Im Zuge des dreistreifigen Ausbaus bei Wenzenbach erfolgt die Sperrung der B 16 am Samstag, 22. August, von 7 bis 22 Uhr zum Einheben der Spannbetonfertigteilträger für die Brücke bei Zeitlhof.

Weiterlesen

Wenzenbach. Am frühen Nachmittag wollte gestern ein 32-jähriger Pkw-Lenker, aus der nördlichen Oberpfalz, mit seinem Ford Transit an der Anschlussstelle Fußenberg auf die die B16 auffahren. Hierbei übersah er eine aus Richtung Wenzenbach kommende 20-jährige Landkreisbewohnerin mit ihrem Pkw Daimler Benz.

Weiterlesen

Wenzenbach. Am Montag, 03.08.2020 um 03.20 Uhr geriet ein geparkter Pkw in einem Carport in Brand. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Weiterlesen

Auch wenn die meisten Kinder mittlerweile wieder den Johanniter-Kindergarten „Abenteuerland" in Wenzenbach besuchen, geht es natürlich auch in der Kita nicht ohne Verhaltensregeln und Hygienemaßnahmen. Beispielsweise dürfen die Eltern die Einrichtung noch immer nicht betreten; die Erzieherinnen holen die Kinder an der Eingangstür ab.

Weiterlesen

Wenzenbach. Am Freitag kam es am frühen Abend aufgrund eines technischen Defekts eines Wäschetrockners in einem Mehrparteienhaus in Wenzenbach zu einer enormen Rauchentwicklung. Da die Sachlage vorerst unklar war, fuhren ein Großaufgebot der Feuerwehren Wenzenbach, Hauzenstein sowie Regenstauf und zudem mehrere Kräfte des Rettungsdienstes sowie eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Regenstauf die Einsatzörtlichkeit an.

Weiterlesen
Wenzenbach. Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zum Ersatzneubau der Brücke über die B 16 bei Zeitlhof sind so weit vorangeschritten, dass nun das Einheben eines Fußgängerbehelfsstegs ansteht. 
Weiterlesen

Wenzenbach. In den frühen Abendstunden des 09.06.2020 stellten Kräfte der PI Regenstauf fest, dass sich an der Wenzenbacher Schule trotz Unterrichtsschluss noch mehrere Personen aufhielten. Insgesamt wurden 9 Jugendliche im Alter von 14 – 17 Jahren angetroffen.

Weiterlesen

Wenzenbach. Die Johanniter haben die Trägerschaft für eine neue Kindereinrichtung in Wenzenbach übernommen. Der Vertrag über die Kooperation zwischen dem Regionalverband Ostbayern des Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. und der Gemeinde Wenzenbach erhielt im Rathaus in Wenzenbach seine Unterschriften.

Weiterlesen

Wenzenbach. Die Straßenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zum Ersatzneubau der Brücke über die B 16 bei Zeitlhof sind so weit vorangeschritten, dass nun der Abriss des alten Brückenbauwerks ansteht. Dazu ist eine Vollsperrung der B 16 von Samstag,  9. Mai, 12 Uhr, bis Sonntag, 10. Mai, 21 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Wenzenbach und Bernhardswald notwendig.

Weiterlesen

Zeitlarn/Wenzenbach. Zwei Kleinbrände beschäftigten am Sonntag im nördlichen Landkreis Polizei und Feuerwehren.

Weiterlesen

Wenzenbach. Seit Montag, den 6. April 2020 laufen die Brückenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zum Neubau der Brücke über die B 16 bei Zeitlhof. Dazu ist die Pestalozzistraße im Bereich der bestehenden Brücke seit Dienstag, den 7. April bis voraussichtlich 27. April 2020 gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgte bisher über den Kapellenweg nach Probstberg. Wegen der ab morgen, Mittwoch 22.04.2020, beginnenden Asphaltierungsarbeiten wird die Umleitung in Probstberg nun angepasst.

Weiterlesen
Wenzenbach. Am Samstagnachmittag, 11.04.2020 kam es in einer Asylbewerberunterkunft in Wenzenbach, Grünthal, zu einer Streitigkeit unter Bewohnern einer Asylbewerberunterkunft.
Weiterlesen

Wenzenbach. Ab Montag, den 6. April 2020 beginnen die Brückenbauarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg zum Neubau der Brücke über die B 16 bei Zeitlhof. Dazu ist für vorbereitende Arbeiten eine Vollsperrung der Pestalozzistraße im Bereich der bestehenden Brücke zunächst von Dienstag, den 7. April bis voraussichtlich 27. April 2020 notwendig. Während den Osterfeiertagen wird die Sperrung unterbrochen. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über den Kapellenweg nach Probstberg. Der vorgesehene Bauablauf wurde kurzfristig angepasst, um die derzeit vorherrschende verkehrsarme Zeit auszunutzen.

Weiterlesen

Wenzenbach. Am Samstag Abend, 21.30 Uhr, wurde ein 54-jähriger Probstberger in seinem Wohnhaus von einem lauten Knall überrascht und stellte fest, dass eine blaue Hartplastikkugel im Durchmesser von ca. 1,5 cm durch seine Fensterrollade geschossen worden war.

Weiterlesen
Wenzenbach. Aus noch ungeklärter Ursache geriet am Mittwochmittag, 25.03.2020 gegen 11.00 Uhr ein Wohnhaus im Asternweg in Brand. Eine 90-jährige Bewohnerin erlitt eine Rauchgasvergiftung und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Eine weitere 59-jährige Bewohnerin konnte unverletzt das Wohnhaus selbst verlassen.
Weiterlesen

​Wenzenbach. Der Johanniter-Kindergarten „Abenteuerland" in Wenzenbach Wollte eigentlich am am Freitag, 06. März, von 15 bis 18 Uhr seine Türen Für alle Interessierten öffnen. Doch die Veranstaltung ist nun sicherheitshalber abgesagt.


Weiterlesen

Wenzenbach. Der Johanniter-Kindergarten „Abenteuerland" in Wenzenbach öffnet am Freitag, den 06. März von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr seine Türen.

Es sind auch alle recht herzlich eingeladen, die ihr Kind für das Kindergartenjahr 2020/2021 anmelden möchten.

Weiterlesen

Wenzenbach. Während sich eine 85-jährige Seniorin am Montagvormittag, 10.02.2020 zum Füttern ihrer Katzen in einer Scheune im Ortsteil Strohberg aufhielt, drückte eine Orkanböe den Stadel um. Hierdurch erlitt die Frau eine Kopfplatzwunde, weshalb sie von ihren Angehörigen ins Krankenhaus gebracht wurde.

Weiterlesen

Seit heute, den 3. Februar 2020 wurden die Rodungsarbeiten des Staatlichen Bauamts Regensburg entlang der B 16 südlich von Wenzenbach fortgesetzt. Dabei kann es zeitweise zu kurzfristigen Behinderungen des Verkehrs auf der B 16 kommen.

Weiterlesen

Wenzenbach. Sehr erfolgreich haben die Kinder vom Johanniter-Kindergarten „Abenteuerland" Flaschendeckel aus Kunststoff gesammelt und damit die Aktion „500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung" tatkräftig unterstützt.


Weiterlesen
Anzeige

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige