Amtswechsel-PSt-Nittenau links PHK Rainer Hirschmann (links), PHK Christian Allgeier (rechts) Bild: © Polizeiinspektion Burglengenfeld

Nittenau. Polizeihauptkommissar Christian Allgeier heißt ab 1. Juni der neue Leiter der Polizeistation Nittenau. Er tritt die Nachfolge von Polizeihauptkommissar Rainer Hirschmann an.


Am 28. Mai verabschiedete Erster Polizeihauptkommissar Heiko Sedelmaier, Leiter der Polizeiinspektion Burglengenfeld, Polizeihauptkommissar Rainer Hirschmann nach 5 ½ Jahren als Leiter der Polizeistation Nittenau und begrüßte seinen Nachfolger Polizeihauptkommissar Christian Allgeier.

Rainer Hirschmann wechselt zum 1. Juni als neuer stellvertretender Dienststellenleiter zur Polizeiinspektion Parsberg.

Sein Nachfolger, der 45-jährige Christian Allgeier war nach Stationen bei der Grenzpolizei, dem Einsatzzug in Amberg und seinem Studium an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern - Fachbereich Polizei seit 2012 stellvertretender Dienstgruppenleiter der Polizeiinspektion Burglengenfeld. Er lebt mit seiner Familie im Landkreis Amberg-Sulzbach.