Anzeige

Regensburger Zöllner stellen ca. 100 Gramm Cathinon sicher. Vor einigen Tagen überprüften Zollbeamte der Kontrolleinheit Verkehrswege Regensburg des Hauptzollamts Regensburg auf einem Autobahnparkplatz entlang der A 3 einen aus Richtung Nürnberg kommenden Reisenden.

Familie mit drei Kindern kann sich in letzter Sekunde retten - für zwei Katzen kommt jede Hilfe zu spät trotz versuchter Reanimation - hoher Sachschaden - Wohnung unbewohnbar - Übergreifen auf Dachstuhl kann durch schnellen massiven Löschangriff noch rechtzeitig verhindert werden

In der Zeit vom 21. Mai von 19.30 Uhr bis 22. Mai gegen 7 Uhr, drangen Unbekannte in drei Baucontainer ein.

In Coronazeiten ändert sich so manches. Auch die Vorstellung des jährlichen Sicherheitsberichts fiel daher ganz anders aus als gewohnt. Normalerweise stellen das Polizeipräsidium Regensburg und die Amberger Polizeiinspektion gemeinsam mit Oberbürgermeister Michael Cerny und dem Leiter des Referats für Recht, Umwelt und Personal Dr. Bernhard Mitko einmal im Jahr den Sicherheitsbericht für Amberg vor. Heuer konnte der Bericht nur per Post zugestellt werden.

Wackersdorf. Wie haben sich Kriminalität und Verkehrsunfallzahlen im vergangenen Jahr im Gemeindegebiet entwickelt? Anfang Mai wandte sich die Polizeiinspektion Schwandorf mit einem umfassenden Jahresbericht an das Rathaus.

Jedes Jahr informiert die Polizeiinspektion Schwandorf in einer Kriminalitätsstatistik über die Entwicklung von Straftaten und Verkehrsunfällen im Gemeindegebiet. Aufgrund der Corona-Pandemie fand erstmals kein Gespräch zwischen Polizei und Gemeinde statt, die offiziellen Zahlen und Statistiken wurden in einem umfassenden Bericht an die Gemeinde weitergegeben.

Nach über 35 Jahren als Angehöriger der Polizeiinspektion Regenstauf verabschiedete sich mit PHK Herrmann Frauenknecht der dienstälteste Angehörige der Dienststelle in den Ruhestand. PHK Rudolf Seidl tauscht nach annähernd zehn Jahren den Sitz im Streifenwagen der PI Regenstauf mit dem Bürgermeisterstuhl in Maxhütte-Haidhof.

Dienststellenleiter Ludwig Hastreiter würdigte, jeweils in kleiner Runde, die Verdienste von Frauenknecht und Seidl und verabschiedete die beiden langjährigen Angehörigen der PI Regenstauf aus dem aktiven Polizeidienst.

LKR. SCHWANDORF; Ponholz. Am Dienstag, 21.04.2020, um 11.38 Uhr, fing der Reifen eines Lkw – Anhängers Feuer und zerstörte den Anhänger und die Ladung. Der Fahrer des Gespanns mit bosnischer Zulassung war zu dieser Zeit auf der BAB A93 in südlicher Fahrtrichtung unterwegs, als 400 Meter vor der Autobahnanschlussstelle Ponholz der hintere rechte Reifen des Anhängers wegen eines nicht geklärten technischen Defekts am Rad Feuer fing.

Poppenricht: Mitten im Ortsteil Traßlberg ereignete sich am Montag, gegen 13.20 Uhr ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem eine Polizeistreife des Amberger Einsatzzuges Augenzeuge wurde.

Gebenbach. Glücklich verlief ein Verkehrsunfall zwischen einem Traktor mit Anhänger und einem Güterzug am vergangenen Freitagnachmittag an einem unbeschrankten Bahnübergang in der Ortschaft Gebenbach.

Amberg. In der Nacht auf Mittwoch brannte es unter anderem in einer Autowerkstatt in Amberg. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat noch in der Nacht die Ermittlungen aufgenommen und geht zwischenzeitlich von Brandstiftung aus.

​In den frühen Morgenstunden des 09.03.2020 kontrollierte die Polizeiinspektion Schwandorf einen 47-jährigen amtsbekannten Betäubungsmittelkonsumenten. Dabei wurde festgestellt, dass er ein hochwertiges Mountainbike mit sich führt.

Wie auch in den letzten Jahren gastierten die Kollegen der Polizeipuppenbühne der Polizeiinspektion Weiden auf Einladung der Verkehrserzieher der Polizeiinspektion Amberg wieder im JUZ Amberg. Ab Montag, 20.01.2020 bis Donnerstag 23.01.2020 kamen bei acht Vorstellungen 552 Vorschulkinder aller Kindergärten der Stadt Amberg und des Landkreises in den Genuss der äußerst lehrreichen und kurzweiligen Vorstellungen.

Am Montagmorgen, gegen 7:45 Uhr wollte ein 10-jähriger Schüler die Untere Regenstraße in Cham überqueren und rannte dabei vor dem Bus auf die Fahrbahn. Dabei wurde er vom Pkw VW eines 33-Jährigen erfasst und stürzte über die Fahrzeugfront auf die Straße.

Regensburg. Durch die professionelle Arbeit der Beamten der Kriminalpolizei Regensburg konnte schnell ein des Einbruchs dringend Tatverdächtiger festgenommen werden.

Gehörig zu tun hatten die Beamten der Polizeiinspektion Schwandorf bei einer Kontrolle am Donnerstagmorgen um 5.15 Uhr. Kam ihnen doch ein Fahrradfahrer aus Richtung Krondorf entgegen. Zwischen den beiden Naabbrücken entschlossen sie sich zu einer Kontrolle des Radlers. ​

​Vor der ampelgeregelten Brückenbaustelle auf der Bundesstraße 85 bei Kleinfalz verursachte am Donnerstagmittag (26.09.2019) gegen 12.10 Uhr ein Lkw-Fahrer aus dem sächsischen Erzgebirgskreis einen Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen, fünf Personen wurden dabei verletzt.

Die Polizei der Oberpfalz hat auch in diesem Jahr auf die Schüler und die weiteren Verkehrsteilnehmer ein besonderes Augenmerk. Insbesondere steht hier auch die Überwachung der Gurtanlege- und der Kindersicherungspflicht an.

​Am Mittwoch, den 28. August, führte Polizeivizepräsident Thomas Schöniger den neuen stellvertretenden Dienststellenleiter der PI Regensburg Süd, Herrn Polizeioberrat Bernhard Huber, in sein neues Amt ein. Damit wird ein Niederbayer Vize-Chef der größten Oberpfälzer Polizeiinspektion.

Region Schwandorf

02. Juni 2020
Wackersdorf. „Endlich geht es los", meinte Bürgermeister Thomas Falter beim Spatenstich für den neuen Edeka-Markt, der als ein besonders zentraler Wunsch der Bevölkerung von Wackersdorf gilt. Der Supermarkt soll bereits Ende 2020 eröffnet werden, kü...
02. Juni 2020
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf ist der 19. Todesfall mit oder an Corona zu vermelden. In einem Krankenhaus in Regensburg verstarb ein 36-jähriger Mann, der seit dem 11. April stationär und intensivmedizinisch behandelt wurde....
02. Juni 2020

Die Straßensperrung in Deglhof bei Maxhütte-Haidhof wird geändert.

02. Juni 2020

Bürgermeister Rudolf Seidl spricht mit Landrat Thomas Ebeling. 

02. Juni 2020

Schwandorf. Seit dem 30.05.2020 ist das Tourismusbüro der Stadt Schwandorf wieder für Gäste geöffnet.

01. Juni 2020
Kreis Schwandorf. Am Pfingstwochenende wurde eine neue Corona-Infektion bekannt, und zwar am Samstag. Die Statistik weist diesen Fall als Nr. 507 aus....
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...

Für Sie ausgewählt