Anzeige
foto_presse v. links nach rechts: Christian Herrmann(Kassier), Johannes Hien(Vorstand), Bernhard Sander (Schriftführer)

Boogie-Babies werden volljährig

1 Minuten Lesezeit (298 Worte)
Empfohlen 

Bodenwöhr. Die Boogie-Babies werden volljährig und veranstalten zum 18. Geburtstag eine Party, die am 10. Oktober steigen soll. Dies wurde bei der Jahreshauptversammlung im Brauereigasthof Jacob thematisiert,

Vorsitzender Johannes Hien zog eine erfolgreiche Bilanz für sein erstes Jahr im Amt ziehen. Grund- und Aufbaukurs mit Wilma und Gerhard Weig, dem Bundestrainerpaar Petra und Michael Gleixner und den amtierenden deutschen Meistern Kerstin und Johannes Hien, sowie die Durchführung eines internen Seminars mit dem international erfolgreichen Trainerpaar Anna Tyutyunyuk und Masi Saurén waren Highlights im Jahr 2019.

Zusätzlich konnte für das alljährliche Weihnachtstraining der Präsident des Bayerischen Rock´n Roll und Boogie-Woogie-Verbandes Horst Gampfer, gewonnen werden.

Leider konnten die beiden Turnierpaare, Kerstin und Johannes Hien verletzungsbedingt, sowie Patricia Renatus und Tobias Rudolf wegen beruflicher Beanspruchung, nur an wenigen Turnieren, dort aber sehr erfolgreich teilnehmen.



Anzeige

Nach der Entlastung der Vorstandschaft durch die anwesenden Mitglieder wurde dann die Katze aus dem Sack gelassen: Die Boogie-Babies wurden 2002 als Verein selbständig und feiern somit in diesem Jahr den „18. Geburtstag". Aus diesem Grund soll am 10. Oktober besonders gefeiert werden.  Die Planung und Organisation sind bereits so weit fortgeschritten, dass den Mitgliedern bei der Versammlung der Stand der Organisation und das Rahmenprogramm mitgeteilt werden konnte. 

Vom 10.10.2020 bis 11.10.2020 gibt es ein großes Programm: Ein zweitägiges Seminar mit den Trainerpaaren Anna Tyutyunyuk & Masi Saurén, sowie Svetlana & Alexey Gavrilov wird durch eine Boogie-Party am 10.10.2020 abgerundet. Hierfür wurden die angesagte Live-Band „Carla And The Great Balls On Fire" und der DJ Rockin´Daddy engagiert, die für die nötige Stimmung und die richtige Musik sorgen werden.

Mehr Informationen gibt es für alle demnächst auf der Homepage www.boogie-babies.de.

Als letzter Punkt wurde dann auf Anfrage die Planung und Organisation eines Vereinsausfluges 2020 und einer Faschings-Boogie-Party 2021 angeregt. Erste Schritte zur Realisierung und Umsetzung wurden bereits getan.

Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Region Schwandorf

13. Mai 2021
Schwandorf. Musikalische Früherziehung – wenn man diesen Begriff hört, könnte man denken, es sollten kleine Mozarts und Beethovens herangedrillt werden. Dass nichts weiter wegliegen könnte, stellten die Musikschule Schwandorf am Mittwochmorgen im Kin...
13. Mai 2021
Perschen. Das gesamte Team des Freilandmuseums Oberpfalz freut sich, dass ab dem 14. Mai 2021 das Museum wieder öffnen darf. Dabei steht selbstverständlich die Sicherheit für die Besucher und Mitarbeiter an oberster Stelle. ...
12. Mai 2021
Schwandorf. Mit 23 Fällen am Dienstag steigt die Gesamtzahl der Corona-Infektionen zwar auf 8.055, die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt aber von 96,0 auf 85,2 und liegt damit an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 100. Das Landratsamt auf diese erfreulic...
12. Mai 2021

Drei Gemeinden sind seit vier Wochen oder länger ohne Fall.

12. Mai 2021

34.730 erhielten im Impfzentrum und 20.246 bei den Hausärzten die Corona-Impfung.

12. Mai 2021
Nittenau. Der langjährige Mitarbeiter der Stadt Nittenau, Peter Weber, wurde in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Er kann auf eine abwechslungsreiche Arbeit im Bauhof zurückblicken. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

12. Mai 2021
Amberg-Sulzbach. Das Schauspiel wiederholt sich jedes Jahr: Zecken kommen pünktlich mit dem Frühling und bleiben aktiv bis spät in den Herbst hinein. Die kleinen Blutsauger leben im Gras, auf Sträuchern und im Unterholz und warten dort auf Spaziergän...
30. April 2021
Amberg/Amberg-Sulzbach. Das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit stuft die Infektionsgefahr für Wild- und Hausgeflügel in der aktuellen Risikobewertung als gering ein. ...
29. April 2021

Amberg-Sulzbach. Die Versorgung der Schulen und Kindertageseinrichtungen mit Selbsttests ist weiter in vollem Gange.

27. April 2021
Amberg-Sulzbach. Was gilt kommende Woche für den Schulbetrieb und sind Tagesbetreuungsangebote für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige möglich? Diese Einschätzung wurde in den vergangenen Wochen immer freitags vom Landratsamt Amberg-Sulzbach an...
19. April 2021
OBERPFALZ. In der Oberpfalz gehören überhöhte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu den Hauptursachen für schwere Verkehrsunfälle. Mit einem 24-Stunden-Blitzmarathon soll das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer geschärft werden. ...
15. April 2021
Sulzbach-Rosenberg. Ein aufmerksamer Lokführer hat am Mittwoch, 14.04.2021, gg. 18.45 Uhr im Bereich der Sulzbach-Rosenberger Bahnhofstraße mehrere Kinder gemeldet, die sich im Gleisbereich aufhielten und über die Gleise liefen. ...

Für Sie ausgewählt