt einer Schlauchboot-Tour mit 50 Kids! Auch dieses Jahr hat der Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus in den Schulferien oberste Priorität. Weil so manche Urlaubsreise gestrichen, spontane U...
08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...
17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

21. Mai 2021
Bodenwöhr. Süße Nachrichten zum Weltbienentag am Donnerstag; Die Firma FischerHaus hat sich verstärkt. Und zwar um gleich mehrere zehntausend neue Kräfte. Sie kümmern sich – ebenso wie die gut 140 MitarbeiterInnen der Stammbelegschaft - unermüdlich u...
22. April 2021
Eschenbach. 15 neue Wohnungen für Eschenbach: Im August können wohl die ersten Mieter das Bauprojekt des Katholischen Wohnungsbau- und Siedlungswerks der Diözese Regensburg beziehen. Es sind noch Wohnungen verfügbar. Derzeit läuft der Innenausbau. (A...
22. April 2021
Regenstauf. Seit Anfang des Jahres laufen die Vorbereitungen zur Erstvermietung der Wohnungen am Grasigen Weg. Einige Wohnungen sind noch verfügbar. Die ersten Mieter werden Ende Juni einziehen. (Advertorial)...