Anzeige

Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Anerkennungen vergeben.

Weiterlesen

Der Markt Regenstauf, Mittelzentrum (ca. 16.000 Einwohner) im Landkreis Regensburg,
sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt:


Weiterlesen

Regenstauf. Am 25.09.2020 gegen 17:30 Uhr nutzte ein Besucher der McDonnald´s-Filiale in Regenstauf die Toilette und vergaß dort seine Umhängetasche samt 7500,- Euro Bargeld. Erst als sich der Geschädigte wieder auf der Autobahn befand, bemerkte er, dass er seine Tasche im Schnellrestaurant zurückgelassen hatte.

Weiterlesen

Regenstauf. Bei der Umweltstation mit Vogelstation des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) in Regenstauf behauptet sich die Umweltstation in der öffentlichen Wahrnehmung oft nur schwer gegen die Vogelstation. Vier Storchenpaare die im Markt brüten, bis zu 1300 Patienten, die bis zum Jahresende in der Vogelstation erwartet werden und Bilder von putzigen Küken: Wie soll der Dunkle Wiesenknopf-Ameisenbläuling, eine eher unscheinbare Falterart, dessen Bestand die Umweltstation retten will, dagegen ankommen?

Weiterlesen

Regenstauf. Die Sozialdemokraten aus Regenstauf haben nun eine Nachwuchsorganisation. Bei ihrer Versammlung im September wurde die Juso-Arbeitsgemeinschaft Regenstauf gegründet. Der Vorsitzende Alexander Deml wurde einstimmig gewählt.

Weiterlesen

Bezirksräte geben grünes Licht für Strategiekonzept Freilandmuseum Oberpfalz 2030.

Weiterlesen

Stadt und Kreis Regensburg. Der Kindergarten Kinder-reich/Kinder-Burg Wörth a. d. Donau, die Kindertagesstätte Burgspatzen in Donaustauf, die Realschule am Judenstein Regensburg, die FOS/BOS Regensburg sowie die Städtische Berufsschule II Regensburg sind aktuell von Corona-Infektionsfällen und den entsprechenden Maßnahmen betroffen.

Weiterlesen

Der Landkreis Regensburg unterstützt das Projekt „Essen auf Rädern" in Brennberg und stellt zehn mit hochwertigem Geschirr gefüllte Warmhalte-Boxen mit Geschirrsets aus Mitteln der Corona-Förderung des Freistaats zur Verfügung. „Die Idee aus den Fördermitteln des Freistaats im Rahmen der Initiative ‚Unser Soziales Bayern – wir helfen zusammen' Warmhalteboxen mit Geschirrsets anzuschaffen und den Nachbarschaftshilfevereinen anzubieten, entstand in Zusammenarbeit der Freiwilligenagentur des Landkreises und der Nachbarschaftshilfe Mintraching", so Landrätin Tanja Schweiger bei der Übergabe.

Weiterlesen

Tegernheim. "Dummheit lässt grüßen", empört sich Andrea Loher. Hintergrund zu dem Satz ist ein Unbekannter, der am Wochenende 15 Autos in Tegernheim zerkratzt hat. Teilweise sind einfache Kratzer in den Fahrzeugen zu sehen, auf mindestens einem jedoch sind zwei Hakenkreuze eingeritzt.

Weiterlesen

Regensburg. Vor Kurzem fanden die Doppelwettbewerbe der 35. Landkreismeisterschaften im Tennis auf der Anlage des Tennisclubs Neutraubling statt. Insgesamt beteiligten sich 130 Jugendliche und Erwachsene in 14 Altersgruppen.

Weiterlesen

Schwandorf/Regensburg. : 48 Prozent weniger Gäste im Kreis Schwandorf und 53 Prozent in Regensburg: Corona sorgt für Tourismus-Einbruch. Im ersten Halbjahr ging die Zahl der Gästeankünfte im Kreis Schwandorf und in Regensburg massiv zurück. Die Zahl der Übernachtungen sank um 40 Prozent im Bereich Schwandorf und um 53 Prozent in Regensburg. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) unter Berufung auf Zahlen des Statistischen Landesamtes mit.

Weiterlesen

Holzheim am Forst. Am Sonntag gegen 17 Uhr wollte ein 30-jähriger Mann mit seinem Traktorgespann von Trischlberg kommend die Staatsstraße 2149 geradeaus überqueren und übersah dabei einen aus Kallmünz kommenden Opel. Der 35-jährige Fahrer des Opel konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit seinem Pkw gegen die linke Seite des Traktors.

Weiterlesen

Regenstauf. Kurz nach 15 Uhr heulten die Sirenen im Regental; Waldbrand bei Drackenstein. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Ramspau, Hirschling, Karlstein, Regenstauf und Heilinghausen wurden alamiert.

Weiterlesen

Kreis Regensburg. Mit Ablauf der Wahlzeit 2014/2020 am 30.04.2020 schieden 29 Kreisrätinnen und Kreisräte aus dem Kreistag des Landkreises Regensburg aus. Landrätin Tanja Schweiger würdigte in einer Feierstunde im Gasthof zur Walba das Engagement der ehemaligen Kreisräte. Höhepunkt des Abends war die Ehrung für Kreisrätin Maria Eichhorn, die seit dem 01.07.1972 – also über acht Wahlzeiten hinweg – dem Kreistag angehörte.

Weiterlesen
Kreis Regensburg. Am Freitag meldet das Landratsamt, eine weitere Schule im Landkreis sowie ein Wohnheim seien von Corona-Infektionsfällen und den entsprechenden Maßnahmen betroffen. 
Weiterlesen

Schwandorf. Einen Ortstermin der besonderen Art hat in der vergangenen Woche der Schwandorfer Stimmkreisabgeordnete Alexander Flierl absolviert, und zwar in einem Kanu auf dem Regen. Zusammen mit Landrat Thomas Ebeling und der 2. Schwandorfer Bürgermeisterin Martina Englhardt-Kopf stieg Flierl an Bord, um sich vor Ort und im Gespräch mit Experten über die Entwicklung der Gewässerräume und des Tourismus im Naturgebiet zu informieren.

Weiterlesen

„Es ist eine große Freude, dass die Errichtung einer Intensivstation an der Klinik Donaustauf zu den herausragenden Projekten des Jahreskrankenhausbauprogramms 2021 zählt", so die Stimmkreisabgeordnete Sylvia Stierstorfer.

Weiterlesen

Nachdem die Johanniter-Kindertagesstätte „Burgspatzen" in Donaustauf 2016 zum ersten Mal die Auszeichnung „Haus der kleinen Forscher" erhalten hatte, ist diese nun zum wiederholten Mal erneuert worden.

Weiterlesen
Stadt und Kreis Regensburg. Am Dienstag zur Mittagszeit sind vier weitere Schulen in Stadt und Landkreis Regensburg sowie eine Kindertagesstätte von Corona-Infektionsfällen und den entsprechenden Maßnahmen betroffen.
Weiterlesen

Regenstauf/Kreis Regensburg. Eine Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland, vier Urkunden für Feldgeschworene sowie zwei Ehrenzeichen des Bayerischen Roten Kreuzes konnte die Landrätin an sieben Landkreisbürger verleihen. „Diese Urkunden und Ehrenzeichen sowie der Verdienstorden sind Ausdruck des Dankes und der Anerkennung für Ihre geleistete Arbeit und Ihr ehrenamtliches Engagement", so Landrätin Tanja Schweiger. An der Feierstunde nahmen auch Leitender Vermessungsdirektor Alfons Steimer, Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung; Björn Heinrich, BRK Kreisgeschäftsführer, sowie die Bürgermeister der Heimatgemeinden der Geehrten teil.

Weiterlesen

Region Schwandorf

27. September 2020
Auch dieses Jahr fand in Regenstauf wieder die jährliche Mitgliederversammlung des Fördervereins des RK-Museums Ostbayern statt. Der Vorsitzende, Gerhard Hofbauer, begrüßte alle Anwesenden und gab anschließend einen kurzen Rückblick über das vergange...
26. September 2020
Wackersdorf. Die Ortsgruppe von Bündnis 90/Die Grünen lädt am Freitag, 09. Oktober, um 14.30 Uhr zu einer Waldwanderung mit Förster Alois Nissl ein. Nissl vom Neunburger Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten wird auf einem rund anderthalbstün...
26. September 2020
Schwarzenfeld. Eine 55-jährige Frau aus Fensterbach wurde am Donnerstag, 15.15 Uhr, beim Spazierengehen im Wald bei Schwarzenfeld von einem unbekannten Hund gebissen. ...
25. September 2020
Schwandorf. Was bewegt die Schwandorfer Bürger*innen und wie zufrieden sind die Unternehmen am Standort Schwandorf? Das möchte die Wirtschaftsförderung der Stadt Schwandorf durch eine Bürger- und Unternehmensbefragung in Erfahrung bringen.&...
25. September 2020
Teublitz. Am 24.09.2020, gegen 14.25 Uhr kam es auf der Kreisstraße SAD 1 zum Zusammenstoß zweier Pkw. Eine 55-jährige Skoda-Fahrerin wollte von der SAD 1 nach links auf die Autobahn A 93 abbiegen. Dabei übersah sie eine...
25. September 2020
Maxhütte-Haidhof. Die Stadt Maxhütte-Haidhof möchte zusammen mit den Stadtwerken in den nächsten Jahren möglichst viel grünen Strom auf betriebseigenen Einrichtungen erzeugen. ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

25. September 2020
Amberg. Ein ungewöhnlicher Kunde betrat am Donnerstagabend die Filiale eines Schnellrestaurants in der Fuggerstraße und wollte nicht mehr gehen, wie ein Angestellter der Polizei scherzend mitteilte. Das war dem Hund auch nicht zu verdenken,...
21. September 2020
Amberg-Sulzbach. Es sind noch immer vor allem Frauen, die ihre Erwerbstätigkeit unterbrechen, um Kinder zu erziehen oder ihre Angehörigen zu pflegen. Um Frauen beim Wiedereinstieg ins Berufsleben zu unterstützen, findet am Mittwoch, 30. Septembe...
20. September 2020
Hahnbach. Am Samstagnachmittag kam es beim Betreiben einer Feuerstelle im Freien zu einer Stichflamme, durch die ein junger Mann lebensgefährliche Verletzungen erlitt. Der Verletzte wurde in eine Fachklinik eingeliefert....
16. September 2020
Illschwang/Ödputzberg. Am Dienstagabend, gegen 18.30 Uhr, war ein 46-jähriger Landwirt auf einem Acker bei Ödputzberg mit dem Ausbringen von Mist beschäftigt, als er eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Tankdeckels seines Schleppers wahrnahm. ...
15. September 2020
Ursensollen/Ebermannsdorf. Sowohl auf der B 299 in Richtung Kastl als auch auf der Kreisstraße AS 22 zwischen Schafhof und Götzenod kam es wieder zu Wildunfällen. ...
09. September 2020

Amberg-Sulzbach/Schwandorf. Für Oktober hat die US-Armee drei Manöver angekündigt.

Für Sie ausgewählt