Regenstauf. Der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" e. V. veranstaltet am 16. November ab 19:30 Uhr einen Kathreintanz mit den Regenstaufer Musikanten in der Diesenbacher Bürgerstube. Ein alter Brauch sagt: „Kathrein stellt den Tanz ein". Dies war früher die letzte Gelegenheit, auf einen Tanz zu gehen. Diesen alten Brauch möchten der Trachtenverein und die Regenstaufer Musikanten am Leben erhalten.
Weiterlesen
Regenstauf. Bereits die jährlichen Bedarfsplanungen zeigten, dass die vorhandenen Plätze im Kindergarten Sonnenschein Eitlbrunn auf Dauer nicht mehr ausreichen werden. Die Anmeldezahlen Anfang dieses Jahres bestätigen dies. Nun galt es für den Markt Regenstauf, die beiden sich bietenden Alternativen abzuwägen.
Weiterlesen
Regenstauf. 

Mit gelebter Zivilcourage verhinderte die Angestellte eines Verbrauchermarktes in Regenstauf im September 2019, dass ein Senior durch Betrüger um einen hohen Geldbetrag gebracht wurde. Für ihr engagiertes Handeln erhielt Monika Götz nun aus den Händen des Leiters der Polizeiinspektion Regenstauf, EPHK Ludwig Hastreiter ein Dank- und Anerkennungsschreiben von Polizeipräsident Norbert Zink sowie eine Geldzuwendung.


Weiterlesen
Regenstauf/Amberg/Straubing. Wir werden älter, anspruchsvoller und wollen größtmöglichen Komfort genießen. Auch im Alter, das wir am liebsten eigenständig und selbstbestimmt zuhause genießen möchten. Daher ist "Barrierefreiheit im Bad" ein enorm wichtiges Zukunftsthema. Dem möchte "Elements" gerecht werden bei Sonder-Schautagen in Amberg (Freitag, 8. November, 13 - 18 Uhr), in Regenstauf (Freitag, 15. November, 9 - 18 Uhr) und Straubing (Freitag, 22. November, 13 - 17 Uhr).
Weiterlesen
Regenstauf. 

Der 20. Oktober dieses Jahres war für Familie Deppe ein wichtiger Tag: Elisabeth Deppe beging ihren 100. Geburtstag.

Weiterlesen
Regenstauf. 

Die 30. Regenstaufer Modellbahnbörse findet am Samstag 09.11.2019 und Sonntag 10.11.2019 von 10.00 - 16.00 Uhr in der Jahnhalle, Jahnstr. 6a in 93128 Regenstauf statt.


Weiterlesen
Regenstauf. 

Alljährlich lädt der Markt Regenstauf zu den Bürgerversammlungen in den Ortsteilen ein. Bei diesen können sich die Bürgerinnen und Bürger über die vielen Ereignisse in der Marktgemeinde informieren. „Es ist mir ein großes Anliegen, unsere Bürgerinnen und Bürger über geplante, begonnene und abgeschlossene Vorhaben im Gemeindegebiet zu informieren" so Erster Bürgermeister Böhringer. Die Bürgerversammlungen dienen dabei nicht ausschließlich der Information, sondern geben den Einwohnern die Möglichkeit, ihre Wünsche und Anregungen persönlich vorzubringen- Einer dieser Wünsche war es, den Gehweg (Deglgrubenweg) vom Schlagackerweg bis zur Schule bzw. zum Sportplatz zu asphaltieren. Bisher war dieser Weg lediglich geschottert.

Weiterlesen

Regenstauf. Die Stammtischgesellschaft „Die Schloßbrüder" aus Diesenbach kann auf ein 40-jähriges Bestehen zurückschauen. Am 18. März 1979 hatten sich 14 Männer zur Gründungsversammlung einer Stammtischgesellschaft im Nebenzimmer des Gasthauses Lang-Huttner getroffen. Das Gasthaus Lang-Huttner war über 30 Jahre Heimat der Schloßbrüder. Nach einigen Pächterwechseln und Schließzeiten der Gaststätte wechselten die Schloßbrüder schließlich in die Sportgaststätte Diesenbach.

Weiterlesen

Regenstauf. Wassermeister Peter Lotter kann sich freuen: Endlich hat er einen offiziellen Vertreter: Christian Kikiras darf sich nun auch Wassermeister nennen und ist somit ausgebildeter Stellvertreter von Peter Lotter. Seit knapp drei Jahren ist er nun beim Markt Regenstauf und konnte sich in der Zeit in alle praktischen Themen gut einarbeiten und sich zum Wassermeister qualifizieren.

Weiterlesen

Landkreis Regensburg. Die neue Ministerialbeauftragte (komm.) für die Realschulen in der Oberpfalz, Mathilde Eichhammer, stellte sich bei einem Antrittsbesuch im Landratsamt Regensburg vor. Landrätin Tanja Schweiger wünschte der Realschuldirektorin alles Gute für ihre Aufgabe und erklärte: „Wir haben es uns in der Bildungsregion Regensburg zur Aufgabe gemacht, junge Menschen bestmöglich zu fördern und zu unterstützen, damit sie einen guten Platz im Leben finden. Ich freue mich daher auf eine vertrauensvolle und intensive Zusammenarbeit zum Wohl der Schülerinnen und Schüler in unseren Realschulen."

Weiterlesen

​Regenstauf. Das schöne Wetter am Samstag nutze ein 53-jähriger Mann aus Regenstauf dazu, mit einem Abflammgerät in seiner Hofeinfahrt Unkraut zu versengen. Dann mussten die Feuerwehren Regenstauf und Diesenbach zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung in die Falkenstraße ausrücken.

Weiterlesen
Regenstauf. Der Förderverein der Max-Ulrich-von-Drechsel-Realschule Regenstauf hat einen neuen Vorstand. Rainer Hofmann ist neuer Vorsitzender. Ihm zur Seite stehen als Stellvertreter Heribert Fleischmann und Wolfgang Biebl. Der bisherige Vorsitzende Ludwig Erl kandidierte nicht mehr, bleibt dem Verein aber treu.
Weiterlesen

Der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" e.V. veranstaltet am 16. November, ab 19:30 Uhr, einen Kathreintanz mit den Regenstaufer Musikanten in der Diesenbacher Bürgerstube.

Weiterlesen

Regenstauf. Am 05.10.2019 fand in der Regenstaufer Jahnhalle ein Gauheimatabend des Oberpfälzer Gauverbandes in Verbindung mit einer Regionalveranstaltung des Bayerischen Rundfunks statt. Da die Kirwan in der Oberpfalz das ganze Jahr über stattfinden und die Allerweltskirwa in zwei Wochen gefeiert wird, stand auch der Abend unter dem Motto „Rund um d'Kirwa".

Weiterlesen

Bei Arbeiten an einem alten Heizöltank in einem Wohnhaus, in der Dechant-Wieser-Straße, kam es am Montagmittag, 07.10.2019, zu einem kurzzeitigen Feuer im Tankraum.

Weiterlesen

Regenstauf. Im Zeitraum von Mittwochnachmittag, 02.10.2019 bis Donnerstagmorgen, 03.10.2019 machte sich ein bislang unbekannter Täter an vier geparkten Fahrzeugen in der Regendorfer Straße im Ortsteil Diesenbach zu schaffen. 

Weiterlesen

Seit über 25 Jahren bietet der Citybus Regenstauf Mobilität im 30 Minuten Takt

„Der Citybus Regenstauf ist eine Erfolgsgeschichte. Bereits vor 25 Jahren war Regenstauf Vorreiter und hat mit diesem innovativen Ansatz Weitblick bewiesen", schwärmt Landrätin Tanja Schweiger bei der Jubiläumsveranstaltung. Neben der Landrätin kam auch der Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung des öffentlichen Personennahverkehrs (GFN), Josef Weigl, und argumentierte wie folgt: „Vor allem in Bezug auf die Reduzierung des Individualverkehrs ist der Citybus nicht mehr wegzudenken."

Weiterlesen

Oben am Waldrand bei Stadel brennt es, so die Annahme bei der Feuerschutzwoche. Sofort wurden die Wehren Ramspau, Hirschling und Heilinghausen, Karlstein und Grafenwinn alarmiert. Schnell stellt sich heraus, dass ein großer Bulldog mit Maishäcksler und die Felder brannten. Da der Brand knapp 400 m vom Ort entfernt war, wurde der Schlauchwagen von der FF Regenstauf und wasserführende Fahrzeige der Wehren Regendorf und Steinsberg angefordert.

Weiterlesen

Regenstauf. Gut gemeint aber extrem gefährlich: Eltern, die ihren Nachwuchs bis vors Schultor fahren, werden zu einem immer größeren Problem. An den Schulen in Regenstauf gehört dieses Thema nun der Vergangenheit an: Der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz (ZV KVS) und der Markt Regenstauf richten für die Schülerinnen und Schüler der Schule nun vier Elternhaltestellen ein.


Weiterlesen
Regenstauf. Eintauchen in wohltuende Wärme, sinnliche Farbenspiele und erfahren, wie der Körper die durchdachten Massagen aus der Dusche genießt - das Bad ist heute in jeder schönen Wohnung eine ganz private, individuell gestaltete Wellness-Oase. Beim "Tag des Bades" am Samstag, 21. September, lassen sich viele Neuerungen und pfiffige Ideen für daheim in der Elements- Ausstellung bei Gienger in Regenstauf, Amberg, Straubing, Weiden und Cham bestaunen. Dazu gibt es jeweils von 9 bis 14 Uhr viel Programm und Information.
Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige