// */
Anzeige
Anzeige

Burglengenfeld. Knapp zehn Jahre lang war Jürgen Bayer bei den Stadtwerken Burglengenfeld beschäftigt. Jetzt haben Kollegen, Vorgesetzte und Vorstand Johannes Ortner ihn in den Ruhestand verabschiedet.

Weiterlesen

Teublitz/Burglengenfeld/Maxhütte-Haidhof. Seit mehr als einem Jahrzehnt sieht die Sicherheitswacht im Städtedreieck nach dem Rechten. Nun hat sie ein neues Auto erhalten, um ihre gute Arbeit fortsetzen zu können.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Weihnachtsgeste mit Tradition: Der Imkerverein Burglengenfeld/Maxhütte-Haidhof hat im Rathaus 36 Honiggläser an die Stadt Burglengenfeld als Spende überreicht.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Wenn das modernste Navigationsgerät nicht mehr weiterhilft, sind altbewährte Ortstafeln Retter in Not.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Viele Menschen im fortgeschrittenen Alter haben häufig Probleme im Umgang mit ihrem modernen Smartphone.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Der Adventsmarkt, geplant für 26. bis 28. November, findet nicht statt. „Wir haben in den vergangenen zwei Wochen täglich die Lage neu bewertet" erklärt Bürgermeister Thomas Gesche. Jedoch stünden die Infektionszahlen auf einem Rekordhoch, die bayerische Krankenhausampel auf Rot und Intensivbetten würden knapp.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Am Freitag, am 12. November, gegen 20:20 Uhr befuhr eine 46-Jährige aus dem Landkreis Schwandorf mit ihrem Skoda die Ortsumgehung Burglengenfeld.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Für die Krippenkinder im BRK Seniorenheim Burglengenfeld gibt es viel zu entdecken und zu bestaunen.

Weiterlesen

Burglengenfeld. 361 Bücher in knapp acht Wochen, 33 Teilnehmer: Das sind die Eckdaten des Sommerferien-Leseclubs 2021, einer Ferienaktion der Stadtbibliothek Burglengenfeld. Am Montag wurden alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen eins bis acht geehrt und der Hauptgewinn verlost. Vor Beginn der Auslosung gab es eine Lesung aus einem „Harry Potter" Band.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Die Stadtführung „Jack the Ripper in Burglengenfeld" mit szenischen Darstellungen am 30. Oktober ist bereits ausgebucht. Auf Wunsch vieler Interessenten für die Erlebnis-Sonderführung bieten die Organisatoren nun eine Zusatzveranstaltung am Samstag, 13. November 2021, um 18 Uhr an. Start der etwa zweistündigen Führung ist am Europaplatz. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Am Sonntag, 7. November, findet um 15 Uhr eine Führung über den Burglengenfelder Friedhof mit der ehemaligen Museumsleiterin Dr. Margit Berwing-Wittl, Stadtführerin Theresia Kral (Maxhütte-Haidhof) und Ortsheimatpfleger Günther Plößl statt. Auf einem rund anderthalbstündigen Rundgang gibt es viel über historische Bräuche und Rituale rund um das Sterben und Grabgestaltung zu erfahren.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Antrittsbesuch mit Schultüte: Der neue Rektor der Realschule am Kreuzberg, Christian Zingler, stellte sich Ende September bei Bürgermeister Thomas Gesche vor.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Am 25. März 2022 werden aus den Erträgen der Aussteuer-Stiftung Burglengenfeld wieder Brautgeschenke zu je 800 Euro an ledige Bewerberinnen verlost.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Herbstzeit ist Pflanzzeit für Garten und Balkon.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Zu den bedeutsamsten Zeitzeugen des historischen Burglengenfelds zählen die Fragmente der Hinrichtungsstätte in der Grünanlage am Galgenberg.

Weiterlesen

Burglengenfeld. „Ich freue mich, dass wir trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie so viele Menschen zur Teilnahme motivieren konnten."

Weiterlesen

Burglengenfeld. Erlebnisführung mit Schauspiel und Musik, Zeitreise in das 16. Jahrhundert: Gerhard Schneeberger führt zusammen mit den Nachtwächter Alexander Spitzer und weiteren Schauspielern am Samstag, den 3. Oktober, ab 18 Uhr durch die malerische historische Altstadt.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Die allmähliche Lockerung der Corona-Regeln lässt es zu, dass die erst 2019 neu gegründete Johann Michael Fischer-Gesellschaft e.V. mit ersten Aktivitäten auf den in Burglengenfeld geborenen größten Baumeister des süddeutschen Barock und Rokoko – Johann Michael Fischer (1692 – 1766) – aufmerksam machen kann.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Wenn eine musikalische Formation sich „Bagatelle" nennt, ist man fast geneigt, es auch dafür zu halten, für eine Kleinigkeit; der Kapelle Bagatelle aus Görlitz dürfte diese Untertreibung für ihre Musik zwischen Chansons und Klezmer gefallen haben.

Weiterlesen

Burglengenfeld. Zu einem der Höhepunkte des Marktsonntags am vergangenen Wochenende war die Lengfelder Kasperlbox, welche am Europaplatz gastierte.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
01. Dezember 2021
Schwandorf. Mit der Aktion „verschenkt Sicherheit – Rauchmelder retten leben!" starten die Feuerwehren im Landkreis Schwandorf eine eigenständige Aktion pünktlich zum Niklaus. Denn der kleine Lebensretter passt in jeden „Stiefel" und ist ein Geschenk...
01. Dezember 2021
Schwarzenfeld. Ab der kommenden Woche, ab dem 7. Dezember, können sich Bürgerinnen und Bürger an insgesamt sechs Tagen in der Woche direkt in Schwarzenfeld einem Corona-Schnelltest unterziehen....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Wie schon im vergangenen Jahr gibt es auch 2021 wieder den MINT-Adventskalender der MINT-Region Schwandorf. Hinter jedem Türchen wartet auf die Kinder und Jugendlichen ein anderes Thema aus der Welt rund um Naturwissenschaft und Technik....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet: Mit 126 Fällen am Dienstag stieg die Gesamtzahl auf 13.511. Heute, am 1. Dezember, sind bislang 80 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekanntgeworden. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank von gestern 583,...
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt meldet Folgendes: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 956 neue Corona-Infektionen festgestellt worden....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...