// */
Anzeige
Anzeige

Wenzenbach. Als kleinen Einstimmungsgruß für die nahende Adventszeit hat Edeka Dirnberger der Johanniter-Kinderkrippe in der Mittelschule in Wenzenbach zwei Adventskränze geschenkt.

Weiterlesen

Wenzenbach. Am Montag, den 29. November, beginnen die Arbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zur Verbreiterung des provisorischen Übergangs der Südspange zur B 16.

Weiterlesen

Wenzenbach. Die Wolkengruppe des Johanniter-Kindergartens „Abenteuerland" in Wenzenbach hat einen mobilen Hühnerstall am Probstberg besucht.

Weiterlesen

Wenzenbach. Das Team des Johanniter-Kinderhauses „Storchennest" in Wenzenbach ermöglichte es den Krippen- und Kindergartenkindern, mit Unterstützung des Elternbeirats, ein St. Martinsfest unter besonderen Bedingungen zu feiern.

Weiterlesen

Wenzenbach. Der Johanniter-Kindergarten „Abenteuerland" in Wenzenbach hat einen Martinsumzug mit dem Motto „klein aber fein" veranstaltet.

Weiterlesen

Wenzenbach. Die Kinder des Johanniter-Kindergartens „Abenteuerland" in Wenzenbach dürfen sich über das Ergebnis ihrer „fleißigen Handwerker" freuen. Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde Wenzenbach haben den Garten der Einrichtung verschönert und verschiedene Gegenstände erneuert.

Weiterlesen

Wenzenbach/Regensburg. Im Rahmen der landkreisweiten kulturellen Veranstaltungsreihe „Kultur schafft Begegnung" wird am kommenden Sonntag, den 12. September um 18 Uhr eine besondere Ausstellung eröffnet.

Weiterlesen

Wenzenbach. Die Kinder der Johanniter-Kinderkrippe „Zaubergarten" in Wenzenbach dürfen sich über ein neues Highlight im Krippengarten freuen.

Weiterlesen

Wenzenbach. Nach den erfolgreichen Abrissarbeiten durch das staatliche Bauamt Regensburg an der Anschlussstelle Wenzenbach stehen nun verschiedene Leitungsverlegungen an, die zur Herstellung der provisorischen Führungen der Kreisstraße und des Radwegs im Brückenbaubereich erforderlich sind.

Weiterlesen

Wenzenbach. Das Team der Johanniter-Jugend in Wenzenbach hat die Herzensretter-Prüfung in Silber bestanden.

Weiterlesen

Wenzenbach/Regensburg. Die Abrissarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg an der Anschlussstelle Wenzenbach konnten am vergangenen Wochenende nicht wie vorgesehen vollständig durchgeführt werden, so dass nun für den restlichen Abbruch eine weitere Vollsperrung der Kreisstraße im Bereich der Anschlussstelle von Freitag, den 30. Juli ab 18 Uhr bis Montag, den 2. August 2021 4 Uhr notwendig wird.

Weiterlesen

Irlbach. Die Kinder des Johanniter-Kinderhorts in der Grundschule Irlbach dürfen sich nun „Herzensretter" nennen. Sie alle haben die angebotenen Erste-Hilfe-Kurse „Herzensretter-Bronze" und „Herzensretter-Silber" erfolgreich absolviert und können ihr Wissen ab sofort im Ernstfall anwenden.

Weiterlesen

Wenzenbach. Unter freiem Himmel im Schatten des Schlosses Schönberg in Wenzenbach haben sich am Samstagvormittag 43 Genossinnen und Genossen zur Kreisdelegierten-Konferenz des SPD-Kreisverbands Regensburg-Land getroffen.

Weiterlesen

Wenzenbach. Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg an der B 16 sind soweit fortgeschritten, dass nun der Abbruch des Brückenbauwerks an der Anschlussstelle Wenzenbach ansteht.

Weiterlesen

Wenzenbach. Die „Hunde im Therapieeinsatz" werden in den kommenden Wochen regelmäßig im Johanniter-Kinderhaus „Laubfrösche" in Wenzenbach zu Gast sein.

Weiterlesen

Wenzenbach. Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg an der Behelfsumfahrung der B 16 sind soweit fortgeschritten, dass zur Fertigstellung des letzten Teils die Anschlussstelle Wenzenbach, Abfahrt Richtung Wenzenbach und Auffahrt Richtung Cham gesperrt werden muss.

Weiterlesen

Wenzenbach. Der Johanniter-Kindergarten „Abenteuerland" in Wenzenbach hat bei der Aktion „Gartenzwergerl" der VR Bank Niederbayern-Oberpfalz Hochbeete gewonnen.

Weiterlesen

Wenzenbach. Die Kinder der Johanniter-Kinderkrippe an der Mittelschule in Wenzenbach durften sich über eine Spende freuen. Eine Familie schenkte der Krippe nicht angefallene Kita-Gebühren.

Weiterlesen

Wenzenbach. Nachdem eine Polizeistreife einen 30-jährigen Fahrer am späten Nachmittag des 8. Mai anhalten und kontrollieren wollte, flüchtete das Fahrzeug Kilometer lang mit hoher Geschwindigkeit. Es kam zum Unfall mit mehreren beschädigten Dienstfahrzeugen und vier verletzen Beamten. Der Fahrer wurde festgenommen.

Weiterlesen

Wenzenbach. Am Mittwoch, 14. April, gegen 17.30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Regenstauf mitgeteilt, dass Jugendliche mit einem Roller unterwegs sind und eine Waffe bei sich haben.

Weiterlesen
Anzeige

Region Schwandorf

02. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt berichtet: Aus den gestern, am 1. Dezember, gemeldeten 80 Fällen wurden bis zum Ende der Schicht noch 149. Heute ist dieser Wert schon übertroffen: 159 neue Infektionen sind bereits bekanntgeworden. Die Gesamtzahl liegt da...
02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
01. Dezember 2021
Schwandorf. Mit der Aktion „verschenkt Sicherheit – Rauchmelder retten leben!" starten die Feuerwehren im Landkreis Schwandorf eine eigenständige Aktion pünktlich zum Niklaus. Denn der kleine Lebensretter passt in jeden „Stiefel" und ist ein Geschenk...
01. Dezember 2021
Schwarzenfeld. Ab der kommenden Woche, ab dem 7. Dezember, können sich Bürgerinnen und Bürger an insgesamt sechs Tagen in der Woche direkt in Schwarzenfeld einem Corona-Schnelltest unterziehen....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Wie schon im vergangenen Jahr gibt es auch 2021 wieder den MINT-Adventskalender der MINT-Region Schwandorf. Hinter jedem Türchen wartet auf die Kinder und Jugendlichen ein anderes Thema aus der Welt rund um Naturwissenschaft und Technik....
01. Dezember 2021
Schwandorf. Das Landratsamt Schwandorf berichtet: Mit 126 Fällen am Dienstag stieg die Gesamtzahl auf 13.511. Heute, am 1. Dezember, sind bislang 80 neue Infektionen mit dem Corona-Virus bekanntgeworden. Die Sieben-Tage-Inzidenz sank von gestern 583,...
Anzeige

Amberg, Sulzbach-Rosenberg

02. Dezember 2021
Amberg/Schwandorf. 100.000 Euro spendet der Hospizverein Amberg für den Bau des Bruder-Gerhard-Hospizes in Schwandorf. Die Johanniter-Unfall-Hilfe Ostbayern bedankt sich als Träger des neuen Hospizes für die großzügige Summe, welche der Hospizverein ...
29. November 2021
Amberg-Sulzbach. In diesen Tagen erhalten alle Landkreisbewohner über 60 Jahre Post von Landrat Richard Reisinger. Die Corona-Lage im Landkreis Amberg-Sulzbach ist dramatisch und die Infektionszahlen alarmierend. Deshalb wirbt der Landkreischef in de...
26. November 2021
Amberg. Der Wald bietet als naturnaher Lebensraum ruhige Erholung fernab dem hektischen Alltag. Hier begegnen sich Spaziergänger, Radfahrer, Sportler und Naturliebhaber. Gerade während der Corona-Pandemie nahmen viele Bürgerinnen und Bürger diese Mög...
04. November 2021
Schnaittenbach. Im Tatzeitraum vom 26. Oktober bis 2. November entwendeten ein oder mehrere unbekannte Täter auf einem Geflügelhof 120 Gänse. Die Tiere befanden sich in einem abgegrenzten Freigehege abseits Hofes....
14. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Der Landkreis Amberg-Sulzbach hat seit 1. Oktober einen neuen Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege. Markus Fuchs aus Ursensollen wurde von Landrat Richard Reisinger, zugleich Kreisvorsitzender der Obst- und Gartenbauver...
11. Oktober 2021
Amberg-Sulzbach. Im Landkreis Amberg-Sulzbach wurde der Inzidenzwert von 35 Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner an drei aufeinanderfolgenden Tagen überschritten: Samstag, 9. Oktober 2021 (Inzidenzwert 39,8), Sonntag, 10...

Für Sie ausgewählt

Wohnung, Haus und Garten

26. September 2020
Regensburg. Bereits zum 40. Mal veranstaltete der Kreisverband Regensburg für Gartenkultur und Landespflege (OGV KV) heuer seinen Gestaltungswettbewerb. Dabei konnte die Bewertungskommission bei 34 gemeldeten Gärten 19 Auszeichnungen und 15 Aner...
24. August 2020
So schön sonnige Tage unter freiem Himmel sind – Bewohner von Dachwohnungen leiden im Hochsommer vielfach unter überhitzten Räumen. Auch der Spätsommer und ein goldener Herbst können so manches Obergeschoss gefühlt in einen Backofen verwandeln....
08. August 2021
(djd). Muss alles, was nicht mehr ganz taufrisch aussieht, gleich auf den Müll wandern? Lässt sich zum Beispiel das Lieblingsmöbelstück nicht aufbereiten und neu nutzen? Und ob! Upcycling heißt der Trend, der Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständ...