Finanzspritze für Förderprojekt Wildpark Höllohe

Hollohe-Ubergabe-Forderbescheid Über einen kräftigen Anschub durch die Leader-Förderung freuen sich (von links) Stephanie Wischert vom LAG-Management, Landrat Thomas Ebeling und Stefan Enders von der Leader-Bewilligungsstelle der Oberpfalz. Bild: © Matthias Meier, Landratsamt Schwandorf

Schwandorf. Kurz vor Beginn der Hauptsaison darf sich der Wild- und Freizeitpark Höllohe, eine Einrichtung des Landkreises Schwandorf, über Gelder aus dem Europäischen Förderprogramm LEADER freuen. Der Leiter der Leader-Bewilligungsstelle für die Oberpfalz, Stefan Enders, überreichte Landrat Thomas Ebeling den offiziellen Förderbescheid. Landrat Eb...

Weiterlesen

Empfang einer Delegation aus Nairobi

NTTI Landrat Thomas Ebeling (links), Frau Glory Mutungi (Leiterin des NTTI) und Schulleiter Dr. Josef Most bei der Übergabe einer Tafel, die die Schulpartnerschaft dokumentiert. Bild: © Marcus Trepesch

Schwandorf. Vom Montag, 25. April, bis Donnerstag, 5. Mai, besucht eine Delegation des Nairobi Technical Training Institutes (NTTI) das Berufliche Schulzentrum I in Schwandorf. Das NTTI und das Schulzentrum, die ein ähnliches Fächer- und Ausbildungsprofil verbindet, gründeten im November 2021 eine Schulpartnerschaft, gefördert durch das Bundesminis...

Weiterlesen

Personelle Verstärkung für die Kämmerei

Anja_Gornic Personalleiterin Yvonne Spitzner, Kämmerin Elke Frieser und Bürgermeister Thomas Gesche begrüßten Anja Gornic als neue Kollegin in der Kämmerei. Bild: © Ulrike Pelikan-Roßmann

Burglengenfeld. Neu im Rathaus: Seit Mai verstärkt Anja Gornic das Team um Kämmerin Elke Frieser. Zur Übergabe ihrer Ernennungsurkunde wurde die neue Kollegin im Rahmen einer Feierstunde im Rathaus willkommen geheißen. Der Mutter von zwei Kindern stammt aus Burglengenfeld und ist 39 Jahre alt. Vor Beginn Ihrer Tätigkeit bei der Stadt hat die ausgeb...

Weiterlesen

Erweiterungsbau „Wiesenwichtl Süd“ geht an den Start

HP-Kinderhaus-Wiesenwichtl Das Foto zeigt von rechts nach links: Ronny Harz (Bauamt Stadt Maxhütte-Haidhof), Josef Schmid (Dritter Bürgermeister Stadt Maxhütte-Haidhof), Karl-Peter Würstl (Geschäftsleiter Stadt Maxhütte-Haidhof), Christiane Koller (Architekturbüro Koller), Josef Schmid (BRK Kreisverband Schwandorf) und Johannes Schwarz (Leiter Kinderhaus Wiesenwichtl). Bild: © Angelika Niedermeier

Maxhütte-Haidhof. Nachdem das Kinderhaus „Die Wiesenwichtl Nord" im Oktober 2021 eingeweiht und bezogen wurde, konnte jetzt in einer kurzen Bauzeit von 9 Monaten der Erweiterungsbau „Die Wiesenwichtl Süd" fertig gestellt werden. Es entstanden hier 24 weitere Krippenplätze und 50 Kindergartenplätze. Schon beim Bau der Kinderkrippe Wiesenwichtl Nord ...

Weiterlesen

Nachbarschaftshilfe so stark gefordert wie noch nie

Nachbarschaftshilfe_Wackersdorf_1_Weiss Vorsitzender Artur Gut (Zweiter von links) mit seinem Team kümmert sich um Belange der älteren Generation. Bilder: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Wackersdorf. Bedürftige und ältere Menschen als auch Flüchtlinge aus der Ukraine können auf die Nachbarschaftshilfe zählen. Bei den Neuwahlen wurde Artur Gut als Vorsitzender bestätigt. Kassier Günther Schmidt kandidierte nicht mehr. Zur Jahreshauptversammlung haben sich die Mitglieder der Nachbarschaftshilfe (NHW) im Schwimmbad...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: 124 Fälle am 30. April, 61 am 1. Mai und 44 am 2. Mai

corona-Gerd-Altmann-pixabay Symbolbild: © Gerd Altmann, pixabay

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf meldet: Wer in die offiziellen Portale von Robert Koch-Institut (RKI) und Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) blickt, erhält dort am Montag, 2. Mai für den Landkreis Schwandorf 54.210 Fälle seit Beginn der Pandemie angezeigt. Das ist der Stand von Samstag, 30. April, 0 Uhr. Eine Aktu...

Weiterlesen

Pfandringe an Mülleimer

Vorstellung_Jupa_Pfandringe Stellvertretende Vorsitzende Tabea Götzer und Vorsitzender Lucas Pöllinger stellten im Stadtrat das Pfandring-Projekt vor. Bild: © Alexandra Oppitz

Nittenau. Das Nittenauer Jugendparlament stellte am 26. April seinen ersten Antrag im Stadtrat. Es geht um mehr Sicherheit und Umweltschutz. In der dritten Sitzung des Jugendparlaments Anfang April wurde der Beschluss gefasst, dass dem Stadtrat ein Antrag auf Anbringung von zehn Pfandringen an Mülleimern vorgelegt wird. Solche Ringe sind Abstellflä...

Weiterlesen

30 Jahre Partnerschaft zwischen Schwandorf und Görlitz

Gruppenfoto_Gorlitz Gruppenbild der anwesenden Gäste des Festaktes Bild: © Matthias Meier, Landratsamt Schwandorf

Schwandorf. Eigentlich hätte der Festakt anlässlich der 30-jährigen Partnerschaft zwischen den Landkreisen Görlitz und Schwandorf bereits im letzten Jahr stattfinden sollen, doch pandemiebedingt musste die Veranstaltung abgesagt werden. Doch schon bald war klar, dass der Geburtstag dieser engen Freundschaft nicht entfallen dürfte. Landrat Thomas Eb...

Weiterlesen

Eisstockfreunde Heselbach-Meldau stolz auf neue Anlage

ESF---Neuwahl Die neu gewählte Vorstandschaft mit ihrem Vorsitzenden Ulrich Drexler sen. (links) wurde stark verjüngt. Alle Bilder: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Wackersdorf. Bei den nachgeholten Neuwahlen haben die Eisstockfreunde Heselbach-Meldau einen Generationswechsel eingeläutet. Zahlreiche Gründungs-Mitglieder wurden für ihre 30-jährige Treue zum Verein geehrt. In seinem über drei Jahre laufenden Rechenschaftsbericht stellte Ulrich Drexler sen., Vorsitzender Eisstockfreunde Heselb...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: Am 28. April 177 Fälle, am 29. April bislang 136

corona-Gerd-Altmann-pixabay Symbolbild: © Gerd Altmann, pixabay

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet: Mit 177 Fällen vom Donnerstag und heute bislang 136 steigt die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie auf 54.240. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist seit Mittwoch zweimal gesunken und liegt heute bei 661,4. Der Anteil des hochansteckenden Omikron Subtyps BA.2 an allen neuen Infektionen ist im...

Weiterlesen

Sophia Barth zur Standesamtsleiterin ernannt

Sophia-Barth-Standesbeamtin Bürgermeister Thomas Gesche und Personalleiterin Yvonne Spitzner gratulierten und übergaben Sophia Barth (Zweite von links) die Ernennungsurkunde zur Standesbeamtin und Leiterin des Standesamtes Burglengenfeld. Bild: © Manuela Bleyer

Burglengenfeld. Seit August 2016 arbeitet Sophia Barth bei der Stadtverwaltung Burglengenfeld. Zuletzt war sie in der Kämmerei tätig. Jetzt wurde sie zur Standesbeamtin bestellt und zur Standesamtsleiterin ernannt. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde ihr die Ernennungsurkunde von Bürgermeister Thomas Gesche und Personalleiterin Yvonne Spitzne...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: Am 27. April 269 Infektionen – ein Todesfall

corona-Gerd-Altmann-pixabay Symbolbild: © Gerd Altmann, pixabay

Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet: Mit 281 Fällen vom Dienstag stieg die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie auf 53.614 und die Sieben-Tage-Inzidenz auf 765,8. Das ist der höchste Wert seit dem 18. April. Am 27. April sind 269 Erstmeldungen übermittelt worden. Die Inzidenz dürfte sich damit kaum verändern, da in etwa ...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: 1.336 Infektionen vom 20. bis 26. April

coronavirus_grun_Pete_Linforth-pixabay Symbolbild: © Pete Linforth, pixabay

Schwandorf. Das Landratsamt meldet: In den vergangenen sieben Tagen sind im Landkreis Schwandorf 1.336 neue Corona-Infektionen festgestellt worden, die sich auf die Gemeinden wie folgt verteilen: Gemeinde                                         ...

Weiterlesen

FC Vatanspor zu Besuch im Landratsamt

FC-Vatanspor-bei-Landrat-Ebeling Semai Tug (Zweiter von links) übergibt Landrat Thomas Ebeling (Dritter von links) mit weiteren Vertretern des FC Vatanspor Schwandorf beim Besuch im Landratsamt ein Geschenk. Bild: © Matthias Meier, Landratsamt Schwandorf

Schwandorf. Einen Fußballverein gründen, der Spielern aus allen Kulturkreisen eine sportliche Heimat bieten kann. Dieses Ziel haben Semai Tug, Furkan Tepeler, Ahmet Erbey und Oguzhan Midik bei der Gründung des FC Vatanspor Schwandorf vor Augen gehabt. Zunächst galt es für die vier Freunde des Fußballsports einige organisatorische Hürden zu nehmen, ...

Weiterlesen

Neue Schutzanzüge für die Teublitzer Feuerwehren

Neuer-Look-fur-die-Teublitzer-Feuerwehren-Foto---Thomas-Stegerer-1 Bürgermeister Thomas Beer (Dritter von links) übergibt an die Aktiven der Freiwilligen Feuerwehren die neuen Anzüge. Markus Vogl, stellvertretender Kommandant aus Münchshofen, Wolfgang Ehrensperger, Kommandant aus Katzdorf, Johannes Schindler, Kommandant aus Teublitz und Patrick Wifling, Kommandant aus Saltendorf, freuten sich über die neue Schutzkleidung. Bild: © Thomas Stegerer, Stadt Teublitz

Teublitz. Die Stadt Teublitz hat für die Feuerwehren in neue Schutzkleidung investiert. Damit erhalten die vier Löschtruppen im Stadtgebiet einen neuen einheitlichen „Look". Zugleich bringt die neue Ausrüstung weitere Vorteile mit sich. „Wir freuen uns wirklich sehr über die neuen Schutzanzüge", so Johannes Schindler, Kommandant der Freiwilligen Fe...

Weiterlesen

Blockheizkraftwerke versorgen mehrere Gebäudekomplexe

Arztehaus---Einbau-BHKW-2022 Rund zwei Tonnen wiegen die beiden Blockheizkraftwerk, die im Untergeschoss des Ärztehauses für die Energieversorgung sorgen. Bild: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Wackersdorf. Mit zwei neuen Blockheizkraftwerken wird künftig die Energieversorgung für Ärztehaus, Schule, Sporthalle und Mehrgenerationenhaus sichergestellt. Das neue Herzstück und das innovative als auch nachhaltige Versorgungkonzept wurde in Zusammenarbeit mit der Bayernwerk Natur GmbH und dem Institut für Energietechnik erst...

Weiterlesen

Premiere für den Neugeborenen-Empfang

Neugeb_Empfang Viel Spaß hatten die kleinsten Bürger Steinbergs beim ersten Neugeborenen-Empfang. Alle Bilder: © Hans-Peter Weiß

Von Hans-Peter Weiß Steinberg am See. Eigentlich wollte die Gemeinde schon vor drei Jahren einen Neugeborenen-Empfang durchführen, doch Corona bremste das Ansinnen aus. Diesmal klappte es und zahlreiche Eltern mit ihren Sprösslingen der Jahrgänge 2019 bis 2021 kamen und beteiligten sich an einer Baumpflanzaktion. Einen echten Volltreffer landete Bü...

Weiterlesen

Landkreis Schwandorf: Am 25. April: 26 Fälle

corona-Gerd-Altmann-pixabay Symbolbild: © Gerd Altmann, pixabay

Schwandorf. 170 Infektionen am Freitag, 135 am Samstag und 88 am Sonntag sind die Bilanz des vergangenen Wochenendes. Die Sieben-Tage-Inzidenz, die seit fünf Tagen maßvoll gestiegen ist, liegt heute bei 674,2. Der genaue Verlauf der Inzidenz in den letzten 14 Tagen ist der Titelseite unserer Landkreishomepage zu entnehmen. Heute sind bislang 26 Ers...

Weiterlesen

610 Euro kamen für die Ukraine zusammen

610_Euro_gesammelt Die Spende über 610 Euro wurde noch am selben Tag an die die Johanniter überreicht. Bild: © Carmen Heller

Nittenau. Das Nittenauer Jugendparlament organisierte am Marktsonntag eine Waffelaktion für die Ukraine. Von 13 bis 17 Uhr verteilten die Jugendlichen bei ihrem Stand vor dem Pfarrheim selbstgemachte süße Waffeln gegen Spendenbasis. Die BesucherInnen konnten zwischen Puderzucker, Nutella, Marmelade und Apfelmus wählen. „Das Projekt kam gut an", bet...

Weiterlesen

Volksfest in Sichtweite

Endlich-wieder-Volksfest-Zeit-Foto---Thomas-Stegerer Blick auf den Festplatz im Teublitzer Stadtpark bei regem Treiben zwischen Fahrgeschäften, Warenausspielungen und Festzelt. Bild: © Thomas Stegerer, Stadt Teublitz

Teublitz. Vom 25. bis 29. Mai findet im Teublitzer Stadtpark endlich wieder das Volksfest statt! Dabei ist täglich Stimmungsmusik, ein moderner Vergnügungspark und gute Laune garantiert. Die Gäste erwartet nach langer Corona-Pause wieder ein Angebot für Groß und Klein. Im Festzelt mit Biergarten, Barbetrieb und frischen bayerischen Speisen und Schm...

Weiterlesen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.