Anzeige

Neutraubling. Trauriger Start ins Pfingstwochenende für eine Familie aus Neutraubling: Ein Vater und sein 15 Jahre alter Sohn verunglücken am Samstagmittag tödlich bei einem Motorradunfall. Die Familienangehörigen benötigen professionelle Betreuung durch das Team der Krisenintervention.

Regenstauf. Am 29.05.2020 ereignete sich gegen 13 Uhr  ein Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw und ein Linienbus beteiligt waren. Ein 81- jähriger Pkw- Fahrer aus dem Landkreis Schwandorf fuhr bei der Anschlussstelle Ponholz von der A93 ab und wollte anschließend nach links auf die Staatsstraße 2397 Richtung Burglengenfeld abbiegen.

Kreis Regensburg. Unter dem Titel „Ferienregion Regensburger Land – Stadt-Land-Fluss-Urlaub rund um die UNESCO-Welterbestadt Regensburg" zeigt das neue Ferien- und Freizeitmagazin des Landkreises Regensburg in stimmungsvollen Bildern die schönen und oft noch unentdeckten Seiten des Landkreises. 

Wenzenbach. Die Johanniter haben die Trägerschaft für eine neue Kindereinrichtung in Wenzenbach übernommen. Der Vertrag über die Kooperation zwischen dem Regionalverband Ostbayern des Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. und der Gemeinde Wenzenbach erhielt im Rathaus in Wenzenbach seine Unterschriften.

„Ich habe mich immer als Teil eines großen Räderwerks verstanden" – Landrätin Tanja Schweiger verabschiedete Baurat Richard Maul in den Ruhestand.

Regenstauf. Vermutlich ein technischer Defekt löste am Montagabend, 25.05.2020, auf dem Gelände einer Autowerkstatt in der Gutenbergstraße einen Pkw-Brand aus. Bemerkt wurde das Feuer durch einen aufmerksamen Verkehrsteilnehmer, der umgehend die Feuerwehr verständigte. 

Wiesent. Auf den ersten Blick mag man seinen Augen kaum trauen. Ein großer nepalesischer Tempel inmitten der oberpfälzischen Hügel nahe der Donau? Eingebettet in blühende Landschaften mit tausenden von Blüten? Daneben ein prachtvolles Tor wie in China, Brücken, Buddha- und Götterfiguren? Das ist durchaus kein Tagtraum - sondern ein ganz reeller Ausflugstipp. Der Nepal Himalaya Pavillon in Wiesent (Kreis Regensburg) strahlt mit seinen umgebenden Gartenanlagen eine unglaubliche Ruhe aus und ist mehr als nur einen kurzen Besuch wert.

Gerade in Zeiten von Corona ist es wichtig, in Bewegung zu bleiben und sich Auszeiten an der frischen Luft zu nehmen. Im neu aufgelegten Wanderführer „Wandern im Regensburger Land“ des Landkreises Regensburg finden Landkreisbürgerinnen und -bürger Tipps für wohnortnahe Spaziergänge oder Wanderungen quasi vor der Haustüre.


Nittendorf.
Am Mittwoch, 27. Mai starten im Rahmen der Erneuerung der Ortsdurchfahrt Nittendorf die Asphaltierungsarbeiten an der Kreisstraße R 31. Dabei muss der komplette Baustellenbereich von den Versorgungsmärkten bis zur Einmündung des Wasserfeldweges für den gesamten Verkehr gesperrt werden.

Kallmünz. Weil ein 36-jähriger Landkreisbewohner am Dienstagabend, 19.05.2020 mit einem motorisierten Schlauchboot die Naab bei Krachenhausen befuhr, sieht sich der Mann nun mit einem Ordnungswidrigkeitenverfahren konfrontiert.

Eitlbrunn/Regenstauf. Im Ortsteil Eitlbrunn gerieten am Dienstagnachmittag, 19.05.2020, ein 18-jähriger Motorradfahrer und ein 58-jähriger E-Bike-Fahrer in Streit, nachdem es zuvor zu einem gefährlichen Überholmanöver gekommen war.

Regensburg (RL). Der Kreistag des Landkreises Regensburg für die Wahlperiode 2020/26 hat offiziell seine Arbeit aufgenommen. Unter der Leitung der bei der Kommunalwahl am 15.03.2020 mit knapp 70 Prozent wiedergewählten Landrätin Tanja Schweiger wurden bei der konstituierenden Sitzung in der Sporthalle der Max-Ulrich-von-Drechsel-Realschule Regenstauf am heutigen 18. Mai die 29 neu in das Gremium gewählten Kreistagsmitglieder vereidigt.

Regensburg. Die Johanniter in Ostbayern werden neuer Träger für das Kinderhaus im Gemeindegebiet Barbing. Jetzt sind Vertreter des neuen Trägers mit dem 1. Bürgermeister von Barbing, Johann Thiel zur Vertragsunterzeichnung zusammengekommen.


Wörth an der Donau. Wo ist August K.? Seit Dienstag wird der 90-Jährige vermisst. Bürgermeister Josef Schütz ist überwältigt vom Zusammenhalt der gesamten Gemeinde. Feuerwehr und Anwohner sowie Suchhunde des BRK und der Polizei suchen seit Tagen unermüdlich - leider bislang ohne Erfolg. 

Maxhütte-Haidhof/Regensburg. Am 13.05.2020, um 12.30 Uhr wurde der Polizei ein massiver sexueller Angriff auf eine Frau im Bereich Leonberg mitgeteilt. Die von der Polizei groß angelegte Fahndung führte zur Festnahme eines Tatverdächtigen. Dieser legte noch am Abend bei der Kriminalpolizeiinspektion in Amberg ein Geständnis ab, wodurch eine weitere Tat in Regensburg geklärt werden konnte.

Regensburg Der Internationale Tag der Familie am 15. Mai bekräftigt die Bedeutung der Familie. „Die Corona-Krise hat uns diese aktuell wieder sehr deutlich vor Augen geführt", betont Andreas Denk, Pressesprecher der Johanniter in Ostbayern. „In den zurückliegenden Wochen sind viele Familien über sich hinausgewachsen. Sie haben einander Halt und Sicherheit gegeben, als gewohnte Strukturen wegbrachen. Gleichzeitig aber sind Familien nach wie vor auch in besonderer Weise belastet."

Regenstauf. Auf den ersten Blick schien es Anfang Mai nichts Ungewöhnliches zu sein, als man vor einem Altenheim Musik hörte. Die üblichen Maifeiern wären ja um diese Zeit auf der Tagesordnung. Doch wenn man genauer hinschaute, dann kam einem die Situation schon etwas merkwürdig vor. Die drei jungen Musikanten/innen vom Trachtenverein „Stamm“ Regenstauf, Alina Kraml, Christian Moser sowie Luis Karl saßen mit Abstand weit auseinander im Freien vor dem BRK-Seniorenzentrum.

Regenstauf. Am vergangenen Dienstag fand die konstituierende Sitzung des neuen Marktgemeinderates mit dem neuen Amtsoberhaupt Josef Schindler statt. Zu Beginn der Sitzung überreichte Siegfried Böhringer seinem Nachfolger Josef Schindler die Amtskette. „Ich bin in Regenstauf tief verwurzelt und möchte den Dialog auf allen Ebenen suchen. Meiner Meinung nach kann man durch gute Zusammenarbeit und Vernetzung viele Probleme lösen", betont Bürgermeister Schindler.

Oberpfalz. Der Bezirksverband Oberpfalz des Bayerischen Landkreistages traf sich  im Regensburger Landratsamt zu seiner konstituierenden Sitzung für die ab dem 1.5.2020 neu begonnene Wahlzeit 2020/26.

Sinzing. Auf Grund einer Email, welche bei der Gemeindeverwaltung Sinzing einging, musste das Rathaus am 07.05.2020 kurzzeitig für eine Absuche geschlossen werden.

Region Schwandorf

30. Mai 2020
Bodenwöhr. Auch durch das Bodenwöhrer Hüttenwerk, zwischen Hitze, Rauch und Gestank, waberte immer wieder der "American dream", und mehr als ein Auswanderer vom Hammersee hat im 19. und 20. Jahrhundert in den USA als willkommener Spezialist sein...
30. Mai 2020
Bodenwöhr. Am 29.05.2020 um 22:30 Uhr wurde in der Schwandorfer Straße in Bodenwöhr ein 19-Jähriger Landkreisbewohner einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle konnten die Beamten hierbei bereits ein Messer im H...
29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
29. Mai 2020
Die meisten von uns haben einen Wecker, damit wir auch nicht verschlafen und pünktlich zur Arbeit oder in die Schule kommen. Doch wie machen das Tiere und Pflanzen? ...
29. Mai 2020
Kreis Schwandorf. Die  Corona-Tagesmeldung gleicht am Freitag der vom Vortag : Es gibt eine bestätigte neue Infektion, die in keinem Zusammenhang mit Gemeinschaftsunterkünften steht. Die Bilanz sieht zu Beginn des Pfingstwochenendes so aus:...
29. Mai 2020
Schwandorf/Schwarzenfeld. Am Donnerstag um kurz vor Mitternacht kam es in Schwandorf zu einer Verfolgungsfahrt der Polizei mit einem roten Audi A1. Sie endete an einer Straßensperre, die die Beamten auf der B 85 errichtet hatten....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...

Für Sie ausgewählt