Anzeige
Schönsee. Der Besitzer einer Biogasanlage in Gaisthal erhielt am Freitag um 03.40 Uhr einen Feueralarm aus seiner Anlage und verständigte sofort die Feuerwehr. Im Gärrest-Trockner (Trocknungsanlage für Gülle) entstand, vermutlich durch einen technischen Defekt, der Brand. 
Weiterlesen
Schwandorf. Oberbürgermeister Andreas Feller ist erneut zum Standesbeamten (auf Widerruf) bestellt worden und wird auch künftig Eheschließungen vornehmen.
Weiterlesen

Umfragen zufolge möchten neun von zehn Ruheständlern auf keinen Fall aus ihrem Eigenheim ausziehen. Doch viele würden trotzdem gerne das in der Immobilie gebundene Vermögen nutzen. Denn mit dem Ausscheiden aus dem Berufsleben wird das Geld merklich knapper. Eine Lösung bietet etwa die Immobilienrente.

Weiterlesen

Die Zeit der Lilien ist endlich da! Schon vor Monaten gepflanzt, erfreuen die eleganten Zwiebelgewächse nun nach und nach mit ihren eindrucksvollen Blüten. Es gibt sie in ganz unterschiedliche Farben, von reinem Weiß über zartes Rosa bis hin zu einem knalligen Rot und dunklem Braun.

Weiterlesen

Wackersdorf. Das Wackersdorfer Panoramabad startet am Dienstag, 16. Juni 2020, unter Einschränkungen in eine außergewöhnliche Freibad-Saison. Die beliebten Wasserspielbereiche des Erlebnispark Wasser-Fisch-Natur am Murner See hingegen bleiben auf absehbare Zeit geschlossen.

Weiterlesen

Wohlfühloase statt Nasszelle: Die Zeit, die wir durchschnittlich im Bad verbringen, ist kontinuierlich gestiegen - und damit haben sich auch die Ansprüche an die Einrichtung erhöht. Helle, freundliche Farben und hochwertige Materialien tragen erheblich zur gewünschten Wohlfühlatmosphäre bei. Sie wollen ihr betagtes Bad selbst verschönern und unter anderem neue Fliesen verlegen? Kein Problem für Selbermacher: Wir geben Antworten auf die wichtigsten Fragen, mit diesen Tipps können Sie viel Zeit und Geld sparen.

Weiterlesen

Schwandorf. Am Donnerstagnachmittag stellte ein Schwandorfer in Ettmannsdorf in der Hammerstraße 4 mehrere Schrauben und Nägel auf der Fahrbahn fest.

Weiterlesen

Reichenbach. Am Mittwochnachmittag stürzte ein 49-Jähriger mit seinem Mountainbike auf einem Trailweg bei Windhof/Reichenbach.

Weiterlesen

Ob als Ersatz für das in die Jahre gekommene Auto oder weil die Familie Zuwachs bekommen hat: Aus den unterschiedlichsten Gründen muss irgendwann ein neues Fahrzeug her. Nicht jeder kann oder möchte sich dann einen Neuwagen leisten, viele entscheiden sich bewusst für einen "Gebrauchten". Aber welcher ist der Richtige?

Weiterlesen

Die Corona-Pandemie hat gravierende Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft, die noch lange spürbar sein werden. Das Bundesarbeitsministerium setzt zur Bewältigung der Krise vor allem auf das Instrument der Kurzarbeit. In Kurzarbeit verdienen die Beschäftigten zwar weniger Geld - haben aber mehr Zeit. Auch für Weiterbildung.

Weiterlesen

Schwarzenfeld. Am Mittwoch, 10.06.2020, um 15.30 Uhr, wurde die Verkäuferin eines Einzelhandelsgeschäftes in Schwarzenfeld von einem Mann , der sich als Mitarbeiter der Firma Kaufland ausgab, angerufen. Diese Person teilte ihr mit, dass aufgrund der Einführung eines neuen Scanners zahlreiche „Paysafe-Karten" ihre Gültigkeit verlieren würden und er zur Stornierung dieser Karten deren Geheimnummer benötigen würde.

Weiterlesen

Regensburg. Am Nachmittag des 10.06.2020 konnte eine Polizeistreife der PI Regensburg Nord Jugendliche feststellen, welche sich im Gleisbereich auf Höhe der Pilsen Allee aufhielten. Als diese die Polizeibeamten sahen, versuchten sie zu flüchten.

Weiterlesen

Das Landratsamt Amberg-Sulzbach weist auf ein Manöver der US-Streitkräfte vom 1. bis 31. Juli 2020 hin.

Weiterlesen

Am 13. Juni jährt sich das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts Leipzig zum Töten männlicher Eintagsküken. Anlässlich dieses „Jahrestages" zieht der Deutsche Tierschutzbund ein Fazit und kritisiert die bis heute unveränderte Praxis des Kükentötens. Obwohl die Richter kein sofortiges Verbot aussprachen, hatten sie deutlich gemacht, dass das Töten nicht mit dem Tierschutzgesetz und dem Staatsziel Tierschutz vereinbar ist. Dennoch liegt der Ausstieg aus dem Kükentöten auch ein Jahr später noch in weiter Ferne.

Weiterlesen

Kümmersbruck: Weil er einem Reh ausgewichen ist, überschlug sich am Dienstagabend (09.06.2020, 23:10 Uhr) ein 21-jähriger Autofahrer aus Schwandorf mit seinem Pkw. Er befuhr die St.2165 von Kümmersbruck in Richtung Theuern und ca. 200m vor der Abzweigung nach Ebermannsdorf wechselte das Tier die Fahrbahn.

Weiterlesen

Wenzenbach. In den frühen Abendstunden des 09.06.2020 stellten Kräfte der PI Regenstauf fest, dass sich an der Wenzenbacher Schule trotz Unterrichtsschluss noch mehrere Personen aufhielten. Insgesamt wurden 9 Jugendliche im Alter von 14 – 17 Jahren angetroffen.

Weiterlesen

Kreis Regensburg. Mit den sommerlichen Temperaturen hat die Saison der Eichenprozessionsspinner auch im Landkreis Regensburg wieder begonnen. „Seit gut einer Woche werden an befallenen Bäumen, die sich auf landkreiseigenen Flächen befinden und die zugänglich sind, entsprechende Bekämpfungsmaßnahmen durchgeführt", erklärt Josef Sedlmeier, Leiter des Sachgebiets Gartenbau und Landespflege am Landratsamt Regensburg. Zum Schutz der Bevölkerung wurden entsprechende Warnschilder aufgestellt.

Weiterlesen

Wackersdorf. Die Gemeinde hat sich in enger Absprache mit dem gesamten Veranstaltungs-Team dazu entschlossen, die Wackersdorfer Kunst- und Kulturwochen  auf Oktober 2022 zu verschieben. Eine Verschiebung um ein Jahr ist nicht möglich, da die Kunst- und Kulturwochen im jährlichen Wechsel mit dem Bürgerfest stattfinden und letzteres für 2021 bereits weitreichend geplant ist.

Weiterlesen

Das Tourismusbüro Schwandorf bietet am Sonntag, den 14.06.2020 wieder eine Kirchenführung auf dem Kreuzberg an.

Weiterlesen

Schwandorf. „Nachdem auch heute keine neue Infektion zu vermelden ist, wächst die freudige Zuversicht, dass unser Weg durch die Pandemie weiterhin stabil ist und bleibt“, heißt es im Landratsamt Schwandorf.

Weiterlesen

Region Schwandorf

14. Juli 2020
Nach über vier Monaten Pause startet das OVIGO Theater wieder durch. Mit der „Zeitreise" gibt es ein völlig neues Produktionskonzept für die Theatermacher: geführte Wanderungen zu sagenhaften Orten, garniert mit spannenden Schauspiel-Szenen. Die erst...
14. Juli 2020
Lesebegeisterte in Wackersdorf dürfen sich auf neue Bücher freuen: Die Bücherei Wackersdorf erhält eines von 50 mit jeweils 1.000 Euro dotierten „Lesezeichen". Wolfgang Dumm, Kommunalbetreuer des Bayernwerks, hat den Preis an Christina Kostka, Leiter...
14. Juli 2020
Ab sofort ist die Liegewiese freigegeben! Zutritt haben von 9 bis 14 Uhr - 264 Personen, ebenso Viele von 15 bis 19.30 Uhr. ...
14. Juli 2020

"Gottesdienst einmal anders" - so heißt es einmal im Monat in der evangelischen Kirchengemeinde Neunburg.

14. Juli 2020
Burglengenfeld. Am 14.07.2020 meldete sich ein 57-jähriger Mann bei der Polizei Burglengenfeld und erstattete Anzeige, da sein Hund wegen Vergiftungserscheinungen behandelt werden musste....
13. Juli 2020
Bruck/Schwandorf. Die Zahl der Frauen im Bürgermeisteramt ist im Landkreis Schwandorf mit der diesjährigen Kommunalwahl von vier auf drei zurückgegangen. Eine der amtierenden Bürgermeisterinnen ist Heike Faltermeier, die am 1. Mai im Markt Bruck die ...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

13. Juli 2020
Sulzbach-Rosenberg. Über die Integrierte Leitstelle Amberg ging am Montagmorgen (13.07.2020) bei der örtlichen Polizeidienststelle die Meldung ein, dass auf der Rosenbachstraße (Staatsstraße 2040) unterhalb der sogenannten Maintenon-Brücke eine Bitum...
12. Juli 2020
Sulzbach-Rosenberg. Alle, die heuer das Corona-Virus um einen oder zwei Küchel auf dem Altstadtfest gebracht hat, erfahren jetzt eine schmackhafte Genugtuung: Am Samstag, 18. Juli, geht es um ganz besonderen Kaffee, Küchel-Genuss zugunsten eines...
08. Juli 2020
Freudenberg. Ein Unbekannter verletzte eine Stute in der Nacht von Montag auf Dienstag (06.07.2020, 22.30, bis 07.07.2020, 6 Uhr) in einem Pferdestall in Hötzelsdorf schwer. Er schlitzte das Tier an mehreren Stellen auf....
02. Juli 2020
Ebermannsdorf/Kümmersbruck: Ein entlaufener Chihuahua sorgte am Montagabend für Aufregung. Bereits zwei Mitteilungen über den Hund gingen bei der Polizei ein, da er in Lengenfeld immer wieder auf der Vilstalstraße umherlief und beinahe überfahren wor...
30. Juni 2020
Sulzbach-Rosenberg: Die Anwohnerin eines Hauses am Luitpoldplatz rief am Dienstagvormittag besorgt bei der Polizei an und bat diese um Hilfe, da es sich ein fremder Schäferhund vor ihrer Haustüre bequem gemacht hatte und keine Anstalten machte, jeman...
29. Juni 2020

Statt sportlich mit dem Auto seine Runden zu drehen ist für Manche nun konventioneller Sport per pedes angesagt. 

Für Sie ausgewählt