Anzeige
Kreis Schwandorf/ Kreis Amberg-Sulzbach. Am Freitag meldet der Kreis Schwandorf eine neue bestätigte Corona-Erkrankung, in Amberg-Sulzbach sind es zwei. Dort ist aber auch der inzwischen 45. Todesfall zu beklagen, bei dem das Virus nachgewiesen wurde. 

Regensburg. Dass die Kompetenzen der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz (KI) bei der Bayerischen Staatsregierung hohes Ansehen genießen, machte Ministerpräsident Dr. Markus Söder bereits bei seinem Besuch der OTH Regensburg im Januar dieses Jahres deutlich. Ebenso deutlich wurde dies nun am Freitag, 15. Mai, bestätigt: Im Rahmen einer Pressekonferenz verkündete der Bayerische Wissenschaftsminister Bernd Sibler die Ergebnisse des bayerweiten KI-Wettbewerbs.

Amberg/Sulzbach-Rosenberg. Auf der Bundesstraße 85 zwischen Amberg und Sulzbach-Rosenberg trug sich am frühen Donnerstagabend (14.05.2020) ein Verkehrsgeschehen zu, das möglicherweise strafrechtliche Folgen nach sich zieht.

Kreis Schwandorf. Besonders in den schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie ist es wichtig, Kindern und Jugendlichen im Landkreis Schwandorf interessante Freizeitmöglichkeiten anzubieten. Daher organisiert der Kreisjugendring Schwandorf eine digitale Schnitzeljagd quer durch die Innenstadt Schwandorfs zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten.

Bei warmen Temperaturen hält es niemanden mehr im Haus: "Balkonien" und "Terrassien" dürften im Jahr 2020 zu den beliebtesten Erholungszielen der Bundesbürger avancieren. Zu Hause ist es doch am schönsten, vor allem, wenn der Hausbesitzer den Außenbereich stilvoll einrichtet.

Wer eine Terrasse neu anlegen oder sanieren möchte, sollte auf hochwertige Dielen achten. Denn die Beläge im Freien sind dauerhaft einer hohen Belastung ausgesetzt. Im Sommer werden sie durch die alltägliche Nutzung strapaziert und oft von direkter Sonneneinstrahlung getroffen. Im Winter trotzen sie Regen und Schnee. Gleichzeitig gibt es einen Trend zum umweltverträglichen und nachhaltigen Bauen. Welche Dielen decken alle Aspekte ab? Ein kleiner Leitfaden für die Planung.

Steinberg am See. Zu Pfingsten sollen nach ersten Öffnungen der Gastronomie auch Tourismus und Naherholung wieder starten können. Um rechtzeitig vorbereitet zu sein, fand bereits am 13. Mai ein umfassendes „Wirtschaftsgespräch" am Steinberger See statt.

Schattenspender, Himmelsstürmer, Sichtschutzgeber, Mauerbegrüner ... Kletterpflanzen sind wahre Multitalente. Sie benötigen nur wenig Bodenraum und erreichen dennoch enorme Höhen. So lassen sich mit ihnen ganze Fassaden zum Blühen bringen, Mülltonnen verstecken, die Pergola imposant begrünen und intime Rückzugsorte schaffen.

Schwarzenfeld. Am 14.05.2020, gegen 13:30 Uhr, kam es in Schwarzenfeld in der Mozartstraße in einem Mehrfamilienhaus zu einem Brand. Aus bislang ungeklärter Ursache brach im 1. Obergeschoss ein Feuer aus, wodurch das Haus für die 59-jährige Eigentümerin, ihre 89-jährige Mutter und den 68-jährigen Freund unbewohnbar wurde.

Hirschau/Amberg: Am Donnerstagabend wurden Geschwindigkeitsmessungen im Hirschauer und später auch im Amberger Stadtgebiet durchgeführt. Als Spitzenreiter der Geschwindigkeitsübertretungen machte ein 59-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis mit einem hochmotorisierten Pkw auf sich aufmerksam, wurde er doch innerorts in Hirschau mit 92 km/h gemessen.

Amberg-Sulzbach. Wenn die Liebe blind macht: Eine 55-Jährige aus dem Landkreis fiel auf eine Internetbekanntschaft herein.
Im Alltag begegnen uns immer wieder Säuren und Laugen, auch Basen genannt. Häufig erkennt man sie schon an ihrem Namen, wie die Zitronensäure oder die Waschlauge. 
Kreis Schwandorf. Mit zwei Fällen am Donnerstag ist die Gesamtzahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen auf 458 angestiegen. Als wieder gesund gelten 402 Personen. In der Asylbewerberunterkunft in der Egelseer Straße in Schwandorf sind am Donnerstag keine neuen Fälle aufgetreten. Betroffen sind hier bislang nur Bewohner, aber keine Mitarbeiter. Sorgen bereiten zwei Fälle in der Asylbewerberunterkunft in der ehemaligen Pfalzgrafenkaserne in Neunburg vorm Wald. Zwei Bewohner sind betroffen, wobei beide Fälle unabhängig voneinander zu sehen sind.

Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg. Leichte Verletzungen zog sich am Donnerstagmorgen (14.05.2020) gegen 07.40 Uhr ein junger Kradfahrer bei einem Sturz auf der Kreisstraße AS 39 kurz vor dem Ortseingang Lockenricht zu.


Nittenau. Im Wald in der Nähe von Waldhaus-Einsiedel wurde ein alte stark verrostete englische Handgranate aufgefunden. Diese konnte nicht mehr geborgen werden, da die Zündvorrichtung schon sehr stark verrostet war und jederzeit hätte auslösen können.

Regensburg. Seit Februar 2020 ereignete sich eine Vielzahl verschiedener Eigentumsdelikte im Stadtgebiet Regensburg. Die Polizei geht von einem Zusammenhang aus und konnte am Montag, 11. Mai 2020, einen dringend Tatverdächtigen festnehmen. Er sitzt nun in Untersuchungshaft.

Eine schöne Überraschung erlebten die Bewohner des Pflegeheimes Walder Höhe am Mittwochnachmittag. Die Isartaler Bixen bestehend aus Romy aus Landau a. d. Isar und Iris aus Menkofen spielten für sie mit ihren Steirischen ein Standkonzert vor dem Seniorenheim, dafür trotzten sie auch dem Regen.


Besonders passend zum Thema Corona wird im heutigen MINT-Tipp der Unterschied zwischen Viren und Bakterien erklärt.
Kreis Schwandorf. Nach fünf neuen bestätigten Corona-Infektionen, die am Mittwoch zu vermelden sind, sieht die aktuelle Bilanz im Landkreis Schwandorf so aus:

Eine Sammlung hilfreicher Tipps, die auf der Homepage des Lokalen Bündnisses veröffentlicht und per Mail versandt wurden, ein Webinar über den Notfall-Kinderzuschlag: Das Lokale Bündnis für Familien ist auch in Corona-Zeiten aktiv.

Region Schwandorf

03. Juni 2020
Schwandorf. Durch einen Jagdpächter wurde auf dem zur Krondorfer Straße parallel verlaufenden Schotterweg eine illegale Müllablagerung festgestellt. ...
03. Juni 2020
Schwandorf. Am Dienstag in der Zeit von 15:00 bis 15:16 Uhr befand sich ein 13-jähriges Mädchen mit ihrer Mutter im dm-Drogeriemarkt in der Paul-von-Denis-Straße. In einem unbeobachteten Moment fasste ein bislang unbekannter Mann dem Mädchen über der...
02. Juni 2020
Wackersdorf. „Endlich geht es los", meinte Bürgermeister Thomas Falter beim Spatenstich für den neuen Edeka-Markt, der als ein besonders zentraler Wunsch der Bevölkerung von Wackersdorf gilt. Der Supermarkt soll bereits Ende 2020 eröffnet werden, kü...
02. Juni 2020
Kreis Schwandorf. Im Landkreis Schwandorf ist der 19. Todesfall mit oder an Corona zu vermelden. In einem Krankenhaus in Regensburg verstarb ein 36-jähriger Mann, der seit dem 11. April stationär und intensivmedizinisch behandelt wurde....
02. Juni 2020

Die Straßensperrung in Deglhof bei Maxhütte-Haidhof wird geändert.

02. Juni 2020

Bürgermeister Rudolf Seidl spricht mit Landrat Thomas Ebeling. 

Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

29. Mai 2020
Amberg. Gerhard Huf wird zum 1. Juni 2020 zum Kriminaldirektor befördert. "Dies bedeutet eine deutliche Aufwertung der Amberger Kriminalpolizei", teilt die Behörde mit....
26. Mai 2020
Hohenburg. Bereits von weithin ist der Feuerschein am Montagabend, 22 Uhr, zu sehen. Am Marktplatz in Hohenburg im Landkreis Amberg-Sulzberg soll ein Dachstuhl brennen. Als die ersten Einsatzkräfte im Ortskern ankommen, schlagen die Flammen aber nich...
26. Mai 2020
Amberg-Sulzbach. Für ihren Einsatz im Kampf gegen das Coronavirus bedankten sich Landrat Richard Reisinger und Versorgungsarzt Dr. Michael Scherer bei den Heimärzten und Medizinern der Schwerpunktpraxen im Landkreis Amberg-Sulzbach. „Dank Ihrer Mithi...
22. Mai 2020
Illschwang. Am frühen Mittwochabend (20.05.2020) gegen 17.30 Uhr erlebten die beiden Insassen eines Pkw Renault Scenic eine unerwartete Überraschung, als sie mit ihrem Wagen auf dem Autobahnzubringer (Staatsstraße 2164) in Richtung Sulzbach-Rosenberg...
22. Mai 2020
Amberg. Unter dem Motto „Amberg näht" hatte die Stadt Amberg Stoffe und Nähutensilien zur Verfügung gestellt und über die Freiwilligenagentur Ehrenamtliche dazu aufgerufen, Nasen-Mund-Bedeckungen zu nähen. Ziel war es, in den Zeiten, in denen Masken ...
17. Mai 2020
Kreis Schwandorf / Kreis Amberg-Sulzbach. Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen ist seit der letzten Nachricht vom Freitag im Kreis Schwandorf  21 auf 480 angestiegen, die Zahl der Corona-Todesfälle um eins auf 16. Verstorben ist eine 83-j...

Für Sie ausgewählt