/** */
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Das neue TLF kommt in Wald an. Bild: (c) Karin Hirschberger

Neues TLF nach Wald überführt

​Freudig war die Stimmung am Mittwochnachmittag bei der Freiwilligen Feuerwehr Wald und dies hatte einen guten Grund. Das neue, durch die Gemeinde Wald beschaffte, Tanklöschfahrzeug „TLF 3000" konnte am Rettungszentrum begrüßt werden.

Landrat Franz Löffler dankte in seinem Grußwort für die Jugendarbeit. Bild: (c) Karin Hirschberger

Kreisjugendring ändert Förderrichtlinien

​ Bei der Herbstvollversammlung des Kreisjugendringes wurde über die Änderungen der Richtlinien abgestimmt.

Die drei Leiterinnen mit den Teilnehmern der Eltern-Kind-Gruppe am Mittwoch mit Andrea Angler und Birgit Irlbacher Bild: (c) Karin Hirschberger

400 Euro an Eltern-Kind-Gruppe gespendet

Die Eltern-Kind-Gruppe konnte sich am Mittwochvormittag über einen besonderen Besuch freuen. Birgit Irlbacher und Andrea Angler, die Organisatorinnen des Walder Kinderbasars, waren ins Pfarrheim in Wald gekommen und hatten einen Scheck über 400 Euro im Gepäck. ​

Das Spielplatzgespräch war gut besucht. Bild: (c) Karin Hirschberger

Siegensteiner Spielplatz verbessern

​Am Sonntagnachmittag fand das zweite Spielplatzgespräch der CSU in der Gemeinde Wald am Spielplatz in Siegenstein statt. Engelbert Weber, der Vorsitzende des Ortsverbandes Süssenbach begrüßte alle Anwesenden und freute sich, dass so viele gekommen waren.

Die neu aufgenommenen Ministranten mit Mesner Günther Reitmeyer, Pfarrer Ralf Heidenreich und erfahrenen Ministranten.

Drei neue Ministranten aufgenommen

​Süssnebach. Beim Gottesdienst in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach wurden am Samstagabend drei neue Ministranten willkommen geheißen. Insgesamt üben nun 14 Mädchen und Jungen in Süssenbach den Dienst als Ministranten aus. 

Pfarrgemeinderatssprecher Josef Haimerl, Bürgermeister Hugo Bauer, Pfarrer Ralf Heidenreich, Bürgermeister Thomas Schwarzfischer und BGR Willibald Spießl begrüßten Pfarrer Johann Götz und seine Haushälterin Ursula Röseler..

Pfarrer Johann Götz zweiter Ruhestandsgeistlicher in Wald

​Wald. „Heute feiern wir die Ankunft von Pfarrer Götz und seiner Haushälterin Ursula Röseler in Wald“, sagte Pfarrer Ralf Heidenreich zu Beginn des Gottesdienstes am Mittwochabend in der Pfarrkirche Wald. Gemeinsam mit Pfarrer Götz und BGR Willibald Spießl zelebrierte er den Gottesdienst. Der neue Ruhestandsgeistliche solle ein fester Bestandteil der Pfarreiengemeinschaft werden und für die Begrüßung seien Menschen aus allen Ecken der Pfarreiengemeinschaft gekommen.

Die geehrten Blutspender mit Bürgermeister Hugo Bauer und Stefan Raab vom BRK Bild: (c) Karin Hirschberger

Vier Blutspender für ihr Engagement geehrt

Erstmals wurden die Blutspender im Rahmen der Herbstbesprechung der Vereinsvorsitzenden geehrt. Am Montagabend fand die Herbstbesprechung der Vereinsvorstände im Gasthaus Hahn in Sulzbach statt. Bürgermeister Hugo Bauer begrüßte die Anwesenden und sagte, die Besprechung sei eine gute Sache um Termine abzusprechen und Probleme anzusprechen. Ein besonderer Gruß ging an Stefan Raab vom Bayerischen Roten Kreuz und die vier zu ehrenden Blutspender

Die Erstplatzierten der Wertungsklassen 11, 13, 14 und 15 in Wald

Gau-Entscheid Gerätturnen im Verein

Wald. Am Samstag fand der Gau-Entscheid Mannschaft „Bayern-Pokal Gerätturnen im Verein" in der Gemeindehalle in Wald statt. Los ging es bereits um 9 Uhr, geturnt wurde den ganzen Tag. Insgesamt 140 Turnerinnen aus sieben Vereinen nahmen am Wettbewerb teil. Auch 18 Turnerinnen des SSV Roßbach/Wald waren in den verschiedene Wertungsklassen vertreten. 

Birgit Irlbacher und Andrea Angler übergaben die Spende an das Kindergartenteam

Spenden vom Kinderbasar-Team

Wald. Am Freitagnachmittag besuchten die Organisatorinnen des Walder Kinderbasars, Birgit Irlbacher und Andrea Angler, die Walder Gemeindebücherei. Sie hatten einen Spendenscheck im Gepäck.

Die geehrten Blutspender mit Bürgermeister Hugo Bauer und Stefan Raab vom BRK; Fotos von Karin Hirschberger

Vier Blutspender für ihr Engagement geehrt

Wald. Am Montagabend fand die Herbstbesprechung der Vereinsvorstände im Gasthaus Hahn in Sulzbach statt. Bürgermeister Hugo Bauer begrüßte die Anwesenden und sagte, die Besprechung sei eine gute Sache um Termine abzusprechen und Probleme anzusprechen. Ein besonderer Gruß ging an Stefan Raab vom Bayerischen Roten Kreuz und die vier zu ehrenden Blutspender. 

Die Teilnehmer der Prüfung mit den Schiedsrichtern, den Jugendwarten, 2. Kommandanten Thomas Fuchs und Jugendbeauftragter Barbara Haimerl; Fotos von Karin Hirschberger

Jugendliche der FF Mainsbauern legten Prüfung ab

Am Freitag absolvierten die Jugendlichen der FF Mainsbauern die bayerische Jugendleistungsprüfung. Dazu mussten sie eine Reihe von Aufgaben erfüllen.

Walderstockschützen: Sieger des Freien Turniers(sitzend), der amtierende Deutsche Meister die SpvGG Oberkreuzberg, hinten: die Spielführer der nachfolgenden Mannschaften, Schiedsrichter und Abteilungsleiter Thomas Eichinger, (c) by Karin Hirschberger

Erfolgreiches Pokalturnier der Walder Stockschützen

Am letzten Septemberwochenende luden die Stockschützen des SSV Roßbach/Wald wieder zu ihren Pokalturnieren ein. 50 Mannschaften, darunter auch der amtierende Deutsche Meister, die SpVgg Oberkreuzberg folgten der Einladung und traten am Wochenende in fünf Gruppen beim SSV an.

Bürgermeisterkandidat Norbert Handl, MdB Marianne Schieder und SPD-Vorsitzender Peter Schmid(von li. nach re.), (c) by Karin Hirschberger

SPD Wald beschloss gemeinsame Liste

Vor Kurzem lud die SPD Wald zur Mitgliederversammlung in den Kirchenwirt in Wald. Vorsitzender Peter Schmid begrüßte alle Anwesenden, darunter Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder und Bürgermeisterkandidaten Norbert Handl.

Der Bürgermeisterkandidat Norbert Handl(3. von li.) mit den fünf amtierenden Gemeinderäten der Liste. Foto von Karin Hirschberger

SPD stellt ihren Bürgermeisterkandidaten vor

Norbert Handl zieht für die Liste „SPD und Parteifreie" in den Kommunalwahlkampf

Wald. Am Dienstagabend hatte die SPD zur Vorstellung ihres Bürgermeisterkandidaten in das Gasthaus Kirchenwirt in Wald eingeladen. Der Walder SPD-Vorstand Peter Schmid freute sich, dass so viele gekommen waren.

Mädchen und Jungen brachten die Gaben zum Erntealtar. Foto von Karin Hirschberger

Süssenbacher feierten Erntedank

​Am Samstagabend wurde in der Kirche St. Jakobus in Süssenbach das Erntedankfest gefeiert. Pfarrer Ralf Heidenreich zitierte das Eingangslied „Wir feiern heut ein Fest". Der Erntealtar sei in der Kirche aufgebaut. Es sei ein Tag, an dem die Gläubigen daran denken sollen, dass Gott den Menschen alles gegeben hat und für sie sorgt. 

Der neue Walder Elternbeirat mit Rektorin Sabrina Wanninger Bild: (c) kah

Neuen Elternbeirat gewählt

​ Vor kurzem fanden die Klassenelternabende der Grund- und Mittelschule Wald in den Klassen 1-5 statt.

Auch drei Personen mussten gerettet werden. Bild: (c) Karin Hirschberger

Neun Feuerwehren übten gemeinsam für den Ernstfall

Im Rahmen der Feuerwehraktionswoche wurde eine gemeinsame Übung in Süssenbach abgehalten.

24-Stundenübung: Um 1 Uhr nachts wurde für einen Personensuche alarmiert. Foto von Karin Hirschberger

Die Feuerwehren der Gemeinde Wald bewiesen ihre Schlagkraft bei einem sogenannten „24h-Tag“

Sechs Übungen, verteilt auf einen Zeitraum von 20 Stunden, ließen sich die Führungskräfte der Feuerwehren Wald, Mainsbauern, Süssenbach und Siegenstein einfallen.

Die Teilnehmer der Infofahrt vor dem Hauptgebäude der Firma Mühlbauer Bild: (c) Karin Hirschberger

Gemeinde Wald lud zur Infofahrt

​ Technik und Kultur war das Motto der diesjährigen Infofahrt der Gemeinde Wald nach Roding und Blaibach.

Kerstin Ferstl und Chau Bau Tang-Rupp von der Allianz sowie Alois Weber und Michael Eigenstetter vom FC Wald/Süssenbach übergaben die Spende an Prof. Dr. Franz-Josef Helmig und Sandy Cleghorn von VKKK. Bild: (c) kah

2070 Euro an VKKK gespendet

​ Allianz Kerstin Ferstl und der FC Wald/Süssenbach übergaben die Spende an den Vorstand des VKKK.

Region Schwandorf

12. Juni 2021
Schwandorf. Wie komme ich zu Fuß in Schwandorf zum Türmerhaus, zum Tourismusbüro, zu Volkshochschule? Diese Fragen beantwortet nun das neue Fußgängerleitsystem, welches die Stadtverwaltung am Donnerstag vorgestellt hat. ...
12. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Mit diesem Slogan werben derzeit die fünf Feuerwehren aus dem Stadtgebiet Maxhütte-Haidhof mit der FF Leonberg, FF Maxhütte-Winkerling, FF Meßnerskreith, FF Pirkensee und FF Ponholz. ...
12. Juni 2021
Schwandorf. In einem Festakt, der bei den niedrigen Infektionszahlen nun wieder in Präsenz gehalten wurde, hat der Landkreis Schwandorf seine Verdienstmedaillen an verdiente Bürger verliehen. Dazu lud Landrat Thomas Ebeling am Freitagabend in die Sch...
11. Juni 2021
Die Planungen zum Neubaugebiet in Taxöldern bewegen die Gemüter der Anlieger. Unsere Redaktion erreichte folgender Leserbrief unter dem Titel: „Größtenteils kompromissresistenter Gemeinderat verstrickt sich in folgenreichen Aussagen". ...
11. Juni 2021
Burglengenfeld. Durchweg positiv fällt die Bilanz von Jugendpflegerin Ines Wollny für das Pfingstferienprogramm aus: „Wir waren teilweise voll ausgebucht". Wollny und ihr Team vom Bürgertreff am Europaplatz hatten es mit viel Kreativität und Einsatz ...
11. Juni 2021
Maxhütte-Haidhof. Da das anfangs viel genutzte Maxhütter Corona-Testzentrum, welches sich im MehrGenerationenHaus neben dem Rathaus in Maxhütte-Haidhof befindet, nur mehr wenig in Anspruch genommen wird, stellen die Betreiber „Bavarian Guards" ab Sam...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

10. Juni 2021
Amberg-Sulzbach. Kanufahren mit 2er-Besetzung statt einer Schlauchboot-Tour mit 50 Kids! Auch dieses Jahr hat der Schutz vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus in den Schulferien oberste Priorität. Weil so manche Urlaubsreise gestrichen, spontane U...
08. Juni 2021
Kastl. Da rief der betrügerische Mitarbeiter von Microsoft an und versuchte auf die übliche Masche Zugang zum PC eines 48-Jährigen zu bekommen. ...
08. Juni 2021
Amberg. Der Zenit ist überschritten, mehr als 50 Prozent der Bevölkerung sind in der Stadt Amberg und im Landkreis Amberg-Sulzbach inzwischen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft. ...
25. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. And the winner is….. das Ehepaar Sander! Heidemarie und Wolfgang Sander gewannen mit ihrem Film „Wer fährt schon in die Oberpfalz" beim renommierten internationalen Film-Print-Multimedia-Wettbewerb „Das Goldene Stadttor 2021" den 1. ...
21. Mai 2021
Amberg. Wer sich tagsüber im Inneren der Basilika St. Martin in Amberg aufhält, staunt über die prächtigen Buntglasfenster, die durch den Blick nach draußen ihre volle Schönheit offenbaren. ...
17. Mai 2021
Sulzbach-Rosenberg. In der Nacht von Samstag, 15. Mai, auf Sonntag, 16. Mai, wurde eine Streifenbesatzung der PI Sulzbach-Rosenberg zur Unterstützung einer Rettungswagenbesatzung alarmiert. ...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

21. Mai 2021
Bodenwöhr. Süße Nachrichten zum Weltbienentag am Donnerstag; Die Firma FischerHaus hat sich verstärkt. Und zwar um gleich mehrere zehntausend neue Kräfte. Sie kümmern sich – ebenso wie die gut 140 MitarbeiterInnen der Stammbelegschaft - unermüdlich u...
22. April 2021
Eschenbach. 15 neue Wohnungen für Eschenbach: Im August können wohl die ersten Mieter das Bauprojekt des Katholischen Wohnungsbau- und Siedlungswerks der Diözese Regensburg beziehen. Es sind noch Wohnungen verfügbar. Derzeit läuft der Innenausbau. (A...
22. April 2021
Regenstauf. Seit Anfang des Jahres laufen die Vorbereitungen zur Erstvermietung der Wohnungen am Grasigen Weg. Einige Wohnungen sind noch verfügbar. Die ersten Mieter werden Ende Juni einziehen. (Advertorial)...