Kallmünz. Zu einer außergewöhnlichen Vernissage luden Berta und Albert Scholz in ihre Galerie am Fels. Die befreundete Künstlergruppe der Südpfälzischen Kunstgilde war zum wiederholten Mal in Kallmünz zu Gast und stellte viele unterschiedliche Exponate von neun Künstlern aus. Das Thema der Ausstellung zeigt auch gleich die tiefe Bindung, die zwischen den Gästen und den Galeristenbesteht: „Trifels und mehr ….. Südpfalz trifft Oberpfalz“.

Weiterlesen

Kallmünz. Das Kultureck hat es wieder geschafft, eine besondere Ausstellung in die Perle des Naabtales zu holen. Im Alten Rathaus ist „Gratwanderung“, ein außergewöhnliches Projekt, das auf die Ausgrenzung psychisch kranker Menschen aufmerksam macht, zu sehen. Aus über 80 Bewerbungen wählte die Jury 38 Exponate und Texte, die nun in einer Wanderausstellung in der gesamten Oberpfalz ausgestellt sind.

Weiterlesen

Kallmünz. Nach vielen erfolgreichen und ausverkauften Konzerten in der Oberpfalz und Niederbayern konnte Franz Gehr die beiden „Zwoa Achterl – bitte!“-Musiker Roland Winkler und Rainer Kapalla für ein Kabarett-Konzert am 7. September im wunderschön gelegenen Hochdorf bei Kallmünz gewinnen.

Weiterlesen

Kallmünz. Kallmünz, die Perle des Naabtales und Kunst gehören schon seit über hundert Jahren zusammen und ist das Mekka der Kunstschaffenden. Bereits Wassily Kandinsky und Gabriele Münter waren von dem zauberhaften Ort begeistert. Um eine gemeinsame Plattform zu haben und gemeinsam auch Ausstellungen zu organisieren, entschlossen sich vor 20 Jahren elf Künstlern die Künstlergruppe MOSAIK zu gründen.

Weiterlesen

Am Dienstagnachmittag, 6.11.2018, gegen 14.30 Uhr, stürzte ein 50-jähriger Gleitschirmflieger in Zaar bei Kallmünz aus etwa sieben Metern Höhe ab und verletzte sich dabei mittelschwer.

Weiterlesen

Kallmünz. In der Zeit von Donnerstag, 15.02.2018, bis Mittwoch, 07.03.2018, entwendete ein oder mehrere bislang unbekannte Täter das Christuskreuz der Statue des Heiligen Nepomuk auf der Steinernen Brücke in Kallmünz. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf mindestens 1500 Euro.

Weiterlesen

Symbolbild: Angelina Ströbel, pixelio.de/ Kallmünz. Am Dienstag, 24.04.2018, gegen 13.30 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2165 bei Kallmünz – Höhe Abzweigung zur Staatstraße 2041 –  ein  schwerer Verkehrsunfall zwischen einem 53-jährigen Lkw-Fahrer und einer 25-jährigen Fahrradfahrerin.

Weiterlesen

Kallmünz. Wie gut kennst du Kallmünz? Wo steht das Haus ohne Dach? Warum ist der Turm vom Alten Rathaus schief? Wann wurde die Burg erbaut? Welche Flüsse treffen sich in Kallmünz? Viele Fragen gibt es um die Perle des Naabtales zu beantworten.

Weiterlesen

Kallmünz. Bereits zum zweiten Mal nach 2016 heißt der Sieger des Kallmünzer Sparkassen-Triathlons Sebastian Neef. 20 Minuten und 52 Sekunden brauchte der 29-Jährige für die 1500 Meter lange Schwimmstrecke in der Naab. Neoprenanzüge waren heuer verboten, was für die Schwimmer allerdings nicht so dramatisch war - hatte das Naabwasser doch stolze 23 Grad.

Weiterlesen

Kallmünz. Das Fest möge beginnen: Die Feuerwehr lässt sich anlässlich ihres 150-jährigen Gründungsfestes von vielen Gästen hochleben. Beim Auftakt am Freitagabend zeigten sich Festmutter Jutta Wagner und ihre Festdamen im feschen Dirndl, die Festmädchen in der zünftigen Lederhosen. Ein Tusch besiegelte die drei Schläge, die Schirmherr Bürgermeister Ulrich Brey benötigte, bis das erste Festbier in die von Brauereichef Marcus Jacob vorbereiteten Krüge fließen konnte.

Weiterlesen

Kallmünz. Die Kallmünzer Feuerwehrleute haben  am vergangenen Wochenende ein Fest der Superlative auf die Beine gestellt. Zum 150-jährigen Jubiläum der Floriansjünger wurde mit Pauken und Trompeten gefeiert.

Weiterlesen

Kallmünz. Die Johanniter-Kinderkrippe „Kalle“ in Kallmünz leistet überragende Arbeit. Das findet auch der TÜV und zertifizierte die Einrichtung nun erneut. Die Kinderkrippe ist mit 24 Kindern voll belegt – ein Beweis dafür, dass die Eltern im Ort das Angebot sehr gerne annehmen.

Weiterlesen

Kallmünz. Eine besondere Ausstellung mit einem sehr sensiblen Thema haben sich Daniel Karl und seine Gattin Andrea Fincke-Karl mit Kulturecks-Vorsitzender Dr. Eva Schropp ausgesucht: „Glück kennt keine Behinderung“. Bei der Vernissage im alten Rathaus in Kallmünz hörte man Kinderlachen und die Kids sausten zwischen den Erwachsenen umher. „Glück kennt keine Grenzen“ ist ein Projekt der Fotografin Jenny Klestil, die Kinder mit Down Syndrom porträtiert. Sie möchte zeigen, wie lebens- und liebenswert das Leben ist.

Weiterlesen

Kallmünz. Was vor Jahren durch Zufall entstand wurde mittlerweile zu einer festen Freundschaft: Die künstlerischen Beziehungen der Kallmünzer Künstlergruppe MOSAIK mit Künstlern aus der Südpfalz. Die Kontakte haben die Kallmünzer Charly Söllner und Berta und Albert Scholz geknüpft und bereits im Jahr 2000 hat MOSAIK im Schloss in Bad Bergzaben ausgestellt.

Weiterlesen

Symbolbild:(c) rebalu, Pixelio.de  -  Kallmünz. Am Samstag, 14.07.2018 um ca. 18.15 Uhr befuhr ein 23-jähriger Mann mit seinem Pkw die Hauptstraße in Dinau. In einer scharfen Rechtskurve verlor der Pkw-Fahrer die Kontrolle über seinen grauen Audi und fuhr auf den danebenliegenden Kinderspielplatz.

Weiterlesen

Kallmünz. Wenn Alexander Wagner sich in der Johanniter-Kinderkrippe „KALLe Kallmünz“ ankündigt, ist die Freude bei den Kindern groß. Alexander Wagner, der beim ATSV Kallmünz sein Freiwilligen Soziales Jahr absolviert, besucht die Johanniter-Einrichtung einmal die Woche, um dort mit den „größeren“ Kindern, die nächstes Jahr in den Kindergarten wechseln, eine Turnstunde abzuhalten.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_benjamin-klack_pixelio.de

Kallmünz/Schirndorf. Am Mittwochvormittag, 22.11.2017, in der Zeit von 08.30 Uhr bis 12.30 Uhr, gelangte ein oder mehrere unbekannte Diebe über die unversperrte Haustür in ein landwirtschaftliches Wohnanwesen in Schirndorf und entwendeten aus dem Schlafzimmer einen mittleren dreistelligen Bargeldbetrag sowie Schmuck. Anschließend flüchteten der oder die Täter mit einem blauen Skoda.

Weiterlesen

Symbolbild: (c) by_mephys_pixelio.de

Kallmünz/Schirndorf. „Ja, es ist wieder soweit“, stellte Wolfgang Wagner fest, als er sich mit seinen Freunden zur Vorbereitung des wohl kleinsten Weihnachtsmarktes in der Umgebung traf. Am Freitag findet ab 17 Uhr die mittlerweile 8. Schirndorfer Dorfweihnacht bei der St. Georgimühle in Schirndorf statt.

Weiterlesen

Kallmünz. Schaurig wird es am 30. Dezember in der Perle des Naabtales. Das Regensburger Doana-Gsindl hat sich zur großen Rauhnachtsfeier angekündigt. Der Schauplatz des gruseligen Treibens ist das Schmidwöhr zu Füßen der Burg.

Weiterlesen

Kallmünz. Ketten- und Schellenlärm, Messer- und Säbelwetzende schaurige Gestalten mit leuchtenden Augen und krummen Nasen, riesigen Hörnern und schreienden Urlauten waren am Jahresende zu Gast in Kallmünz. Das Regensburger Doana-Gsindl hatte mit dem Markt Kallmünz zur Rauhnachtsaufführung auf das Schmidwöhr geladen. 800 Besucher sahen das Schauspiel von den Bräuchen, die sich früher von der Thomas- bis zur Dreikönigsnacht im alpenländischen Raum zutrugen.

Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige