Internetbetrug-Mohamed-Hassan-pixabay Symbolbild: © Mohamed Hassan, pixabay

Derzeit wieder vermehrt Betrügereien via Internet

1 Minuten Lesezeit (160 Worte)
Empfohlen 

Nittenau. Vermehrt zur Anzeige gebracht werden im Schutzbereich der Polizeistation Nittenau wieder Betrügereien, welche auf verschiedenen Seiten im Internet begangen werden.


Meist handelt es sich um Waren, welche nicht geliefert oder nicht bezahlt werden. Aber auch sogenannte Fake-Seiten, Seiten auf denen Waren zu sehr günstigen Konditionen bestellt werden können, die nach der Bezahlung per Vorkasse jedoch gar nicht versandt werden, fallen unter den Anzeigen immer wieder auf. Diese Seiten sind nur zur Begehung von Betrügereien im Internet aktiv.

Zudem werden vielfach leichtfertig preisgegebene Daten zu Betrügereien genutzt. Die Polizei rät deshalb immer dazu, mit persönlichen Daten im Internet vorsichtig umzugehen. Prüfen sie die aufgerufene Seite, wenn sie ihnen nicht bekannt ist, bevor sie etwas bestellen. Viele Fake-Seiten sind bereits bekannt und Warnhinweise sind im Internet eingestellt.

Nutzten sie möglichst nur Seiten im Internet die ihnen bekannt sind. Vorsicht vor überdurchschnittlich reduzierter Ware. Nehmen sie vor Bestellungen Kontakt mit Verwandten/Bekannten auf, sollten sie selbst keine Erfahrung mit Bestellungen im Internet haben.

Tipps und Trends für Sie
Anzeige
Anzeige

Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://ostbayern-kurier.de/

Advertorial

16. Januar 2022
Kreis Regensburg
Region
Advertorial
Aufhausen. "Wenn Sie mich fragen, was der Sinn unserer Arbeit hier im Team ist, sag ich Ihnen ganz klar: Der Kunde!" Armin Ebenhöh, Geschäftsführer des Autohauses Weißdorn, hat mit dieser Philosophie viel erreicht: Skoda führt sein Unternehmen als Gr...
Anzeige

Newsletter bestellen

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.

Anzeige